Posts by bayernimherz

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Neuzugang hat schon recht, er hat ja nicht nen Verein aus der 1. bzw. 2. Liga übernommen, sondern seinen Jugendverein, in dem er früher als Kind, bzw. Jugendlicher gespielt hat. Ich finde es legitim von Herrn Hopp. Ich habe früher bei Holstein Kiel gespielt und ich denke, wenn ich die finanziellen Möglichkeiten haben würde, würde ich wohl das Gleiche machen......... Why not??</span><br>-------------------------------------------------------


    ah, bei holstein kiel also.... interessant. und du würdest das gleiche mit denen machen. weißt du, solche bayern"fans" braucht kein mensch.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Und zum Thema Jugendarbeit: Welcher Spieler aus dem aktuellen Kader stammt denn aus der eigenen Jugend? Die absoluten Leistungsträger wurden größtenteils eingekauft.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Das gleiche gilt auch für unsere Jugend!</span><br>-------------------------------------------------------


    vielleicht versuchst du erstmal zu verstehen was geschrieben wurde!!!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">v.a. das gelaber mit jugendaufbau etc. nervt doch gewaltig, ebenso jetzt das 1899 usw. die versuchen mit allen mitteln sympathien zu erhaschen, dabei ist das ein grösserer plastikklub als leverkusen und wolfsburg zusammen es jemals waren.


    keine richtigen fans, ein stadion auf der grünen wiese... sorry, auch wenn die in ca. 5 jahren deutscher meister werden, sowas braucht kein mensch in der liga.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mann, so langsam nervts echt!
    1. Hoffenheim leistet wirklich eine tolle Jugendarbeit, sonst wäre die B-Jugend nicht schonmal Meister geworden.
    2.Den Verein gibts tatsächlich schon seit 1899, auch wenn dir das nicht passt (es gibt übrigens auch andere Vereine mit Jahreszahlen im Namen, siehe 1860)
    3.Ich war gestern im Stadion und die Fans haben weitaus mehr Stimmung gemacht als ich es jemals von den Bayern-Fans erlebt habe
    4.da wo die Arena in München steht war auch mal ne grüne Wiese, schon vergessen?


    Und ansonsten: jeder Verein hat Sponsoren, die Geld reinpumpen, sonst könnte man den Fußball in Deutschland vergessen, weil wir international nicht mithalten könnten.
    Ich finds gut, was Herr Hopp macht. Wenigstens einer, der seine Kohle so anlegt, dass die Öffentlichkeit was davon hat (siehe die SAP-Arena in Mannheim, wo viele tolle veranstaltungen stattfinden oder auch das neue Stadion in Sinsheim)</span><br>-------------------------------------------------------


    weißt du wer so clubs wie die tsg
    (1899 ist ja wohl ne frechheit, da die fußballabteilung erst so um 1960 gegründet wurde! ist schon dreist, einfach mal so den namen zu ändern, und das als ein verein, der ein TURN-verein ist ---> gemeinsam gegen turnsport-vereine!!!)
    toll findet?
    ?
    menschen ohne herz!
    frei nach jan delay:
    du bist vielleicht ganz schön, aber du bist aus plastik. ich versuchs zu übersehn, doch tut mir leid, ichs schaffs nicht! die gehirne aus acryl und die herzen sind aus pvc - ja ich "beneide" sie, denn niemals tuts ihnen in der seele weh...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">war doch nett gestern- so kann es weiter gehen !




    aus dresden wollen sich laut angaben eines freundes 4000 nach München begeben !....mal sehen :-)</span><br>-------------------------------------------------------


    das heißt, wir müssen noch mehr werden!!! weiter so!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Bayern haben ordentlich Stimmung gemacht, das war das erste Mal das ich dies von Anhängern einer 2.Mannschaft gesehen habe. Die Unioner Vor Ort habe ich auf 700 bis 800 geschätzt und die Bayern auf der Geraden auf die selbe Anzahl. Aber 3300???</span><br>-------------------------------------------------------


    ein user aus einem union-forum.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Fans strömen auch zu FCB II


    Eine große Hilfe - da waren sich beim FCB II alle einig - war die für sie ungewöhnlich große Kulisse. Statt wie zu Regionalliga-Zeiten ein paar hundert Zuschauern strömten diesmal 3.300 Fans ins Grünwalder Stadion und motivierten die Heimelf zusätzlich. „Die Fans haben auch dazu beigetragen, dass wir diese Leistung abgerufen haben“, sagte Ekici.


    „Wir waren positiv überrascht und haben uns sehr gefreut über die Unterstützung der Fans. Damit haben wir nicht gerechnet, aber das könnte ruhig immer so sein“, hofft Niedermaier, der sich schon jetzt auf das nächste Heimspiel gegen Dynamo Dresden in zwei Wochen freuen kann. Dann erwartet man beim FC Bayern nämlich noch viel, viel mehr Fans. Die dritte Liga - für Bayern II kann sie viel mehr werden als nur ein Abenteuer.</span><br>-------------------------------------------------------


    quelle: fcb.de

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Bin schon mal auf die Ausreden gespannt, denke aber die Belastung unserer Stars (Poldi, Schweini, Lahmi) durch die EM wird ganz oben stehen... :x


    und ewig gruest das Murmeltier...</span><br>-------------------------------------------------------


    Oder man merkt ganz plötzlich, dass die CL doch nicht soviel Spaß macht. Einen möglichen Uefa-Cup-Sieg hat man ja dieses Jahr ja angeblich auch recht bereitwillig hergeschenkt. Sowas zählt ja für einen FCB scheinbar nichts mehr.
    War aber letztlich doch nur eine ganz fadenscheinige Ausrede, die eigene und vor allem Hitzfelds Unfähigkeit zu kaschieren und Schrottmar nach seiner mißlungen zweiten Amtszeit einen einigermaßen versöhnlichen Abschied zu gewähren.</span><br>-------------------------------------------------------


    du hast echt den schuss nicht gehört... misslungene zweite amtszeit mit double, is klar.
    .
    wenn das einem nichts, aber auch gar nichts mehr wert ist, solte man vielleicht das eigene fan-dasein aufgeben?..!


    bei der sache mit den peinlichen ausreden stimme ich allerdings zu, der rummenigge ist unmöglich!

    Lehmann war schuld. Lahm ist vor Torres, kann aber, als Torres ansetzt, nicht mehr voll dagegenhalten, weil Lehmann schon draßen ist.
    Lehmann muss im Tor bleiben, der Lahm hätte mit dem Torres noch solange gezweikämpft, bis er den Ball hat oder der Winkel viel zu spitz ist. Wäre niemals ein Tor geworden.
    Aber wegen solcher Dinge wollte man ja den Lehmann.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">weiß zwar nicht, ob das schonmal gepostet wurde, aber:


    </span><br>-------------------------------------------------------


    für alle nicht-münchner: das ist im herzen münchens (schwabing)...


    und mit stadion ist die kneipe "stadion an der schleißheimer str." gemeint, zu der ich eine gespaltene meinung habe, da sie schon ganz gut aufgemacht ist (so 11 freunde-fußballkultur-style)...


    aber es ist schon eine frechheit, dass schals, trikots usw.. von allen möglichen vereinen da drin rumhängen, nur NICHTS vom fcb, und das in münchen... die besitzer, ein ksc und ein 59er fan wollen einen auf neutral machen, und da ist sowas dann schn arm, v.a. wenn so fangruppen wie die ksc ultras dann extra eingeladen werden.
    dann soll das ganze bitte aber den deckmantel der neutralität abwerfen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">mal ein netter artikel von t-online.de über chelsea und manu. wenn man den liest, kann man nur froh sein, dass man fan einer deutschen mannschaft ist.


    http://sport.t-online.de/c/15/12/24/10/15122410.html</span><br>-------------------------------------------------------


    wow, guter artikel, v.a. das mit der forderung nach einem lizenzierungssystem für die cl...


    UND das auf t-online.de....??

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich freu emich auf die tollen hoffenheim-fans... haben einen guten vorsänger (soll ich lachen oder weinen, aber schaut selbst...)


    ps.: unbedingt bis zum ende anschauen, da wird dann nochmal die wahrheit ausgesprochen!!


    http://videos.kernbergmaradona…irkus_statt_Tradition.mpg</span><br>-------------------------------------------------------


    vorsänger? das ist das maskottchen...</span><br>-------------------------------------------------------


    bist du immer noch dicht oder was?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich fürchte hoffenheim nicht, weil sie uns irgendwann titel wegnehmen werden -> konkurrenz ist gut, das meine ich ehrlich!


    ich fürchte sie, weil sie im erfolgsfall den fußball noch schneller in der schon eingeschlagenen richtung vorantreiben werden.


    und auf einmal denken die verantwortlichen bei bayern: wir müssen unseren klub auch verkaufen, um gegen solche retortenvereine bestehn zukönnen...


    mit jahren ohne meisterschaft könnte ich leben, mit einem FCB, der seinen ehrenvollen, mich stolz machenden weg der finanzierung aus eigener fähigkeit heraus verlässt, weniger bis gar nicht...</span><br>-------------------------------------------------------


    Ist doch nicht schlimm, über KURZ ODER LANG wird auch der FCB an einem Investor nicht mehr vorbeikommen, will man international noch konkurrenzfähig bleiben!</span><br>-------------------------------------------------------


    warum ist das nicht schlimm für dich?


    auf was kannman dann noch stolz sein, welches gesicht hat der FCB denn dann noch??


    wenn mal alle klubs investoren haben, was ist den dann noch die leistung der einzelnen klubs wert, wenn nur noch die geldmenge des investors entscheidet, wer langfristig erfolg hat?


    denk mal drüber nach!

    ich fürchte hoffenheim nicht, weil sie uns irgendwann titel wegnehmen werden -> konkurrenz ist gut, das meine ich ehrlich!


    ich fürchte sie, weil sie im erfolgsfall den fußball noch schneller in der schon eingeschlagenen richtung vorantreiben werden.


    und auf einmal denken die verantwortlichen bei bayern: wir müssen unseren klub auch verkaufen, um gegen solche retortenvereine bestehn zukönnen...


    mit jahren ohne meisterschaft könnte ich leben, mit einem FCB, der seinen ehrenvollen, mich stolz machenden weg der finanzierung aus eigener fähigkeit heraus verlässt, weniger bis gar nicht...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eine Fanfreundschaft ist schon in sofern nicht möglich, da Hoffenheim keine Fans hat :D</span><br>-------------------------------------------------------


    wie soll sich da was entwickeln? stell mal ein paar von denen in block 112 / 113 in "fan"montur und schau ob sie freundlich aufgenommen werden....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Servus Löwenfans, was haltet ihr davon eine Fanfreundschaft zwischen 1860 München und 1899 Hoffenheim zu gründen?


    Ich finde die Vereine passen gut zusammen, uns verbindet viel:
    - Vereinsfarbe blau
    - lange Tradition (1860, 1899)
    - wir setzen beide auf junge Spieler
    - beide Vereine haben viel Potenzial und spielen unter Möglichkeit
    - die Fans haben den gleichen Feind (Bayern)


    Wen fällt noch was ein?


    Bin gespannt auf eure Meinung (hoffentllich positiv) und freu mich schon auf das Spiel in der Löwen-Arena im Februar.


    Und viel Glück gegen Offenbach am Wochenende.



    aus dem löwenforum :D :D</span><br>-------------------------------------------------------


    :D


    das ham die sich so gedacht...


    wird aber nicht klappen, da es hoffentlich demnächst mit den Bayernfans eine Fanfreundschaft geben wird</span><br>-------------------------------------------------------


    ja genau!! dir geht doch die zirbeldrüse :x


    fanfreundschaft mit hoffenheim -- ich weiß nicht, was ich dazu noch sagen soll?


    vlt.: armer FCB, mit solchen fans, die Dir sowas wünschen...