Posts by geneviere

    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/EOtrczYWkAATfMH?format=jpg&name=large]

    Größtenteils flache Hierarchien würden sich in diesem jungen Team um Kimmich herum von selbst bilden.

    Thiago kann nur bleiben und glänzen wenn Kimmich für ihn ackert.

    Wir müssen nicht jeden Sch... nachmachen, den die Nationalmannschaft vormacht. Ich verstehe ja, warum man auf Ü30-Jährige verzichten will, die aufgrund Alter und Verletzungssorgen einen Leistungsabfall haben, aber warum muss man Leute rausdrängen, die noch voll im Saft stehen.


    Jugendwahn?


    Momentan sind Nübel und Havertz noch weit weg von Neuer und Müller. Ob die je die Klasse haben werden, insbesondere ob die in den nächsten 3 Jahren schon besser sind, steht doch in den Sternen. Alaba zeigt momentan auch seine Klasse. Und über Thiago müssen wir gar nicht reden.


    Momentan gilt es doch sowieso erst einmal, den Kader zu erweitern. Und nicht zu verjüngen, zumal wir eine recht gute Altersstruktur haben.


    Und Kimmich als Anführer? Der muss sich doch erstmal als Sechser etablieren.

    2 unterschiedliche Halbzeiten. Er will, kann aber eigentlich nicht. Definitiv keine Option für nächste Saison. Wenn wir auf den ein oder anderen Moment von so einem limitierten Auslaufmodell angewiesen sind ist viel faul im Staate Bavaria.


    Interessanterweise hat sowohl er als auch Müller die Scorerpunkte eingefahren als sie beide ihre Positionen verlassen hatten. Als Winger sind beide völlig ungeeignet.

    Wobei das gewinnbringende Rezept ja war, eine Flanke von rechts auf die lange Ecke zu bringen, wo Perisic seinem Gegner im Kopfball hoch überlegen war. Das wurde einige Mal probiert, bis es klappte...


    Perisic hatte 7 gewonnene Kopfballduelle!

    Sein Gegurke auf dem Platz und den Beitrag in Scorerpunkten passen eben nicht zusammen. Wundert mich nicht dass er so oft abgeschrieben wird. Ich ertappe mich selber in jedem Spiel dabei dass ich mir denke er soll einfach gehen so wie er spielt, und sobald er dann wieder die Vorlage macht sagt man sich" ja mein, unser Thomas"... Da bekenne ich mich schuldig.

    Ich sehe, zumindest wenn er zentral spielt, nicht weniger Gegurke bei ihm als bei anderen.


    Aber, neben dem direkten Einfluß bei Scorern nicht nur direkt, sondern auch in theoretischen Werten, hat Müller auch den höchsten XGChainWert90 in Europa mit 1,51 und auch die grösste Anzahl von produzierten Großchancen auf 90 Minuten.


    Der xGChain90 schließt alle ununterbrochenen Ballaktionen vor einem Torschuß ein, egal ob das nur 2 oder 5 Stationen sind und wertet dass dann nach Größe der Torchance. Bei einem durchschnittlichen XG ohne Elfer von 2,65 kann man ermessen, wie wichtig Müller für uns dabei ist, zumal er auch beim xGBuildUp, dem Wert ohne Torschuss und Vorlage, einen für einen Angreifer eher untypisch hohen Wert hat.


    Selbst wenn Müller einen größeren Ausschuss hat, seine Ballaktionen führen, wenn sie gelingen, weitaus häufiger zu guten Chancen als die anderer...

    Die spielen aber als Länder auch ab und zu bei Sommerturnieren, v.a. Schweden. Dazu könnte man Russland nennen. Und es geht ja um deren heimische Ligen. Also doch nachfragen.

    Russland hat umgestellt.


    Ich denke aber, dass Ligen der Länder, die sowieso aufgrund des Wetters lange Winterpausen haben, wenige Probleme mit dem Winterturnier haben. Russland hat sowieso nur 16 Teams.

    2 Sport1-Interviews mit Müller, die mittlerweile von einigen Portalen kopiert wurden.


    https://www.sport1.de/fussball…aesst-seine-zukunft-offen


    Da finde ich seine Bemerkungen zu den Vorbereitungen und den Verweis auf Arjen und Franck interessant. Dass er nach den Erfahrungen mit Ancelotti und Kovac vorsichtig ist, ist einfach zu verstehen.


    https://www.sport1.de/olympia/…frau-eine-coole-spinnerei


    Da geht es um eine mögliche Olympiateilnahme. Kicker hatte da gemeldet, dass Kuntz ihn gerne mitnehmen würde.

    Wir brauchen nicht Jahre vor dem Ende einer Karriere und insbesondere wenn kein Leistungsabfall zu sehen ist, Ersatz für etablierte Spieler. Zumal wir wirtschaftlich weitaus weniger Geld für den Verkauf bekommen als ein gleichwertiger Ersatz und kostet. Wir müssen den Kader auch erweitern!


    Außer mit Boateng und Martinez, die sehr verletzungsanfällig sind und auch aufgrund ihrer Verletzungen nicht mehr die Topleute sind, muss eigentlich verlängert werden!

    Wie bitte? Nach dem Verletzungsoptimierer Reus und dem Social Media König Özil jetzt Ginter? Geht es bei dieser Wahl eigentlich ansatzweise um Leistungen und erbrachten Wertbeitrag oder hat da der Postillon seine Finger im Spiel?

    Die Wahl hat seit Jahren nichts mit Leistung zu tun... sondern ist eine reine Internetwahl, die entweder von Fangruppen oder Bots gesteuert wird.

    Seine besten Spiele hat er m.E. in Kombi mit Robben und Müller gemacht wie gegen Moskau und gegen Hertha 14/15. Das waren taktisch äußerst anspruchsvolle Spiele in denen alle drei häufig die Rollen getauscht haben.

    Eintracht Frankfurt ist der Wunschverein von Sommer-Zugang Ragnar Ache - das große Ziel bleibt für den Stürmer aber der FC Bayern. „Mein ganzes Leben hatte ich das im Kopf und habe mir immer gesagt, dass ich einmal für Eintracht spielen will“, sagte das 21 Jahre alte Stürmertalent im Interview mit der Sport Bild und ergänzte: „Mein großes Karriereziel bleiben die Bayern. Auch in der Premier League möchte ich einmal spielen, in der Champions League sowieso.“


    Und winkt dann Zenit St. Petersburg mit den Scheinchen, dann war Russland auch schon immer der Traum. Finde es ja gut, dass sich junge Spieler hohe Ziele setzen, aber das er schon in seinem ganzen Leben Frankfurt im Kopf hatte, sein Karriereziel aber unbedingt wir sind und nebenbei will er aber auch Premier League spielen, ist dann doch ein wenig übertrieben.

    So ganz hirnrissig ist das nicht. Der Junge ist in Frankfurt geboren und ist in den ersten 11 Jahren in Neu-Isenburg (kurz hinterm Frankfurter Flughafen - 10 km Entfernung zum Stadion) aufgewachsen. Zu Fuß weniger. Da kannst du Bayernfan sein, trotzdem aber auch einen Bezug zur Eintracht haben.