Posts by krappi_klaus

    Tymoschtschuk soll Kuranyi folgen: Nach dem Abgang von José Ernesto Sosa in Richtung Neapel (drei Millionen Ablöse) steht womöglich der nächste Reservist in München kurz vor dem Abflug? Anatoli Tymoschtschuk, erst 2009 für elf Millionen Euro verpflichtet, verhandelt derzeit mit Dynamo Moskau, wo auch Kevin Kuranyi auf Torejagd geht. In Moskau, so berichtet der "Kicker", wird noch am Donnerstag mit Tymoschtschuks Ja gerechnet. "Wir haben ihm ein Angebot unterbreitet und erwarten morgen seine Antwort", sagte Dynamo-Sportdirektor Konstantin Sarsianiyu am Mittwoch. Bereits gestern sagte Tymoschtschuks Berater Jurtschenko der "tz": "Die Wahrscheinlichkeit, dass er geht, ist groß. In diesen Tagen wird eine Entscheidung fallen."


    Quelle: spox.com


    Es sieht tatsächlich nach Abschied aus ...Schade!

    Wenn Tymo geht wäre das definitiv ein Verlust. Was ist wenn sich van Bommel oder Schweinsteiger verletzen.Müssen wir uns dann wieder den Ottl antun? Hoffe immer noch das er bleibt. Denn so einen Backup hat nicht jeder!

    Mal ne kurze Geschichte zu Sky:


    Habe im Mai den Vertrag verlängert mit der Zussage das Bundesligapaket jederzeit und innerhalb von einem Tag mit z.B. dem Filmpaket tauschen zu können. Daraufhin habe ich mir über den Sommer das Filmpaket gegönnt.


    Letzte Woche, pünklich um Bundesligastart, wollte ich dann wieder auf Bundesliga zurückwechseln. Da sagt mir man dann am Telefon, dies geht immer erst zum Monatsende. Habe dann ein Fass aufgemacht und es ging dann doch innerhalb von einer Stunde.


    Es wird mal Zeit das Sky richtig auf die Schnauze fällt. Habe bald keine Lust mehr auf den Laden!

    Wenn Demichelis gehen sollte muss man einen Klassemann für die IV holen, damit auch van Buyten auf der Bank Platz nehmen kann. Nichts gegen van Buyten aber auf höchstem Niveau wird es bei Ihm nie reichen. Heute war das eine Katastrophe!

    Auch wenn es nur gegen einen 5-Ligisten war. Badstuber war gestern der mit Abstand stärkste Abwehrspieler. Endlich ist er in der IV angekommen. Die Experimente auf Links vorbei. Ist für mich ganz klar Stamm-IV.

    Ich war gestern im Stadion und habe ein Hauptaugenmerk auf Contento gelegt. In den ersten 30 Minuten hat er mir überhaupt nicht gefallen. In der Defensive teilweise mit Stellungsfehlern, offensiv kam fast nichts.


    Ich will dem Jungen wirklich nichts, aber ich denke nicht das dies unsere Lösung für die nächste Saison sein kann. Zwei Wochen Zeit haben wir noch. Es muss ein neuer, qualitativ hochwertiger linker AV her. Dazu gibt es keine Alternative ...

    In Bezug auf Klose hat KHR wirklich Recht. Es ist das was ich schon in anderen Threads geschrieben habe. Im Verein schön abkassieren und sich dann für die Nationalmannschaft den A... aufreissen. Das geht so nicht!!!!!!!

    Ich könnt sagen was ihr wollt, ein Toptransfer für die Defensive ist noch notwendig. Alles anders wäre unvernünftig und fahrlässig. Man kann nicht immer davon ausgehen, dass alle jungen Spieler so einschlagen wie Müller und Badstuber. Es ist zu befürchten, dass der Druck für Contento zu hoch ist.


    Und wenn ich dann höre, alle Linksverteidiger die interessant sind sind zu teuer, da hat jemand seine Hausaufgaben nicht gemacht!

    Barcelona war letzte Saison ja nicht unerfolgreich. Meistertitel und Pokalsieg und Halbfinale CL. Also viel mehr Erfolg kann man fast nicht haben und trotzdem dieser riesige Verlust.


    Da gibt es offensichtlich ein massives strukturelles Problem. Und trotzdem wird mit Villa und wahrscheinlich Fabregas weiter munter eingekauft. Hätte eigentlich gedacht, Barca ist seriöser als Real.


    Wenn man das alles so liest, kann man die Finanzpolitik unseres Verein gar nicht hoch genug bewerten.

    wofranz :


    Panik muss aufgrund unserer fehlenden Transfers wirklich nicht aufkommen. Sehe ich auch so.


    Ich bin aber trotzdem der Meinung, dass uns 1-2 Neuzugänge gut zu Gesicht gestanden hätten. Aus zweierlei Hinsicht:


    1. Sind unsere Problembereiche IV und AV links nicht behoben. Es wird ja keiner ernsthaft anzweifeln, das dies der schwächste Mannschaftsteil ist. Contento ist noch jung und unerfahren. Ich weiß nicht ob der Druck nicht zu groß wird auf den Jungen.


    2. Müssen hin und wieder Reizpunkte gesetzt werden. Die Mannschaft hat letztes Jahr 2 Titel geholt und stand im CL-Finale. Kann man kaum mehr toppen. 2 neue, hungrige Spieler könnten wieder ein bißchen Druck auf den Rest ausüben. Die Gefahr besteht schon, dass zu große Zufriedenheit herrscht.


    Ich glaube irgendwie auch nicht, dass sich gar nichts mehr tut. Nerlinger ist mir diesbzgl. ein wenig zu offensiv in den Medien. Der kotzt sich jeden Tag über dieses Thema aus. Vielleicht doch nur ein Ablenkungsmanöver? Wer weiß das schon ...

    Nichts gegen den Jungen. Kann ein guter LV werden. Aber ich denke es tut sich noch was auf dem Transfermarkt. Das ist doch momentan alles nur Taktik um die Preise zu drücken.


    Kann mir nicht vorstellen, dass wir ohne Transfers in die neue Saison gehen ...

    Unabhängig von dem Zeitungsbericht: Ich kann mir schon vorstellen, dass sich Schweinsteiger mit einem Wechsel beschäftigt. Habe irgendwie das Gefühl, er ist bald weg. Ich hoffe ich täusche mich ...

    Schweinsteiger ist momentan der beste Mittelfeldspieler der Welt. Wahnsinn, wenn mir das einer vor einem Jahr gesagt hätte ...


    Bin mal gespannt welche Angebote jetzt für ihn eintrudeln.