Posts by comastengel_33

    CL Rückspiel Benfica- FCB


    def. verletzt / nicht am Start: Badstuber, Benatia
    Angeschlagen / im Aufbau / : Boateng , Robben


    TW: Neuer, Ulreich, Starke


    AW: Alaba, Bernat, Rafinha, Martinez, Tasci


    def MF: 6er: Alonso, Kimmich ( z.Zt. IV )
    def MF: 8er Lahm, Vidal, Thiago, Rode


    off MF: Müller, Coman, Costa, Götze, Ribery


    Angriff: Lewandowski


    Aufstellung
    im 2 + 2 hinten
    ------------------------------Neuer-------------------------------
    -----------------Kimmich----------------Javi----------------
    -------Lahm-----------------------------------------Alaba---
    -----------------------------Alonso*--------------------------------- ( oder Vidal & Thiago Kombi )
    --------------------------------------------Vidal---------------------
    ------------Costa----------Müller-----------------------Ribery---
    -----------------------------------Lewa------------------------------



    Bank: Ulreich, Bernat, Rafinha, Rode, Thiago, Coman , Götze
    n.b. Tasci


    3er Kette hinten


    --------------------------------Neuer-------------------------------
    ----------Kimmich------------Javi---------------Alaba---------
    ---------Lahm-----------------Vidal--------------------------------
    ------------------------------------------------Thiago---------------
    --------Costa-------------Müller------------------------Ribery---
    ----------------------------------------Lewa----------------------------



    Bank: Ulreich, Bernat, Rafinha, Rode, Alonso, Coman , Götze
    n.b. Tasci

    nö ich habe das nur persifliert.
    pep ist absoluter akribiker.
    er hat sich vertan damit das er wohl zuerst dachte das juve in der bringschuld ist und wir die so in die predouille bringen.
    das problem war das jeder juve sieg und hohe remis nun mal gut für die waren.
    das die uns erneut hoch stehend abfangen war mir schon vor dem spiel klar ( ich sag nur mainz-schablone ).
    um so mehr verunsicherte mich dann Benatia in der Sf ( für mich prädestiniert für Fehler ).


    Alonso hatten keinen guten tag und man merkt das er halt über ne lange saison spielend kein jungspund mehr ist.
    da KANN man sagen: warum nicht gleich Thiago und Vidal ( nur später ist man immer schlauer; baut Thiago Mist dann heissts: warum nicht Alfons mit seiner Erfahrung in der SF )
    das 2+2 hätte ich in ein 3-6er-D8 gewandelt um im MF mehr Zugriff zu haben.


    Dann wäre man mit Kimmich--Alaba--Bernat hinten gestanden.


    Davor den 6er und ne absichernde wie aufbauende D 8 davor.
    Solider 6er Block:


    Kimmich--Alaba--Bernat
    ------------Vidal------------
    ----Lahm---------Thiago-


    alt.


    Lahm----Alaba--Bernat
    ------------Alfons------------
    ----Vidal---------Thiago-


    davor dann the terrorizing four und alles ist gut.
    Müller und Lewa immer.
    Bei Costa und Coman ists schwer.( Tagesform )
    Ribery hatte sich aufgedrängt.


    Ich denke nach den Erfahrungen von Mainz und Juve sollte Pep wieder zum 3-6er-D 8 System zurück kehren um solche Überfälle übers MF zu vermeiden.
    Zumal das mit einem Vidal und Thiago in der D 8 kein deut uneffizienter ist was die Offensive angeht.

    In der Tat. Nun mal gespannt auf Freitag sein...
    Ob das wieder son Tanz wird?


    wenn ich mir das Restfeld so ansehe kanns eigentlich wieder nur historisch werden.
    Hassklassiker gegen Fatal M.
    Paradoxvorschau gegen Man City
    Peps alte Liebe Barca.


    Kurzum: ich nehm Benfica, denn ansonsten muss ich neues Medikament / Rezept für meinen Bluthochdruck besorgen gehen *g*:D
    Wolfsburg = gähn
    Athletico...na ja
    Paris schwer ein zu schätzen wenn bis dahin Boa und Holger immer noch fehlen...
    Da kommt dann wieder der Faktor Abwehr zum Tragen.

    Die haben in HZ II soviel investiert das klar war das die das bis zum Ende nicht durchstehen.
    Das ist dann in KO Spielen mit Option auf VL natürlich besonders bitter wenn dein Gegner in HZ II erst richtig loslegt während du schon japsend in Richtung Kabine wankst.
    Die Spielanlage des hoch Verteidigens ist kräfteraubend.
    Wenn es eine Lehre aus dem Spiel gab:
    der FCB kann in HZ II immer zurück kommen, wenn der Gegner in HZ I dank völliger Verausgabung und nicht so viel daraus macht.
    zur HZ war das 2-0 von Juve natürlich ein Stachel.
    Aber dank völliger Aufopferung des Teams und taktischer Raffinesse des Trainers konnten wir das gerade noch mal so abfangen.
    Das dies nicht immer gut geht haben wir leider gegen Mainz gesehen.

    Frage:
    wie hättest du bei der Bank das Benatia Problem gelöst?


    Ulreich - Rafinha, Götze, Rode, Bernat, Thiago, Coman


    ???
    Er konnte diesen Schwachpunkt doch nur beseitigen in dem er den IV wieder von der AV zurückholte der wochenlang neben Kimmch in der IV stand.= Alaba.
    Die Folge: er musste Bernat bringen-.
    Einzige Alternative die GOTT SEI DANK nicht brachte war Rafinha in die linke AV stellen.
    Nix gegen Rafinha an sich, aber der gefällt mir rechts deutlich besser.
    Für mich war der Wechsel Benatia-Bernat komplett nachvollziehbar und auch bitter notwendig.


    Nicht missverstehen:
    Benatia traf keine Aleinschuld, aber wenn eine Abwehr schon lädiert ist, dann nehm ich doch die Variante die man wochenlang aufm Feld hatte als ausgerechnet in DEM Spiel einen Spieler zu bringen der noch nicht spielfit ist ( sowohl mental als auch physisch; gedankenschnell und Co. )


    Benatia hatte in der Sf eigentlich nix verloren.
    Und das ein Trainer dann solche Fehler korrigiert zeichnet ihn aus.

    save?
    2+2
    6er
    8er
    3er Offensiv
    und Lewa vorne?
    weiss jetzt nicht was daran so save ist?
    Der erste Fehler war nur Benatia in der SF-IV.
    Den hat er begradigt.


    Später dann volles Risiko auf Vidal in der 6 um zu stellen damit vorne einer mehr dazu kam.
    Und das hat sich ausgezählt weil Juve nun gut hergespielt wurde, die Kräfte schwanden und der REst ist dann bekannt.


    Gesetz der letzten Monate ist doch:
    HZ I Gegner wird müde wenn die alles was sie haben abrufen,
    HZ II kommt der FCB.


    So gesehen war das spiegelverkehrte Ding vs. Hinspiel wie gemacht für uns.
    Klar kommt da viel dazu was einfach Fussball ist.


    Macht Müller das Ding in der 90igsten nicht dann nutzt einem dann so manches nicht.
    Hat er aber und was Thiago und Coman dann im Doppelschlag nachlegten war der endgültige KO.

    Als er kam und später die Bude machte, nach dem er vorne komplett angekurbelt hatte, war das auch mein gedanke.
    die müssen sich vom schicksal doch komplett verbarscht vorkommen oder?:D
    leihen uns ausgerechnet den spieler aus, der ihnen den zahn zieht.
    dazu vidal...
    alter: das sind die geschichten die nur der fussball schreibt.

    unglaublich wichtig was er abrief.
    nachdem alfons raus war, sind wir im zentrum volles risiko gegangen.
    das kannste nur mit einem machen der dann wirklich auf der letzten rille noch bereit ist 150% zu geben.
    das war einer der faktoren die in hz 2 das ding gedreht haben.
    nebst 4 mann hinter lewa und der wichtigen umstellung alaba wieder in die ziv zu stellen, anstelle dem immer noch nicht spielstarken benatia.
    pep hat gestern verdammt viel richtig gemacht.
    das muss auch die kritikerfraktion neidlos anerkennen.
    wer dazu nicht fähig ist solls lassen und sich heimlich ärgern.;-)

    CL Rückspiel FCB - Juve


    def. verletzt / nicht am Start: Badstuber
    Angeschlagen / im Aufbau / : Martinez, Boateng ( Lauftraining ), Robben ( gripp. Infekt und Aduktoren )


    TW: Neuer, Starke ( für unseren Japaner: Ulreich *g*)


    AW: Alaba, Bernat, Rafinha, Benatia, Tasci


    def MF: 6er: Alonso, Kimmich
    def MF: 8er Lahm, Vidal, Thiago, Rode


    off MF: Müller, Coman, Costa, Götze, Ribery


    Angriff: Lewandowski


    Aufstellung


    ------------------------------Neuer-------------------------------
    -----------------Kimmich------------------Benatia-------------
    -----------Lahm-----------------------------------------Alaba---
    -----------------------------Alonso---------------------------------
    --------------------------------------------Vidal---------------------
    ------------Costa----------Müller-----------------------Ribery---
    -----------------------------------Lewa------------------------------


    Bank: Ulreich, Bernat, Rafinha, Rode, Thiago, Coman , Götze


    Zumindest hat man Möglichkeiten gut nach zu legen.
    Thiago fürs Zentrum,
    Coman für den Flügel mit Umstellung
    Bernat hinten ?
    Ich hätte lieber Alaba in er IV gesehen und Bernie aufm Flügel.
    Benatia hatte mir einen zu unsicheren Eindruck gemacht.

    +++
    Das sieht doch gut aus! Auf dem Weg zum Comeback hat Jérôme Boateng die nächste Hürde genommen. Am Donnerstagmittag absolvierte der Innenverteidiger des FC Bayern erstmals wieder eine leichte Laufeinheit auf dem Rasen.


    also:


    Spieltag 26. FC BAYERN MÜNCHEN vs. Wer da?


    def. verletzt / nicht am Start: Badstuber
    Angeschlagen / im Aufbau / : Martinez, Boateng


    TW: Neuer, Starke


    AW: Alaba, Bernat, Rafinha, Benatia, Tasci


    def MF: 6er: Alonso, Kimmich
    def MF: 8er Lahm, Vidal, Thiago, Rode


    off MF: Robben,Müller, Coman, Costa, Götze, Ribery


    Angriff: Lewandowski

    Spieltag 26. FC BAYERN MÜNCHEN vs. Wer da?


    def. verletzt / nicht am Start: Boateng, Badstuber
    Angeschlagen / im Aufbau / : Martinez


    TW: Neuer, Starke


    AW: Alaba, Bernat, Rafinha, Benatia, Tasci


    def MF: 6er: Alonso, Kimmich
    def MF: 8er Lahm, Vidal, Thiago, Rode


    off MF: Robben,Müller, Coman, Costa, Götze, Ribery


    Angriff: Lewandowski


    das CL Rückspiel gegen Juve vor der Brust am Mittwoch...
    da wird es den ein oder anderen Schongang geben.
    Hoffen wir das Pep es nicht zu sehr übertreibt.

    das hätte es natürlich voll gebracht...
    gut das Pep das anders sieht.
    Götze wär in dem Spiel komplett abgesoffen.
    Null Einsätze vorher und dann ausgerechnet bei seiner wahren Liebe?
    Nee du lass mal.
    Bei Müller geht noch was aufm Weg in die Kabine.
    Bei Götze ist da eher schon weit vorher das Spiel eingestellt.

    6er und ne D 8 davor und damit Ruhe im MF schaffen!
    Genau das.
    Gegen einen hoch stehenden und auf Konter lauernden BVB muss man mehr aufbieten als nur den Lone Ranger 6er.
    dann da lieber Sicherheit für 3 Offensive vorne geben, also vorne volle Kapelle aber ein viel zu schnell zu überbrückendes MF.
    Hinten dran ein solides 2+2 mit auf alle Felle Kimmich und Alaba in der IV.
    Bernat Einlauf verpassen und Lahm rechts ist eh klar.
    Die 6 mit Alonso
    und Vidal Thiago davor auf die D 8.
    Die 3 Herren da vorne: da kann man kombinieren aus unbedingt Müller, Lewandowski und dann Robben ? Costa ? Ribery ? / Coman wohl 100% Bankdrücker.
    Bin gespannt ob Pep die nötigen Schlüsse aus dem Mainz Spiel zieht. ( war die optimale Schablone für BVB und Juve ...aus Gegnersicht ):-S


    334 Offensiv
    ----------------------------------Neuer---------------------------------------
    ---------------Lahm------------Alaba-----------------Bernat--------------
    ----------------------------------Alonso---------------------------------------
    --------------------------Vidal---------------Thiago--------------------------
    -----------Robben-----------------------------------Costa /Ribery---------
    ---------------------------------Müller------------------------------------------
    -------------------------------------------Lewa---------------------------------


    oder 2+2,3,3 Defensivere Lösung


    ----------------------------------Neuer------------------------------------------
    -------------------------Kimmich------------Alaba------------------------------
    ------------Lahm--------------------------------------------------Bernat-------
    --------------------------------------Alonso---------------------------------------
    --------------------------Vidal-------------------Thiago-------------------------
    -----------Müller/Robben-----------Lewa-----------------Ribery/Costa-----