Posts by gio9

    Sollen wir dir noch einmal den Unterschied zwischen dem Fußball der letzten Rückrunde und dem der letzten 2 Spiele erklären?

    Trotzdem gab es hier viele, die VOR der Saison schon wieder vom kommenden Rennball philosophiert haben. Einfach mal so getan, dass man hier wieder ne 3er Kette sehen wird und das JM weiter Rennball implementieren will.

    Deswegen schrieb ich ja "gefühlt".

    Ich bin eben der Meinung, dass die schlechte Rückrunde nicht nur die Schuld von JN ist. Auch wenn er als Trainer natürlich die Verantwortung trägt.

    Würde ja bedeuten, dass der Trainer keinerlei Einfluss hat. Dann bringt auch ein Vergleich mit Pep nichts. Und müssen wir die Historie aufrollen um aufzuzeigen, wie wichtig die Trainerarbeit ist und wie schnell unser Team wieder zur Maschine wurde? Oder bildete ich mir die Spiele unter Heynckes nach CA und Flick nach Kovac ein? Und bilde ich mir möglicherweise auch nur ein, dass die katastrophale Auftritte der Rückrunde irgendwann keine Ausrutscher mehr waren sondern die Standardleistung? Sind da nun die Spieler schuld oder möglicherweise doch die Arbeit des Trainers?

    Komischerweise waren auch die Rückrunden unter Flick, Ancelotti, Kovac etc. gefühlt immer schlechter. Ich glaube kaum, dass JN einem Sané in der Rückrunde gesagt hat, er soll plötzlich komplett abbauen und die polnische Diva war für das Klima auch nicht förderlich, wie sich jetzt herausgestellt hat. Aber klar, man kann auch, wie immer, alles dem Trainer zur Last legen. Jeder so wie er mag...

    Kann nicht sein. Lt. manchem Experten hier hat JN doch keinen Plan und kein System und kann seine Idee nicht vermitteln :/

    Egal, wer da hinten in der Abwehr steht. Die lassen sich ausspielen wie kleine Schuljungs. De Ligt direkt zwei Mal ohne auch nur ein Mal den Ball zu berühren. Und Neuer hält irgendwie auch nix mehr

    Da muss ich dir allerdings Recht geben. Da sieht de Ligt mal so richtig schlecht aus. Scheint ihm doch noch einiges zu fehlen

    Ich frage mich, wie wohl so das Verhältnis der Spieler untereinander ist?! :/

    Geht RL12 zu FdJ oder Depay hin und sagt: "Hey Bruder, verzieh dich endlich, ich will spielen" ? Da muss ja ne richtig geile Stimmung in der Kabine sein. Und die kaufen immer weiter fröhlich ein :thumbsup:

    Deutlich positiver blickt Wagner stattdessen auf den Ex-Münchner Süle in Dortmund. "Schlotterbeck, Süle und Hummels bilden das beste Innenverteidiger-Trio oder -Duo der Bundesliga, die sehe ich vor de Ligt, Hernandez und Upamecano."

    Wagner hielt ich zu Beginn seiner "Experten" Zeit bei DAZN mal für einen guten und sachlichen Fachmann.

    Mit dieser Aussage hat er sich mehr disqualifiziert, als ich es je für möglich gehalten hätte. Viel weniger Ahnung kann man eigentlich nicht haben. Ich hoffe, dass er mit dieser Aussage mal in einer Sendung konfrontiert wird.

    Wahnsinn, einfach nur Wahnsinn

    Natürlich ist Dybala eine andere Nummer, als de Ligt oder Mané. Und zwar eine ganz ganz andere Nummer.............


    ....nur halt eben eben deutlich kleiner

    Lieber holen wir Klinsmann als Trainer mit einem garantierten 5Jahresvertrag zurück als Lahm einen Job beim FcB zu geben.

    Der ist genau richtig beim Schmierhoff aufgehoben und kann gerne auf Sicht den irgendwann beerben.

    Damit hast du eindrucksvoll bestätigt, dass man dich nicht ernst nehmen kann. Glückwunsch :thumbsup:

    Und? Müssen wir den Verein gleich auflösen, oder steigen wir erst ab, weil JN unbedingt Laimer will und wir zukünftig nur noch Rennball ohne spielerisches Niveau sehen?

    Schon klar, aber wenn JN so ne Pfeife wäre, wie er hier teilweise dargestellt würde, dann könnte man Leute wie Mane, de Ligt etc. bestimmt nicht dafür begeistern, hier zu unterschreiben.

    Wenn jemand ständig in den Spielen schlecht ist, muss er auf die Bank.

    Gebe ich dir grundsätzlich Recht, aber hatten wir in der letzten Saison so viele Alternativen?

    Sane hat er öfters auf die Bank gesetzt . Roca hat sich hier bei keinem Trainer durchgesetzt, ihm schien es tatsächlich an etwas zu fehlen. Ich habe ihn tatsächlich auch nicht so schlecht gesehen. Lediglich Musiala hätte mehr Spielanteile haben müssen (meiner Meinung nach), hier hat JN ja auch gesagt, dass Musiala ein Härtefall war.