Posts by krappi_klaus

    Mit den Pfiffen hat Schweinsteiger Recht. Insbesondere was da gegen Pranjic gelaufen ist, ist eine Sauerei. Finde das Interview nicht so dramatisch.


    Bzgl. evtl. Wechselabsichten: Er hat nur gesagt, dass er veilleicht nicht ewig beim FCB bleibt. Mehr nicht. Ist doch ok. Wir können doch nicht ernsthaft verlangen, dass er sich jetzt schon für die nächsten 10 Jahre festlegt.

    Vielleicht kommt die WM-Nomierung zu früh. Trotzdem würde ich mich für den Jungen freuen. Für den Verein weniger. Denn die Vorbereitung auf die nächste Saison wird haarig. Soviele WM-Fahrer hatten wir noch nie ...

    Preetz hat sicherlich einen nicht unerheblichen Anteil am Untergang der Hertha. Da sind einige Dinge zu Saisonbeginn falsch eingeschätzt worden.


    Aber ein Mann kommt mir beim Fall Hertha ein bißchen zu gut davon. Nämlich der gute Dieter H.. Unter dessen Altlasten hat der Preetz noch zu knabbern. Lassen wir uns von der Saison 2008/2009 nicht blenden. Der Untergang der Hertha ist da nur durch ein Jahr unterbrochen worden. Der Dieter H. hat gar nichts von seinem Bruder, das ist sein Problem ...

    feimos : Du hast Recht, wir haben noch nichts in der Hand. Trotzdem bin ich optimistisch gestimmt. Warum sollte es heute Abend knüpeldick kommen? Selbst wenn wir ausscheiden bin ich mit der CL in dieser Saison sehr zufrieden ...

    Mit Labbadia gewinnen die keinen Blumentopf mehr. Ich denke das heute die Entlassung bekannt gegeben wird. Mit einem neuen Trainer schaffen die dann auch das EL-Finale, mit Labaddia gäbe es das nächste Desaster.

    Werder ist wieder gut drauf und wird alles daran setzten den dritten Platz zu verteidigen. LEV und DO im Nacken. Die holen in Schalke mind. ein Unentschieden eher einen Sieg. Dann ist der FCB durch!

    Wahnsinn wie die Medien den HSV nach dem guten Saisonstart gehypte haben. Alles toll dort, super Trainer - Trainer der Zukunft, klasse Einkaufspolitik. Beim FCB hingegen war alles Mist.


    Wenn ich mir jetzt mal die Tabelle ansehen, frage ich mich was die dort alles gesehen haben?


    Labadia ist wieder gescheitert. Von wegen Trainer der Zukunft. Der HSV wird es schwer haben, wenn die nächste Saison nicht international spielen. Dann wird abgespeckt und zwar nicht zu knapp. Ein neuer dauerhafter Konkurrent erwächst uns da erstmal nicht.

    Sehe das Bildinterview nicht so kritisch:


    1. Er sagt zwar das Ribery bis 2011 bleibt, denke aber das er trotzdem im Sommer wechselt, wenn er nicht verlängert. Alles andere wäre wirtschaftlich unsinnig. Die Aussage von KHR ist doch nur Teil des Pokers. Was soll er sich öffentlich hinstellen und sagen das wir Ribery im Sommer verkaufen? Er muss den Preis hochtreiben!


    2. Abwehr: Nach Außen hin lobt er die Abwehr. Was soll er anders tun? Weitere Verunsicherung vor den wichtigen Spielen ist tötlich. Intern werden die Verantwortlichen schon eine andere Meinung haben. In der Abwehr wird was passieren.


    Alles Leute, ruhig bleiben ...

    Gestern hat er seine Grenzen aufgezeigt bekommen. Ich denke trotzdem, dass er seine Lehren daraus zieht und sich noch weiter verbessern wird. Allerdings sehe auch ich ihn eher als Innenverteidiger. Nächste Saison muss ein starker LV her, dazu gibt es keine Alternative.

    Der viel gescholtene Pranjic hat gestern ein gutes Spiel abgeliefert. Er kann wohl doch mehr als er bislang gezeigt hat. Würde mich auch wundern, immerhin hat der eine Menge Länderspiele auf dem Buckel. Weiter so Daniel!


    Und mal ein Tipp an alle Unverbesserlichen: Bitte mal in den nächsten Spiel nicht aufpfeiffen!!!!!!!!!!!