Posts by waldiswau

    da ist aber einer schnell angepisst. ich galube hier gibts kaum vfb-hasser, außer leute die vielleicht in der gegend wohnen. wenn ich die wahl hätte zwischen den oks, den fischen und den schwäblis wären mir die letzteren am liebsten als meister und ich glaube das geht 90% hier so..

    respekt was da derzeit abgeht. ihr werdet nicht so weiterspielen aber das zwischenhoch ist schon bemerkenswert. und wenn ihr meister werdet, solls mir recht sein. besser als die fische und unendlich besser als die russen-orks.

    es ist doch immer dasselbe. sie bescheißen, werden verurteilt, sagen dann "icke haben gare nixe gemackte" und dann sagt das gericht "na gut" und lässt sie laufen. schon unfassbar wie die jahrhundertelang modernste europäische justiz zu einer lachnummer verkommen ist.

    na da wird er aber probleme bekommen .... derjenige der ihn überführt hat. der silvio sieht sowas gar nicht gern, wenn seine machenschaften aufgedeckt werden.

    ganz schwacher support aus stuttgart. dafür dass offensichtlich das halbe stadion aus stuttgart war (siehe torjubel beim 0:1) kam rein gar nix von den spätzles. ab und an mal ein einfallsloses vaueffbääähhh, sonst null. da war z.b. bielefeld letztes jahr wesentlich besser mit ihren paar hundert leuten. nur beim pfeifen seid ihr gut. jedesmal wenn einer der euren fällt, regt sich was bei euch. das ist meine rede seit 1812. in stuttgart und auf dem betze ist nur stimmung wenn einer der eigenen leute fällt. keine ahnung vom fußball, nur gemaule. und es ist überall gezeigt worden dass es zu keiner zeit einen elfer geben dürfte. mal wieder hat werder und S04 wegen schirienscheidungen punkte bekommen.

    das dürfte bei aller tragik kein argument für einen einsatz sein. aber von hilde war ich nie überzeugt. wenn lehmann weg ist haben wir keine echte nummer 1. die jungen sind noch nicht erfahren genug (weidenfeller, rensing, wiese), und zwischen denen und den alten (kahn, lehmann) klafft eine lücke. wobei gegen zypern das torwartproblem nicht entscheidend sein dürfte. hoffe auf erfrischenden angriffsfußball un einen klaren 3:0 sieg.

    sehr erstaunlich die entwicklung, wenn man bedenkt dass veh aus vielen gründen auf der abschussrampe schon vorgefahren war und wohl nur aus finanziellen gründen nicht gezündet wurde. all das was man ihm vorgeworfen hat scheint er in wenigen wochen komplett gedreht zu haben. endlich mal wieder ein konkurrent aus dem süden.

    der eigentliche schwachmal in der situation ist doch das pigmentierte lama. dem schiri vorzuheulen dass der gegnerische trainer jubelt ist das lächerlichste was je von unseren westlichen nachbarn produziert wurde, und da kommt ne menge dünnsinn her, man muss nur mal auf die autobahn oder die skipiste gehen. :8