Posts by terracotta

    Nach der fast beendeten Hinrunde kann man ja nur froh sein, dass man Adeyemi nicht verpflichtet hat. Der ist ja mal so was von überschätzt. Und dem Abgang von "Dicklas" Süle war auch locker zu verschmerzen. Der ist ja sowas von langsam und behäbig geworden. Da haben wir mit de Ligt aber deutlich mehr Qualität dazugewonnen.


    Und bei der WM mit Süle und Schlotterbeck und Rüdiger, oh Hilfe. Das kann ja was werden. ^^

    In einem Monat fängt die WM an und ich finde es schon erstaunlich, wie wenig Werbung es vor diesem Turnier gibt. Keine Werbeartikel in den Supermärkten ( womöglich haben die alle Lieferschwierigkeiten ), oder irgendwelche Hinweise auf die WM. ^^


    Findet die überhaupt noch statt ? :/ Oder habt Ihr mal irgendwelche Fanartikel gesehen ?

    Also das wird ein interessanter Spieltag. Mit einem Sieg gegen Freiburg könnte man diese überholen. Gewinnt Union vorher gegen Dortmund, könnte man mit einem Sieg 3 Punkte auf Dortmund gutmachen. Trennen sich beide Remis, dann holt man Punkte auf beide auf. Und gewinnt Dortmund, dann könnte man bis auf einen Punkt an Union ranrücken.


    Da Freiburg heute in Nantes spielt und wir am Sonntag daheim spielen, sollten wir schon gewinnen. In Freiburg wäre es deutlich schwieriger. Aber daheim sollte man die schon schlagen, alles Andere wäre schlimm ( auch wenn die Form aktuell nicht so toll ist )


    Und Freiburg sieht ja auch nicht immer gut in München aus. Aber man muss schon Leistung bringen und mit 100% Einsatz spielen.


    Sorge macht mir nur der Sonntag Abend, wo in der Vergangenheit nie gute Spiele rauskamen ( außer das 7:0 in Bochum )


    10+14 waren auch noch interessant. Mit der Vergabe von Länder wie Russland und Katar ging das Interesse extrem zurück.

    EM ist fast noch schlimmer mit der Aufblähung auf 24 Länder. So belanglos geworden, erst ab dem 1/4 Finale wirds etwas spannend.

    Na, dann freu Dich doch schon mal auf die WM 2026 in USA, Mexiko und Kanada mit 48 Teams. Das wird richtig schlimm. ;(


    Eigentlich könnte man doch direkt eine WM mit allen Teams austragen, dann spart man sich die blöden Quali-Spiele. Dann gibt es halt noch 32-tel-Finale und 16tel-Finale usw.

    Vielleicht haben alle Spieler wie Mane leistungsbezogene Verträge, wo man Bonuszahlungen für Scorerpunkte bekommt. Und der Vorstand hat gesagt, dass das für den Verein zu teuer wird und daher sollte man nicht zu oft treffen.


    :/:)

    Oh Mann, wie bitter. Aber so schwarz wie viele hier sehe ich es nicht. Gegen Gladbach haben wir in der Vergangenheit immer schlecht ausgesehen und spielen immerhin noch 1:1. Das war eher Pech, dass man gegen Super-Sommer nicht getroffen bzw gewonnen hat. Gegen Union war es dann eher die Einstellung und 1:1 kann man dort mal spielen. Gegen Stuttgart war es Dummheit, dass man den Sieg nicht über die Zeit schaukelt. Aber heute war es Unvermögen.


    In meinen Augen sind es zwei schlechte Spiele. Der Trend ist aber bedenklich. Aber ich denke nicht, dass Nagelsmann entlassen wird. Man weiß, dass es ohne Mittelstürmer schwierig werden wird und dass eine Umstellung des Systems Zeit benötigt. Und einen Trainer für 20-25 Mio Ablöse wird so schnell nicht entlassen.


    Ich verstehe nur nicht, warum Tel heute nicht eingewechselt wurde. Aber RL9 würde ich nicht mehr dauernd nachweinen, er wollte weg und ist nun weg. Und wer sagt, dass er heute getroffen hätte.

    Nein, ist erstmal der Entwurf, der jetzt noch vom Bundestag abgesegnet werden muss.


    Das ist so nicht richtig. Erstens ist nicht definiert, ab wann diese Überlastung vorliegt, zumal wir auch bereits in der Vergangenheit gesehen haben, dass man das recht willkürlich definieren konnte. Zweitens gilt Maske dann, wenn ab 1.10. die letzte Impfung / letzte Genesung länger als drei Monate zurückliegt, außer man testet sich negativ (3€ pro Test). Das Ulkige daran ist ja, dass in diesem Zeitraum im Extremfall 3 Impfungen fällig werden, sofern man als vollständig genesen gelten möchte, um obige Regelungen zu umgehen. Mit Verlaub, das hat mit Gesundheit nichts mehr zu tun...

    Oh, ich hoffe ja, dass das nochmal überarbeitet wird. Prinzipiell würde ich mich ja ein 4. Mal impfen lassen, da der Impfstoff nun wohl wieder weiterentwickelt wurde. Aber sich dann 3x impfen lassen, das wäre mir zuviel. Ich denke da eher, an den Besuch im Fitness-Studio. Schon im Dezember und Anfang Januar habe ich mich testen lassen und dann so 2 Besuche an 2 aufeinanderfolgenden Tagen ermöglicht. Aber wenn man dann nun dafür auch noch zahlen muss, dann hört der Spaß auf. Und ich glaube nicht, dass mir die Testzentren abnehmen, dass ich jeden 2. Tag zu meiner Schwiegermutter im Heim fahre.

    Was für ein Penner, unglaublich.

    Bin eh nie wirklich warm geworden mit dem Typen, aber jetzt wo er sein wahres Gesicht zeigt will ich ihn nie wieder im Zusammenhang mit dem FC Bayern gebracht sehen. Schlimm dass so ein A.loch unseren BL-Torrekord hält.


    Ich wünsch dir von ❤️ dass du nicht für die Liga registriert wirst und das Jahr auf der Tribüne verbringen darfst. Hast vlt noch 2 gute Jahre im Tank, dann ist die Karriere eh vorbei, und in 5 Jahren erinnert sich keine Sau mehr an dich.

    Ja, das sehe ich genauso. Am Samstag lief im Radio "Bello e impossibile" von Gianna Nannini. Dabei habe ich mich ertappt, wie ich plötzlich Gänsehaut bekam, weil ich da an den Torjubel von Luca Toni denken musste. Was habe ich den Kerl geliebt und wie traurig war ich, als er gehen musste. Ich kann mich zwar an kein einziges Tor erinnern, aber seine Interviews und seine immer gute Laune blieb hängen. Unvergessen das Video mit unserem Franck, wo die beiden Wettschießen in der Arena machen. Oder der Franck mit seinen Scherzen oder seinen Interviews ( ich sage nur "Jubeln" ) oder der Arjen.

    Oder Giovane, der sich im Bayernlogo eingerollt hat oder seine Friedenstaube nach dem 11.09.21.


    Alles das ist hängen geblieben. Von unserem letztjährigen Torjäger sind nur ein paar Tore hängengeblieben, aber als Publikumsliebling ist er mir nie in Erscheinung getreten. Selbst die Interviews waren sehr emotionslos.


    Auch hat er mir am Samstag nicht gefehlt.

    PSG misstet aus, und es stehen wohl einige Spieler vor dem Abschuß, wäre eventuell Icardi eine Idee wert, wenn man diesen für ca 20Mio bekommen würde für 3 jahre? Sein Vertrag würde dann 2025 auslaufen und man könnte sich dann um Vlahovic bemühen. Bei Inter war er damals ja nicht gerade der schlechteste....bei PSG kam er halt nie an Mbappe usw vorbei.

    An den habe ich letztens auch gedacht. Und versuchen könnte man es ja. Bei Inter fand ich den klasse. Aber gleich kommen die ersten Kommentare, dass er ein schwieriger Charakter sei ..:)

    Servus Sadio !


    Irgendwie kommt es mir so vor, als ob wir gerade Arjen Robben verpflichtet hätten. Jedenfalls ein sehr sympathischer Kerl und ich kann mir vorstellen, dass er alle Mitspieler pusht. Auf den Flügeln kann man sich nun nicht mehr ausruhen, da 2 von 3 Spielern eh spielen werden ( ok und evtl noch ein Musiala ), zudem kann man nun auf der Bank gut nachlegen. Und er engagiert sich für meine Heimat und macht einen sehr bodenständigen Eindruck.


    Bin schon auf das erste Spiel gespannt und auch, was da noch passiert.

    Geb Dir Recht, dass 50 Mio EUR zu viel wären. Aber so schlimm sehe ich den Transfer nicht an. Mané ist schon ein Weltklassespieler, der unbedingt zu uns will. Das gibt schon mal Hoffnung ( ja ok, er spielt nicht umsonst ). Aber woher weiß man denn vorher, welcher Spieler im Team funktioniert oder direkt die Erwartung erfüllt ? Das ist halt immer das Risiko, dass man bei jeder Neuverpflichtung hat. Wenn man nun nur Spieler holt, die ablösefrei sind oder nur max 5 Mio EUR kosten, dann ist auch keiner glücklich.


    Ich denke mal, dass man einen erfahrenen Leitwolf im Team haben wollte. Und einen Neuer durch Buffon ersetzen, why not ? Solange er Leistung bringt und das hat der Buffon und zudem Verantwortung im Team übernimmt, dann sollte passen. Unser Team ist ja eher jünger und soviele Teamleader haben wir nun auch nicht. Und ich denke, dass man Gnabry und Sané ein wenig Feuer machen wollte. Da war letzte Saison zu oft Leerlauf drin. Und nun kann man sich nicht mehr ausruhen. Auch ein Goretzka muss sich nun zeigen, danke Gravenberch.


    Wen hättest Du denn anstelle für Mané geholt ?

    15 Mio EUR ? Wäre ja nicht verkehrt. Oder wir bekommen dafür Tammy Abraham. ;) Der ist ja in Rom letzte Saison explodiert. Und man hätte einen neuen 9er. ;)

    Allerdings steht Dortmund auch vor nem großen Umbruch mit vielen neuen Spielern, da wird es auch nicht direkt laufen. Zumal das norwegische Wunderkind vorne fehlt, der immer mal einen reingehauen hat. Zudem ein neuer Trainer und neue Taktik.


    Frankfurt auswärts finde ich aber schon recht anspruchsvoll. Aber hey, man wächst mit den Aufgaben.

    Der Spielplan ist mal wieder sehr interessant. Dortmund hat in den letzten 4 Spielen 3 Heimspiele. Aber das Finale um die Meisterschaft ist wohl das Heimspiel von den Bayern gegen Leipzig.

    Mit Blick auf Liverpools Verpflichtung von Núñez fühlt sich die damit einfacher gewordene Verpflichtung von Mané irgendwie unbefriedigend an. Liverpool investiert in die Zukunft und wir sind gefühlt der "Top Klub aus der zweiten Reihe", der die "Reste" bekommt. Letzteres meine ich nicht negativ gegenüber Manés Fähigkeiten. Aber was Liverpool da gemacht hat, hätten wir auch machen können, nur das in unserem Fall das Thema Lewandowski gelöst wäre.


    Die Entwicklung von Preisen für junge Toptalente und Gehälter, wird sich mittel- oder sogar langfristig sicherlich nicht beruhigen. Da wäre man mit einem Núñez unter Einbezug eines Lewandowski Verkaufs noch günstig weggekommen.


    Schade das man solche Chancen nicht nutzt. 🙁

    Naja, aber für einen jungen Nunez 80 Mio EUR plus X hinzulegen, der bislang nur in Portugal performt hat ? Hmm, und wenn er dann floppt, dann ist aber die Hölle los. Der Nunez muss dann auch direkt durchstarten. Klar wäre das eine Investition in die Zukunft. Und unser Kader ist mit 6 Ü30-Spielern nicht schlecht aufgestellt. 2 sind davon absolute Backups, einer soll verkauft werden ( Sarr ) und Müller & Neuer haben verlängert. Nur Lewy ist halt das Fragezeichen ?