Posts by terracotta

    Naja, aber wenn Chelsea meint, dass sie CHO nun 10Mio Gehalt in den Hintern blasen müssen, obwohl er noch nichts für den Verein geleistet hat und man auch nicht weiß, wie stark er zurückkommt nach der Verletzung, dann weiß ich auch nicht.


    Sicherlich ein talentierter junger Spieler, aber man sollte die Kirche mal im Dorf lassen. Andere Muttis haben auch talentierte Söhne.


    Und mit 10 Mio für nen 18jährigen hätten wir nur Unruhe ins Team gebracht.

    Ich denke das wird von einigen Faktoren abhängen:
    Wie viel kostet Pepe? Glaubt man, dass CHO 2020 kommt?



    Wenn Pepe zu teuer ist und man sich sicher ist CHO spätestens 2020 zu bekommen, dann kann ich mir vorstellen, dass man auf Pepe verzichtet und mit mit Coman, Gnabry, Davies plus den Optionen Müller und James in die Saison geht (und eventuell den günstigen Brandt noch als weitere halbgare Flügelvariante dazuholt) und einfach das eine Jahr wartet.

    Oder notfalls auf Jeong setzt. ( falls der nicht innerhalb der Bundesliga verliehen wird )

    Jozic hätte man sich schon längst sichern müssen. Jetzt ist es dann zu spät. Aber wir machen ja lustiges Wettbieten mit uns selber um Odoi...aber vielleicht haben wir den ja schon längst. :D

    Denke auch, dass man den Jovic nicht früher hätte bekommen können. Aber ich gehe mal davon aus, dass es schwer wird, ihn zu verpflichten, es sei denn, er würde gerne zu seinem ehemaligen Trainer kommen.


    Alternativ sollte man sich um Dejan Joveljic von RS Belgrad kümmern. Der ist 19 und auch ein Mittelstürmer und soll talentierter als Jovic sein. Den könnte man für "kleines" Geld bekommen.

    Heißt: Man braucht noch 2 Offensivspieler um wieder auf den Stand dieser Saison zu kommen.

    Man sollte mal bei Atletic Bilbao nachschauen. Da sind Inaki Williams und Iker Munian doch ganz interessant.


    Inaki WIlliams kann in der Offensive MS als auch LA oder RA spielen. Und Iker Munian kann OM und LA.
    Beide mit 26 und 27 im besten Alter. Bei der Ablöse könnte man ja nen Deal machen, dass ich den Martinez im Sommer oder in einem Jahr günstiger zurückbekommen. :D

    Dann brauchst du erstmal jemand der Tore schießt

    Braucht Liverpool aber auch :D


    Also so defensiv haben wir gar nicht gespielt, wie hier immer gesagt wird. Die ersten 10-15min spielte Liverpool extremes Pressing, wo man schon fast Angst bekommen konnte, wenn sich die Abwehrleistungen der letzten Wochen anschaut. Aber dann Mitte der 1. HZ hatte man den Eindruck, dass man das Spiel im Griff hattet und sich ein paar Chancen ( Ecken / Freistösse ) erarbeiten konnte.
    Das 0:0 ist erstaunlich, da man sich in der Vergangenheit immer mindestens 1 Gegentor gefangen hat. Hätte man offensiver gespielt und das ach so wichtige Auswärtstor geschossen, dafür aber 3-4 Gegentore kasssiert, dann hätte man das Rückspiel direkt vergessen können.
    Nun ist es ein gefährliches Ergebnis, aber ein Sieg reicht. Und in der AA wird das wieder ganz anders aussehen. Und wenn wir mit 0:0 in die Verlängerung gehen und dann im Elfmeterschießen gewinnen, das würde ja auch reichen. :thumbsup:

    Lewandowski mit 3 Ballkontakten im gegnerischen 16er, 1 Schuss...


    Das soll ein Weltklasse-Stürmer sein? :whistling:

    Also ungefähr so Weltklasse wie Firminho, Mane und Salah. Also wirklich aufs Tor haben die ja auch nicht geschossen. Der Mane hat ja alles drum herum getroffen, aber wirklich gefährlich war es nicht wirklich.


    Aber Lewandowski hat z.B. kurz vor Ende am Strafraumeck einmal gut den Ball erkämpft und gegrätscht.


    Mit dem 0:0 kann man eigentlich recht zufrieden sein. In den ersten 10-15min hatte ich Schlimmeres befürchtet.

    aber bei PSG spielt halt Neymar, und die haben mit einem Spitzentrainer sportliche Perspektiven.)

    Also der Tuchel ist sicherlich kein schlechter Trainer, aber ein Spitzentrainer ? In seiner Vita steht bislang nur ein Pokalsieg in Deutschland und einer in Deutschland und 2x A-Jugendmeister mit Stuttgart und Mainz.


    Sicherlich hat er taktisch einiges drauf, aber so toll ist er nun auch nicht.

    Also so ganz abschreiben würde ich Dortmund auch noch nicht. Aber dieses 0:3 nagt nun schön an denen. Dann hat man nun 4 Tage Zeit und darf dann Montag Abend in Nürnberg antreten. Da ist der Trainer weg und das könnte da auch nochmal Kräfte freiwerden lassen. Dann daheim gegen Leverkusen, wie stark die sind, weiß nur zu gut. Und dann geht es Freitags Abend nach Augsburg, die ebenfalls im Abstiegskampf stecken.
    Dann erst kommt das Rückspiel.


    Entweder kommt das große Aufbäumen mit weiterer Zusatzbelastung oder es kommt das Ausscheiden, wo auch die Krise sich verschlimmern könnte. Aber nen 0:3 können die schon noch umbiegen.


    Daher sollte man am Freitag unbedingt mit nem Dreier vorlegen und weiter Druck ausüben.

    Jovic scheint schon mal aus der Verlosung zu sein.


    Real ausgestochen? Bericht: Jovic einig mit Barça

    Hab mir eben mal angeschaut, gegen wen das "Wunderkind" Jovic in dieser Saison so seine Tore geschossen hat:
    Aus der oberen Tabellenhälfte ( 1-9 ) stehen da nur jeweils 1 Tor gegen Dortmund ( 1. ) Wolfsburg ( 7. ) & Hoffenheim ( 9. ). Ansonsten traf er gegen Mainz 1 ( 11. ), Düsseldorf 5 ( 12. ), Freiburg 1 ( 13. ), Schalke 2x ( 14. ) und Hannover 1x ( 17. ).
    Sicherlich ist er talentiert, aber nun dafür Mondpreise jenseits der 50 Mio EUR zu zahlen, ich weiß nicht.


    Zudem frage ich mich, wo Barcelona wieder das ganze Geld her hat. ?(

    An scheinend hat man schon Ersatz für CHO gefunden , falls man sich mit Chelsea nicht einigen kann. Ist auch mit 11 Mio EUR recht günstig sein.


    https://www.tz.de/sport/fc-bay…ndo-zum-fcb-11209583.html


    Ist auch mit 11 Mio EUR recht günstig sein.
    https://www.abendzeitung-muenc…19-978f-ab19af32cecb.html


    Allerdings wirkt er sehr schmächtig. Aber schon der Wahnsinn, was England so für junge Talente hervorzaubert. Diesen Phil Foden von ManCity finde ich auch interessant, falls es mit Frenkie de Jong nichts wird
    :)

    Also, wenn man in Frankreich zuschlagen will, dann sollte man bei Olympique Lyon nachschauen. Aber nicht nach Nabil Fekir, sondern bei Maxwell Cornet, der gefällt mir schon ne ganze Weile.


    Hat gegen ManCity auch wieder 2 Tore gemacht. Schnell, dribbelstark, RA, der mit links schießt, kann aber auch im Sturm spielen. Wäre der ideale Ersatz für Robben. Und dürfte wohl nicht allzu teuer ( jenseits der 100 Mio ) sein. Und vor allem ist er erst 22.