Posts by suedstern80

    Can war schon immer genau so eine überbewertete Pumpe wie Mustafi oder auch Schürrle. Keiner von denen hat mal über längere Zeit wirklich so geliefert das es die für sie gehandelten Summen irgenwie rechtfertigen würde. Das es dann bei dem sehr breiten Juve-Kader zwangsläufig Härtefälle gibt ist halt einfach so.

    Pure Spekulation.


    Mindestens so wahrscheinlich ist, dass sechs, inzwischen sieben Meisterschaften in Folge einfach Spuren hinterlassen. Denke, dass gerade die Rückrunde der letzten Saison mit der Entscheidung am 34. Spieltag Balsam war.

    Wo war das denn Balsam? Für einen Titel am letzten Spieltag, der zwischendurch sogar ein bisschen wackelte, war das garnix. Man konnte regelrecht spüren das die Allermeisten (samt Team) einfach froh waren das es vorbei ist. Dementsprechend war dann ja auch die lahmste Balkon-Party aller Zeiten.

    Für einen Pokalsieg hat es ja immerhin gereicht inzwischen. Dazu dreimal den Reus-Pokal...also bitte nix gegen das Glasfrettchen.


    An Havertz zum BVB glaube ich aber auch nicht, Die wollen sich positionieren, Ansprüche anmelden, das ist legitim. Finanziell machbar wäre er sicherlich nach den guten Verkäufen der letzten Jahre, aber der Schritt von Leverkusen zu den Zecken ist einfach zu klein für so einen Spieler, zumindest wenn er sich so weiter entwickelt. Brandt hätten sie ja auch nicht gekriegt wenn er in den letzten zwei Jahren in seiner Entwicklung nicht über lange Zeit übelst stagniert hätte.


    Auch Völler wird nen Teufel tun einen direkten Konkurrenten um die CL-Plätze so krass zu stärken, da gibt es ihn wahrscheinlich noch lieber zu uns.

    Um hier mal wieder Richtung Fußball zu kommen: ich höre selbst von denjenigen, die sich als Journalisten bezeichnen, immer, dass wir am Freitag gegen Holland spielen.


    Da stellen sich mir die Fragen, ob gegen Süd, Nord oder eine gemeinsame Mannschaft und warum die restlichen Niederländer bei einer EM-Quali nicht mitspielen dürfen.:/

    Also hier im Ruhrpott würden 95% erstmal nen Atlas rausholen wenn hier einer was von "Niederlande" erzählt. Das heisst einfach Holland. Punkt. Auch wenn das was die allermeisten hier als Holland bezeichnen meist eher zu Gelderland oder Limburg gehört.

    Wenn sich BILD mal da nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt hat ?(

    Bisher ist noch kein anderes Medium - nicht einmal die TZ - auf dieses "heisse" Thema angesprungen

    Man mag bei den Medien eine gewisse Lernkurve aus der Kachelmann-Nummer unterstellen. Völlig unverständlich für mich dagegen das Verhalten der Behörden. Noch plakativer ging es wohl nicht als ihn mit großem Aufgebot aus der Sportschule abzuholen. Vorausgesetzt er hält nicht gerade kleine Mädchen in seinem Keller gefangen, dürfte wegen ein paar Bildchen kaum Gefahr für Leib und Leben bestanden haben. Da hätte man ihn auch einfach morgens zuhause aufsuchen können wie bei tausend anderen Hausdurchsuchungen auch. So ist allein durch den öffentlichen Verdacht und die erzeugten Bilder seine Karriere praktisch vorbei.

    Wenn an der Sache was dran ist, wird er das jedenfalls niemals mehr los und kann eigentlich nur noch ins Ausland gehen. Einfach krank.

    Selbst da sind die Alternativen überschaubar würde ich meinen...mit KiPo hast du (zu recht) nirgends auf der Welt viele Freunde. Selbst wenn nix dran ist wird das immer irgendwie an ihm haften.


    Aber hier sollte man wirklich die Ermittlungen abwarten bevor man ihn an den Pranger stellt. Da kann es tausend Erklärungen geben, angefangen von der durchdrehenden Ex-Liebschaft die ihm schlimmstmöglich an den Karren pissen will bis hin zu Identitätsdiebstahl etc pp.

    Na für die Transferphase würde dann sogar ich eine glatte 1 verteilen. Zeigt aber halt auch den kompletten Blödsinn in der Bewertung vom laxen...

    Naja, ich glaube schon, dass es dem regen Austausch im TM-Forum oder wo auch immer entsprungen ist. Das ist auch legitim, und Uli meinte mit dem "wer dahinter steckt" dann eventuell die/eine TM-/Internet-Foren-Community, und da er selbst ja noch nie im Internet war, ist es doch nachvollziehbar, dass er auch keinen Sinn darin sieht, sich mit jemandem daraus Entsprungenen auseinander zu setzen.

    Hmm ja, das könnte sein das er "das Internet" so als homogene Gruppe sieht.


    Dennoch glaube ich Bachmayr, auch wenn er sicherlich die Argumente zusammen gesammelt hat. Die Rede war das typische Werk eines "Alleintäters". In einer größeren Gruppe wäre sie kürzer und mehr auf den Punkt gewesen, auch hätte sich vermutlich jemand gefunden der rhetorisch stärker ist.

    Du gehst davon aus, dass er im Dezember noch Trainer ist? :D

    Mit der Kirmesgruppe in der CL muss man leider damit rechnen. Dortmund macht auch nicht den Eindruck als würden sie in der Liga zeitnah vorneweg marschieren. Man wird sich also weiterhin also schön quatschen können, zumindest bis dann im AF das böse, böse Lospech wieder zuschlägt. Alternativ war es dann wieder der Schiri Schuld.

    wo werden wir denn besser?

    Wer die Leistungsexplosion gegen den völlig überforderten Tabellenletzten nicht lautstark lobpreist und über die drei Pep-Meisterschaften stellt ist ein Bayern-Hasser. Das kennen wir doch schon...