Posts by fcb_hog

    ich bin ja kein Hundefutter Experte aber da is Kraut drin? Der arme Hund gast doch dann nur noch durch die Wohnung :D Und ja: total dämlich was der Name Hummels da drauf soll... kannste dir nur an den Kopp fassen

    Ich würde im Leben nicht drauf kommen meinen Hund Kraut zu geben. Allein schon Schweinefleisch ist grenzwertig, wenn das nicht 100% durchgekocht wurde kann es dass Aujeszky-Virus enthalten was sau gefährlich ist.


    Aber ich halte ja die Hummels generell nicht für die hellste Birne, eher mit die dunkelste!

    Gestern war ich erst mal entsetzt über den Kopf, die Ganze Statue ist echt gelungen, aber im ersten Moment erkennt man halt nicht den Gerd.

    Waren beim Essen mit Freunden, 10 Leute, ich hab das Bild rum gereicht und keiner erkannte wer es sein soll. Alles ~ 60 Jahre alt, also durchaus mit Gerd groß geworden.


    Jetzt hab ich gerade mal nach original Bildern gesucht, das beste was ich fand sind die 2



    wenn man sich das anschaut muss ich sagen - die Statue ist durchaus gelungen - Respekt!

    Lappen weg! Bayern-Star besoffen am Steuer

    Bei den letzten Bayern-Spielen saß Abwehr-Star Benjamin Pavard (26) öfter mal nur auf der Reservebank.

    Und privat sitzt er aktuell nur auf dem Beifahrersitz...

    BILD erfuhr: Der Franzose wurde mit Alkohol am Steuer erwischt – jetzt ist sein Lappen weg!

    Der Vorfall soll sich vor etwa sechs Wochen nach einem Bayern-Heimspiel ereignet haben. Die Polizei erwischte den 2018er-Weltmeister.

    Nach BILD-Informationen soll er deutlich über 0,8 Promille gehabt haben.

    Je nachdem, ob schon vorher mal alkoholbedingte Vorfälle vorliegen, gibt das mindestens einen Monat Fahrverbot, 500 Euro Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg.

    Ab 1,1 Promille gilt man sogar als absolut fahruntüchtig, dann gilt das Delikt als Straftat und es drohen härtere Strafen, die dann ein Gericht festlegen muss. Dann sind sogar sechs Monate Fahrverbot möglich, dazu eine höhere Geldstrafe und im Extremfall sogar eine Freiheitsstrafe.

    Nach BILD-Informationen erhielt Pavard auch vom

    FC Bayern eine saftige Strafe: Zwei Tage nach dem Vorfall musste er bei Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45) antanzen, bekam eine hohe fünfstellige Geldstrafe aufgebrummt.

    Zum Training wird Pavard momentan von einem Fahrer gebracht.

    Immerhin: In gut zwei Wochen ist Pavard mit der französischen Nationalelf bei der WM in Katar.

    Dort braucht er seinen Führerschein erst mal nicht...

    Mir gefällt Goretzka in den letzte 2-3 Spielen deutlich besser als vorher. Mit der Umstellung auf einen 9er hat man anscheinend auch seine Rolle überarbeitet.

    Goretzka steht - zumindest in meiner Wahrnehmung - häufiger tief, besonders bei Ballbesitz des Gegners.
    Das hat den Effekt, das er wirklich mal die Löcher stopft die sich in den letzten Jahre so oft vor der Abwehr aufgetan haben.


    Goretzka wird dadurch auf Dauer weniger Aktionen in der Offensive haben, aber für die Spielkontrolle ist die Rolle wie er sie im Moment spielt für uns goldwert.

    Ich bin ja auch nicht unbedingt ein Fan des Duos Kimmich/Goretzka in der Zentrale aber wenn die beiden das so spielen wie zuletzt gefällt mir das richtig gut.

    Also gestern wars defintiv ein Rückfalll in alte zeiten. Der stand mehrmals als vorderster Mann am 16er des Gegners wenn Rückwärstbewegung angsagt war. Mich hat der gestern so sauer gemacht das ich meinen TV wüst beschimpft hab, und der arme Kasten kann gar nichts dafür.


    Die 2 Spiele davor waren besser.

    Stark, aber aktuell im Schatten eines überragenden Upamecano.


    Eine IV zum Zungeschnalzen.

    Und Upa ist nur so stark weil er dL neben sich weis und Anweisungen von ihm bekommt. Darf man auch nicht vergessen. Der brauchte einfach einen Chef neben sich, er ist selber keiner, das verunsichert Ihn nur wenn er die rolle auch noch haben soll!

    Wann soll den der Ott wissen wann ein Uli Hoeness den Saal verlässt. Vor allem könnte Uli jederzeit, so wie er unauffällig rein kam, unauffällig für den VIP Bereich den Ausgang nehmen.

    Denk halt einfach mal nach bevor Du was schreibst - wäre sehr einfach selber drauf zu kommen!

    Auch ein UH darf seine private Meinung haben und äußern, wie jeder andere auch...

    Darf er, ist aber halt nicht zielführend auf einer JHV. Das Bild wo er Ott mit gestreckten Zeigefinger angeht war 5 Minuten später Online als Bildschlagzeile.

    Insofern war es das schon mit privat.

    Aber das WILLST Du nicht verstehen, genauso wie ein Uli H. nicht versteht das seine Äußerungen nicht mehr tagelang brauchen bis es irgendwie Welt erfährt. sondern innerhalb Minuten viral geht

    Interessant wird die Erzählung mit dem "auf Kurs sein" aber bei der JHV. Die findet demnächst statt und da wird es doch dieses Jahr wieder mächtig rund gehen. Zumal Uli gleich doppelt in Sachen Katar losgeledert hat. Da werden sich Kahn, Hainer, Brazzo und co schon warm anziehen dürfen und da wird es auch nicht an Kritik, ob der aktuellen sportlichen Situation mangeln. Man darf schon gespannt sein, was dort passieren wird, denn das hat in den letzten Jahren immer hohe Wellen geschlagen, hat auch für den Rückzug von Hoeneß gesorgt und hat auch im Vorfeld der jeweiligen JHV schon zu der ein oder anderen Entscheidung geführt, mit der man sich dort eine bessere Stimmung erkaufen wollte.


    Unterstellt, die Ergebnisse stimmen, wären wir bis dahin mindestens wieder zweiter auf Tuchfühlung zum Ersten.

    Die JHV ist diesen Samstag vor dem Freiburg Spiel. Das hat also keinen Einfluss mehr. Katar wird aber sicherlich für Zündstoff sorgen, vor allem nach dem wischi waschi Antworten auf den Fragen Katalog.