Posts by Zerros2

    Er war ablösefrei. Da fallen mir dümmere Transfers ein

    Nur weil ablösefrei drauf steht ist das ja nicht so das es uns nichts kostet.


    Handgeld ist geflossen. 4 Millionen an Ulle noch zahlen müssen.

    Dazu noch ein enormes Gehalt für eine Nummer 2.

    Also günstig war die Nummer sicherlich nicht.


    Die steht schon auf einer Stufe mit Sarr und Costa.

    sind ja noch ein paar Jahre Zeit

    Sicherlich aber die TW Position bringt es halt mit das es eher auf einen 23-25 Jährigen hinnausläuft.

    Wenn der TW nicht gerade aus der Ehermannschule kommt wird das der Altersbereich sein.

    Das wirklich Brutale ist ja, dass selbst sein Berater im Interview mehr als deutlich gemacht hat, dass er ihm den Wechsel zu uns nicht empfohlen habe.

    Hier muss man einerseits die Schuld wirklich beim Spieler selbst suchen, aber tatsächlich auch unseren Verein hinterfragen. Die waren ja allesamt begeistert von ihm, aber einen wirklichen Plan gab es für ihn ja nie.


    So hart es klingt, aber wenn ich von so einem jungen Keeper begeistert bin, dann muss ich auch auf ihn setzen und mit Neuer nicht verlängern. Das war bei uns einfach nicht durchdacht bzw hat man in Kauf genommen, dass man dem Jungen damit keinen Gefallen tut, wenn man gleichzeitig mit Neuer verlängert und ihn auf die Bank setzt.

    Definitiv

    Alternativ gleich verleihen damit er Spielpraxis bekommt.

    Aber ein Jahr auf die Bank setzen hat noch keinen TW zum Top TW gemacht.

    Vielleicht reichen auch einfach nur echte Typen, die es heutzutage im Fußball leider nicht mehr gibt. Ein Eishockey oder Handballspieler wäre mit so einer "Blessur" wie aktuell bei Coman sicher nicht ausgefallen.

    Genau dafür hat man im modernen Fußball einen Mannschaftsarzt der darüber entscheidet ob ein Spieler Einsatzbereit ist oder nicht.

    Ja, weil er operiert wurde. Ist bei Coman nicht der Fall. Außerdem gings hier nicht explizit um seinen Bluterguss. Es gibt eben solche und solche Spieler, wie im normalen Leben auch. Da gibts Menschen, die rennen wegen jedem Shit zum Doc, andere halt nicht und gehen arbeiten. Der Thiel von Preußen Münster z.B. hat im Pokal gegen Wolfsburg fast 60 Minuten mit einer gebrochenen Hand gespielt. Coman fällt wegen jedem kleinen Zwicken irgendwo aus.

    Gegenfrage wann ist Coman mal ohne Gegnerweinwirkung ausgefallen?

    Und ob ein Spieler trainiert oder spielt entscheidet immernoch der Arzt.

    Dass es ihn gestern izur Halbzeit erwischt hat, war wohl lediglich der taktischen Maßnahme geschuldet und dem noch größeren Vertrauen in Upa und Süle. Die beiden letztgenannten haben im Grunde ein gutes Spiel gemacht, dann aber jeweils bei den Gegentreffern kolossal gepennt. Das schmälert die Leistung dann leider auch ungemein.


    In 99 von 100 Fällen funktioniert das Abseitsstellen von Upa in der Situation. Abseits wurde ja nur von der grätsche von Davies aufgehoben.

    Von daher werte ich das eher erstmal als pech.


    Süle ist von außen schwer zu beurteilen da ich nicht verstehe wieso er hier einrückt. Entweder war das so abgesprochen und er hat sich auf einen Nachrücker verlassen oder er hat den Ball total falsch eingeschätzt was ich mir nicht vorstellen kann.

    Sahen zwar beide wirklich blöd aus, aber das jetzt nur auf beide zu schieben halte ich für zu einfach.

    Vielleicht passt er aber auch nicht mit seiner Art Fußball zu spielen in unser System?!
    Sané ist fuer mich eher ein Konterspieler und/oder braucht Platz um seine Schnelligkeit auszuspielen. Den Platz hat er hier aber nicht, da die meisten Mannschaften gegen uns hinten dicht machen

    Bei City hat er ja auch funktioniert.

    Also daran kann es wirklich nicht liegen.

    Sane ist schon ein Problemfall.

    Da gilt das gleiche wie bei Lucas.

    Wenn man Spieler für solche Summen holt müssen diese zwingend deutlich besser sein als das vorhandene Spielermaterial.

    Erste Halbzeit defensiv stabil offensiv mau.


    Zweite Halbzeit offensiv gut dafür durch das umstellen die defensive Sicherheit verloren.

    Die Zwei Gegentreffer sind ganz klar der Ordnung geschuldet.

    Süle rückt ein wieso auch immer.

    Upa spielt auf Abseits das in so einem 1:99 Fall blöderweise aufgehoben wird.

    Trotzdem fand ich unsere IV recht gut. Haben eigentlich nichts zugelassen außer den zwei Toren.


    Erschreckend war der fehlende Zugriff im ZM.