Posts by bayernimherz

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wdenn du auf einem Fussballweihnachstmarkt bist, denn siehst du mehr als genug in ihrem Fanoutfit.


    Gruss Maik


    PS: Der Fussballweihnachtsmarkt findet bei uns in der Gegend schon seit 7 Jahren statt.</span><br>-------------------------------------------------------


    :D

    ps: wo gibts denn bitte einen weihnachtsmarkt, auf dem fans von fast allen bundesligavereinen rumlaufen? im internet?


    und falls dem so war, stell ich mir das lustig vor. hat sich erstmal jeder bzgl. seiner vereinszugehörigkeit im uhrzeigersinn vorgestellt? hatten auf dem weihnachtsmarkt alle fanschals um?


    du hast es anscheinend nötig, deine argumentation mit "geschichtenerzählerei" auszuschmücken...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gestern Abend war ich noch auf unserem Weihnachtsmarkt.


    Beim Glühwein kam auch das Thema Fussball auf.


    Fussballfans von fast allen Bundesligavereinen haben sich an der Diskussion beteiligt. Es war wirklich erstaunlich wie wenig ( eigentlich gar nicht) auf Hoffenheim geschimpft wurde. Grundtenor war eigentlich nur das tolle Fussballspiel das die Jungs zeigen.



    Gruss Maik</span><br>-------------------------------------------------------


    warum war das in unserer gesellschaft erstaunlich???


    in einem land, in dem dsds erfolgreich ist.
    in einem land, in dem man für erfolg über leichen geht und dafür noch beifall bekommt
    in einem land, in dem energie cottbus wie sportlicher abfall behandelt wird, während gleichzeitig ein verein mit goldesel bald mit dem bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wird.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    wenigstens kann der maik argumentieren, im gegensatz zu dir. und wenn du auch mal was anderes als bild lesen würdest, sondern faz oder ähnliches dann würdest du auch nicht so nen primitiven mist von dir geben</span><br>-------------------------------------------------------


    NUR auf hoffenheim-befürworter bezogene arroganz: an


    tja, ich bin student + hab nen iq von über 130, also könnte ich -ohne schaden zu nehmen- auch die bildzeitung kaufen, tu das aber aus prinzip nicht.


    aber gerade weil ich intelligent bin, weiß ich, wann ich hochgestochene konversation meinerseits in den hintergrund stellen muss, und sachen ganz primitiv auf den punkt zu bringen habe.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was ist eigentlich mit Cottbus und deren Konzept? Findet das mal Beachtung und wird gehypt? Die Lausitzer haben so gut wie gar kein Geld und halten sich dafür wirklich sehr gut,</span><br>-------------------------------------------------------


    5 andere Bundesligavereine haben noch weniger geld WIE Cottbus. Lobst du die jetzt auch ??


    oder nur Cottbus ???


    Gruss maik</span><br>-------------------------------------------------------


    Der Monaco-Mann hat ein Beispiel genannt. Kennst Du das?
    Er hat Cottbus stellvertretend angeführt, um...ach lassen wir das, Du kapierst es eh nicht...</span><br>-------------------------------------------------------


    @maik41:


    lies mal wieder ne gute zeitung / in einem gutem medium, nicht nur die bild und andere massen-medien.


    dann könntest du auch deutsche sätze in korrekter grammatischer form bilden...


    es ist immer wieder erschreckend, wenn man mitbekommt, wie manipulierbar die menschen sind.


    der meikie hat seine sprüche gut auswendig gelernt! nur an der grammatikalischen wiedergabe muss unser roboter nocht arbeiten !!

    es gibt wohl nur sehr wenige fähige IVs, die sich so problemlos auf die aushilfsrolle konzentrieren wie DvB.


    wir sollten froh sein, dass wir eine so hochklassige, unproblematische alternative für die verteidigung auf der bank haben.


    und er wirkt auf mich auch sehr sympathisch.


    ich würde ihm eines tages von herzen einen stammplatz bei uns gönnen, das zeug dazu hat er, v.a. wenn man ihm die möglichkeit dafür gibt.


    problem: er passt nicht mit lucio zusammen...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> skalle :


    ja, das modell hoffenhype ist attraktiv - für trendmittläufer, für leute, die ihr leben rein nach erfolg ausrichten, für leute ohne herz, für ja-sager, eben für alle leute an der oberfläche des lebens...</span><br>-------------------------------------------------------


    die gegner sind konservative traditionsfutzis die es nicht mal schaffen die reine sportliche leistung von der herkunft des geldes zu trennen, solche die neben ihrem einzigen argument der herkunft des geldes kein weiteres haben. solche, die an so einem modell nicht den fortschritt und die chance für den deutschen fussball sehen, dass alle bisherigen bundesligisten mal ihr scouting, training usw in frage stellen müssen. eine mannschaft die mit weit geringerem etat im moment allen anderen zeigen wie man fussball spielen kann, so, dass sie sogar in europa schon für andere tv-anstalten ein thema sind. innerhalb kürzester zeit interessieren sich die großen clubs für ihre spieler. der deutsche fussball ist gesprächsthema, was kann es besseres geben. ausser das sich manche an der herkunft des geldes aufgeilen.</span><br>-------------------------------------------------------


    der größte witz ist ja eh, dass nach 13!! spieltagen zwei hoffenheimer wichtel in der n11 rumturnen dürfen. das zeigt doch dieses gesamte 20er-sohn-hopp-dfb-mafia-geflecht.

    skalle :


    ja, das modell hoffenhype ist attraktiv - für trendmittläufer, für leute, die ihr leben rein nach erfolg ausrichten, für leute ohne herz, für ja-sager, eben für alle leute an der oberfläche des lebens...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich war auf der Hauptversammlung. Habt ihr nicht das peinliche Schweigen der Mitglieder nach diesem unnötigen Spruch registriert. Ich wollte im Boden versinken.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    da sagt rummenigge nach gefühlten 100 jahren mal wieder was mit hand und fuß und du willst im boden versinken :D


    1. gab es viel beifall


    2. ich habe so laut applaudiert, dass mir ein schweigen eh nicht aufgefallen wäre!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">finde die anmerkung mit den "planlos umherirrenden" ganz witzig ... die bemerkung zu den hoffenheimern, hätte er sich in seiner funktion echt sparen können.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich finde an der Aussage nicht wirklich etwas schlimmes über das man sich aufregen könnte. Was das also mit Kalles Funktion zu tun haben soll und warum er sich die sparen sollte bleibt mir ein Rätsel.</span><br>-------------------------------------------------------


    es war futter für die affen ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    besser man füttert die affen als dass man vor ihnen kriecht, so wie es fast ganz fußballdeutschland macht.
    im übrigen bin ich ein großer tierfreund, weshalb ich "affen" an dieser stelle nicht passend finde!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und auch auf den Überraschungsaufsteiger auf Platz eins ging Rummenigge am Freitag los. „Vor uns steht eine Mannschaft mit dem Namen 1899 Hoffenheim. Wo haben die sich eigentlich in den letzten hundert Jahren versteckt?“
    Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp reagierte pikiert. „Ich bin überrascht und habe dafür kein Verständnis“, sagte er in der BamS. Und Peter Hofmann, der Präsident der TSG, empfand es als „niveau- und respektlos. Nicht nur uns, sondern auch anderen kleinen Vereinen gegenüber. Auch die Bayern waren schließlich nicht Gründungsmitglied der Bundesliga.“ Der Lokalrivale aus dem Alten Testament dagegen schon…
    </span><br>-------------------------------------------------------</span><br>-------------------------------------------------------
    Juhuuuu, sie haben wieder was zum heulen. :D
    Ob da der Anwalt schon wegen schwerer Beleidigung oder zumindest übler Nachrede und Rufmord über der Ausarbeitung der Anzeige sitzt?</span><br>-------------------------------------------------------



    Ich glaube da hat Hopp mal wieder was falsch verstanden...


    Ich denke dass Rummenigge eher meinte: Respekt vor dieser Arbeit, schade dass sie erst jetzt in der Buli angekommen sind und wir bald endlich mal einen Konkurrenten haben, dass die Buli auch mal wieder spannender wird. Wenn er sagt "wo haben die gesteckt?" heisst das für mich: "war längst überfällig, dass endlich so eine erfrischende Mannschaft aufkreuzt"


    Aber naja, Hopp wird noch viel falsch verstehen. Und Peter Hofmann muss bald möglichst ausgetauscht werden, sollte Hoffenheim international angreifen wollen (was sie sicher tun werden).</span><br>-------------------------------------------------------


    nanana, ich war dort (jhv) und er (khr) wollte das auf jeden fall gegen hoffenheim verstanden wissen.
    er sagte ja auch unmittelbar vor diesem zitat, dass er den namenszusatz 1899 witzig finde, "wo haben sich die eigentlich..."


    da hatte khr mal für wenige sekunden meine vollste zustimmung.
    im gegensatz zu fb, der 1000 mal seinen hut vor dem plastikclub gezogen hat!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und auch auf den Überraschungsaufsteiger auf Platz eins ging Rummenigge am Freitag los. „Vor uns steht eine Mannschaft mit dem Namen 1899 Hoffenheim. Wo haben die sich eigentlich in den letzten hundert Jahren versteckt?“
    Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp reagierte pikiert. „Ich bin überrascht und habe dafür kein Verständnis“, sagte er in der BamS. Und Peter Hofmann, der Präsident der TSG, empfand es als „niveau- und respektlos. Nicht nur uns, sondern auch anderen kleinen Vereinen gegenüber. Auch die Bayern waren schließlich nicht Gründungsmitglied der Bundesliga.“ Der Lokalrivale aus dem Alten Testament dagegen schon…
    </span><br>-------------------------------------------------------

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die gewinnen trotzdem nicht alles.</span><br>-------------------------------------------------------

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">http://www.kicker.de/news/fuss…startseite/artikel/384826</span><br>-------------------------------------------------------


    aber dafür:


    http://www.sport1.de/de/fussba…rauen/newspage_30286.html


    ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    fantastisch, unglaublich, hätte ich echt nicht gedacht - Respekt Herr Löw, ich habe wieder Hochachtung vor Ihnen...ehrlich, die beste Nachricht des heutigen Tages :D</span><br>-------------------------------------------------------


    yesss! bin so erleichtert, dass lehmann nun auch symbolisch nicht auf die gleiche stufe wie ein kahn gehoben wird!! das wäre fatal gewesen, eine legende und ein fliegenfangender hampelmann.


    ich sag mal ganz leise: tschüssi, jens, bis zum letzten spieltag (falls du dich traust....)