Posts by Zerros

    Die kriegen ihre Super League doch niemals durch. Allein der heutige Aufschrei müsste reichen, um diese Klubs zur Vernunft zu bringen. Die bringen ja gerade alles und jeden gegen sich auf, einziger Vorteil ist noch mehr Kohle. So dumm können die Vereine nicht sein um das wirklich durchzuziehen.

    Das ist mit Sicherheit einkalkuliert.

    Die Reaktionen waren von Beginn an klar wenn man mit dem traditionellen System bricht.

    Sollten die Ligen mit den "Rebellen" brechen finden sich 100% noch 8 Vereine die dafür geeignet sind und mitmachen.

    Ich bin definitiv kein Freund von der neuen CL. Das Schweizer System finde ich komplett langweilig.

    Da macht eine 10er Gruppe wie die geplante Superliga schon deutlich mehr her.

    Man sollte sich auch nicht der Illussion hingeben und denken das schaut dann keiner.

    Natürlich hätte die Liga enorme Vermarktungmöglichkeiten und würde Zuschauer anlocken.


    Die Drohkullisse sollte durchaus ernst genommen werden.

    Die PL, Serie A oder Primera D. würden ohne die Klubs massiv Einnahmen verlieren und zu einem 2. Klassigen Konstrukt werden.

    Genauso kann sich es die Fifa nicht leisten bei einer WM auf die Spieler zu verzichten.

    Denn eines muss man bedenken, aktuell werden die Spieler ja von Ihren Vereinen in der Zeit dennoch voll weiterbezahlt.

    Wieso verzichten die Spieler denn nicht auf das Gehalt in der Zeit wenn es eine Ehre ist für das Land zu spielen? Daher wäre ich mit der Argumentation schon sehr vorsichtig das Spieler hier auf Gehalt verzichten würden.

    Kommt diese Superliga werden die meisten Top Spieler der Welt auch da spielen und spielen wollen.

    Bricht man komplett mit diesen Klubs und wirft Sie aus den Ligen raus, werden sich sicherlich noch andere finden die da dann auch mitmachen wollen alleine aufgrund der Vermartkungsmöglichkeiten.



    Und nun das wichtigste unser FCB.

    Kommt es zum Worst Case stellt sich für uns halt die Frage ob es uns reicht in der Bundesliga zu spielen und in einem zweitklassigen Europäischen Wettbewerb. Definitiv können wir uns dann von Top Spielern der Kategorie Neuer, Lewa, Müller auf Dauer verabschieden müssen da diese Spieler den sportlichen und finanziellen Wettbewerb suchen werden.

    Und wer garantiert uns denn das kein anderer Verein in Deutschland dann noch umkippt. Mit Sicherheit wird die Superliga versuchen Vereine aus Frankreich und Deutschland einzubinden. In Leipzig interessiert es doch auch keinen Fan mehr wie RB entstanden ist. Nehmen wir mal als Beispiel die Hertha.

    Hauptstadtclub mit Ambitionen. D.h. großes Zuschauerpotential und Vermarkttungstechnisch lukrativ. Die könnten mit einer Unterschrift den Gap zu uns schließen.

    Daher ist es für uns nicht einfach zu sagen nee wir machen da auf keinen Fall mit. Solange kein Deutscher Verein daran interesse hat sehe ich da noch keine großen Probleme, aber es gibt genug Krisenclubs in Deutschland die Geldprobleme und eine große Fanbasis haben um für Europa interessant zu sein.