Posts by exbasser

    Am Ende verdient der Lewandowski da dann 3,5 Millionen im Jahr, darf dafür aber gegen Mallorca auf dem Platz stehen.


    Meldet den Lampenladen da endlich ab.

    Komplett ohne Wertung Richtung Nagelsmann: selbst eine Ära würde nach 7 oder 8 Jahren doch enden. Ich gehe davon aus, dass wir beide das und folglich einen Trainerwechsel mitbekommen.:)

    Wenn die Ära Nagelsmann in acht Jahren endet, dann kann der Fred gern wieder seit zwei Jahren völlig irrwitzig frequentiert werden...


    Klar werden wir beide, so wir denn jung, gesund und sexy bleiben, noch den ein oder anderen Trainerwechsel erleben. Es bleibt ja halt meine Hoffnung, dass somit dieser Fred verfrüht bemüht wird momentan :):thumbup:

    Dieser Fred kann überhaupt nicht verfrüht sein, exbasser . Wir werden in unserem Leben noch so einige Trainer beim FCB sehen. Warum sollte man über mögliche Kandidaten nicht diskutieren?

    Ich kann da nur für mich sprechen. Aber ich bin (rein vom Bauchgefühl) davon überzeugt, dass der Julian Nagelsmann es gemeinsam mit der Führung des Vereins schaffen wird, die so sehr gewünschte neue "Ära zu prägen".


    Kommt es anders, dann bin ich traurig, weil mein anderer Trainer-Favorit, der früher bei Ajax gearbeitet hat, wegen Erfolglosigkeit von der Insel fliegen müsste...

    Wenn das Budget alljährlich nicht überzogen wird, dann haben die Verantwortlichen soweit alles richtig gemacht.


    Wenn das Geld reinkommt, dann kann es auch im angemessenen Verhältnis rausgehen. Ich sehe da kein Problem.

    Es scheint ja immer noch genug User zu geben, die den "alten Ballbesitzfußball" wie z. B. unter Pep nach wie vor für das Nonplusultra halten...

    Der Fußball entwickelt sich weiter... und die Trainer mit ihm.


    Daher halte ich diesen Fred momentan noch für verfrüht. Nagelsmann wird mit dem Kader, den er nun erhalten hat, eher seine Ideen umsetzen können als z. B. mit dem gegangenen Topstürmer und wird auch erfolgreich genug sein, um seinen Vertrag noch das ein oder andere Jahr genießen zu können.

    Ich selbst schaue ab und an auch gern das Drei-Minuten-Video gegen ManCity, bei dem die Blues nicht an den Ball gekommen sind, aber ich schaue auch gern so ein Video wie das Festival gegen Barca, bei dem der Fußball auch schon anders war.

    In fünf Jahren wird das dann vielleicht ein Video mit rasantem Vorwärts-Fußball sein, dass ich mir auf die Liste lege...!?

    Ein Dressurpferd im Gerangel mit einem Federvieh. Das könnte mal wieder etwas frischen Wind in das Forum bringen. Allerdings möchte ich dabei als alter Mann darum bitten, diesen Gender:innen-Unsinn möglichst zu unterlassen. Selbst Schriftgelehrte lehnen sich mittlerweile dagegen auf, auch wenn mir persönlich die Umschreibung "Vergewaltigung der deutschen Sprache" etwas zu weit geht.


    Aber grundsätzlich muss nicht jeder Quatsch mitgemacht oder zur Prämisse erhoben werden, den sich merkwürdige Minderheiten ausgedacht und dann irgendwo veröffentlicht haben.


    PS: Ich glaube auch nicht, dass der Rabe hier als "Blockwart" auftritt. Diese Bezeichnung, die von Schockemöhle hier verwendet wird, ist philosophisch eher fragwürdig, oder? :/

    Jetzt wollen sie dem Kamel auch noch Alexander-Arnold für 80 Mio entreissen.

    Weiter, immer weiter ...........


    :thumbsup:

    Ich glaube langsam, Magath wird dort Sportdirektor und bringt den Doppeldecker-Bus mit, um alle Spieler auch unterzubringen...

    Die sind doch nicht ganz sauber da im Oberstübchen!

    Fachkräftemangel in Deutschland in sehr vielen Bereichen.


    Weil jeder, der keinen Bock hat, zur Arbeit zu gehen an der "Graduate School of Management" seinen Sermon abseiern darf. Der Bericht ist letzten Endes auch wieder nur Verschwendung von Speicherplatz auf Servern dieser Welt...

    Wie viele der getauschten Schwiegersöhne, die ihre Frauen bei RTL2 unglücklich machen im Nachmittagsprogramm sind eigentlich Bayern-Fans? Das müssten ja normalerweise weniger sein als bei den Dortmundern? Wo bleibt endlich die Studie dazu?


    Dietmar würde sagen "Mann, Mann, Mann...!"

    Sollen sie doch 2025 den Kobel aus seinem Vertrag kaufen, bis dahin ist er auch schon 3x Deutscher Meister und 3x CL Sieger geworden.^^

    Ich habe mich in Bezug auf deine Ironie bisher völlig zurückgehalten, aber dieser Beitrag schießt nicht nur weit über das Ziel hinaus, sondern lässt mich nahezu sprachlos zurück...


    <X