Posts by mookzz

    SPORT1:

    Zum Personal: Wird David Alaba eines Tages ein Abschiedsspiel bekommen? Ist etwas in diese Richtung geplant?


    Rummenigge:

    Das Abschiedsspiel hätten wir ihm geschenkt, wenn er seine Karriere hier beendet hätte. Als vor kurzem die Gerüchte um Real Madrid aufkamen, ist er auf einen Espresso zu mir ins Büro gekommen. Das Verhältnis zwischen dem FC Bayern und David Alaba ist absolut in Ordnung. Ich habe ihm gesagt, dass er bis zum letzten Tag beim FC Bayern seriös und fair behandelt wird und ich mir wünsche, dass bei seinem letzten Spiel für den FC Bayern wieder Zuschauer möglich sind. Denn wir wollen ihn vor den Fans verabschieden. Uns hat es immer ausgezeichnet, dass wir mit solchen Themen seriös umgehen. Der Junge kam vor knapp 13 Jahren zu uns und hat immer Topleistungen zum Wohle des Vereins abgeliefert. Es ist eine Verpflichtung des FC Bayern, ihn so zu verabschieden, wie er es verdient.


    Das ist einfach der Unterschied zwischen einem "normalen Vertrag" und einer Ausstiegsklausel. So wie es auch Mintzlaff gesagt hat: Ausstiegsklausel - wir sind da nicht auf dem Fahrersitz. Der Spieler und sein Berater entscheiden, wir sind nur der Arbeitgeber.


    Wäre man unhöflich, was man ja vermeiden sollte, bräuchte man mit RB überhaupt nicht sprechen, sondern es würde sogar reichen, wenn der Spieler dem Verein mitteilt, dass die Ausstiegsklausel vom Verein X gezogen wird. Geld überweisen, fertig. Siehe Neymar - Barca, da hat der Spieler die AK selber bezahlt.


    Bei Neuhaus müsste man mit dem Verein Kontakt aufnehmen und mit ihm verhandeln. Ganz andere Situation.

    Neuhaus hat, genau wie Upa, eine Ausstiegsklausel von ~40 Mio.


    Barca wird nicht untergehen aber man muss nun wirklich seitens LaLiga und UEFA Finanzkommission darauf drängen, das man dringend den Gürtel enger schnallt und den Wahnsinn nicht auch noch fortsetzt.

    Am Ende wird diesen Wahnsinn wieder der Steuerzahler übernehmen. Pass mal auf... <X

    Verstehe die Aufregung auch nicht wirklich. Es ist doch schon seit letztem Jahr klar, dass wir großes Interesse an Upa haben. Leipzig ist da auch schon lange informiert worden, und der Spieler scheint auch großes Interesse daran zu haben zum FCB zu wechseln.

    Wenn ein Transfer so offensichtlich ist kann man das auch öffentlich so artikulieren. Leipzig hat in Person von Mintzlaff ja auch dementsprechend sachlich reagiert. Die wissen doch ganz genau wo der Upa-Zug hinfährt^^ Jetzt geht es halt darum sich zu einigen zwecks kleinen Corona-Rabatt und Ratenzahlung.

    Von jemanden der 20 mio + verdienen möchte kann ich das regelmäßig erwarten.

    Alaba kann sich eigentlich gar nicht genug bei Flick bedanken, dass er ihn vor einem Jahr auf die Innenverteidiger Position gezogen hat, und er dann dort die zweite Saisonhälfte eine starke Leistung im offensiven Pressingsystem ablieferte.

    Bei dem Alaba der letzten 3-4 Jahre hätte doch niemals ein Top-Verein auch nur ansatzweise darüber nachgedacht ihm Ü20 Mio Gehalt zu bezahlen.


    Schon krass wie er sich 6 starke Monate jetzt vergolden lässt^^

    Und völlig überraschend sind „beide“ User der Meinung, dass Thiago den FCB „verarscht“ habe.

    Was soll denn dieser Kindergarten?
    Eine Meinung bleibt immer nur eine Meinung, auch wenn man mehrere Accounts nutzt.

    Wirklich peinlich. Ich weiß auch nicht wieso ihr ständig auf den Spinner anspringt^^ Lasst den doch labern.

    40 Mio plus ist er halt nicht wert. Bei 20 bis 25 und nem Gehalt nicht über 8 gehe ich mit, alles darüber ist zu viel.

    Es gibt kein Szenario in dem RB ihren besten Verteidiger für 20 Mio verkauft. Warum sollten sie auch? Upa ist einer der vielversprechendsten IV in Europa und hat nicht umsonst den höchsten Marktwert bei U25 Spielern hinter de Ligt^^
    Der Junge ist ein Schrank, er ist kopfballstark, er ist schnell und er hat eine starke Technik. Wenn du deine IV neu aufstellen musst, und ihn bekommen kannst, dann holst du ihn. Ansonsten bist du auf deinem Posten fehl am Platz.


    Die Engländer nehmen ihn mit Kusshand...

    Mich würde mal interessieren was genau der Junge so viel schlechter macht als ein Tolisso. Roca muss ja UNTERIRDISCH im Training performen, wenn eine Luftpumpe wie Tolisso ständig vorgezogen wird^^

    Man muss Flick kritisieren, dass er einfach nicht in der Lage ist auf das Spiel einzuwirken wenn es mal nicht läuft. Wozu haben wir eine Bank wenn sie kaum genutzt wird um etwas anzupassen. Ein Roca z.B könnte das Spiel beruhigen oder ein EMCM die Bälle vorne halten. Es wird aber nur zugesehen, wie wir das Spiel mehr und mehr aus der Hand geben.

    Roca und EMCM sind nicht im Kader^^