Posts by mixemulti

    Das es rumpeln wird dürfte klar sein. Das es für die carlonara und seine fluppen für nen 3er langt, darf stark bezweifelt werden.
    Gegen Pressing und gegenpressig hat cc keine mittel. Und gegen nagelsmann hat cc in der liga trotz eines auf jeder position besseren kaders noch nie ein akzeptables Ergebnis erzielt.

    Es gibt also keine sportlichen Argumente für müller. Na dann... Schade das es in diesem Land scheinbar keine Arbeit für beinahe Juristen gibt. Würde einem hier einiges ersparen.

    qualmen im trainingsanzug auf dem platz oder gar in der Kabine ist sogar in der kreisligatrainer c bei jedem durschnittlichen verein strengstens verboten, aber beim hochprofessionellen BranchenPrimus aus München ist das tatsächlich seit cc wieder völlig normal... Das ist ernsthaft an lächerlichkein und unprofessionalität nicht zu überbieten. Wenn ich mir hier im Büro eine anstecken würde, gäbe es vermutlich ne Abmahnung und im Wiederholungsfall völlig zurecht ne Kündigung. Hoffentlich hat dieser cc clan hier bald ausgequalmt. Es ist nicht mehr erträglich!!!

    Das Konzept spricht auf jeden Fall nicht dafür, daß das passiv gegurke der Profis hier schule machen soll. Das sind sehr beruhigende Worte vom Tom! Wenn man das mit einem dafür geeigneten Personal unterfüttert (koan Vetternwirtschaft!!!) Und Geduld mitbringt, wirds was mit dem Nachwuchs :!:

    Darf man vom FC Bayern unter ancelotti gegen werder Bremen einen 90minütige spielkontrolle, aus dem Spiel heraus inszenierte Torchancen, einen klar strukturierten spielaufbau und eine stabile Abwehr erwarten, oder ist das mit dem vorhandenen spielermaterial, bei nur einer woche ungestörter vorbereitungszeit, zuviel verlangt vom Trainer?!?

    Wenn du es dann nicht schaffst, das außen vor zu lassen, bist du als Diskussionsteilnehmer in einem Forum eventuell auch denkbar ungeeignet aus meiner Sicht.

    Mit Moderation hat das jetzt genau was zu tun? Viel mehr nogo als mod geht nicht.
    Du musst die Diskussion leiten und im Rahmen halt. Was du hier machst ist anti modding... Aber passt immerhin zur Qualität der Foren Software!

    Der ist halt der mit großem Abstand fachlich schlechteste Trainer seit über einem Jahrzehnt auf der Bayernbank. Er wird völlig zurecht angegangen und belächelt. Wer in 12 monaten aus dieser technisch hochveranlagten Truppe diesen Fußball herausholt, Ist sogar ein wahrer Meister im schlecht sein...


    Und du schaffst es ohne Mod-Keule, die damit noch viel weniger etwas zu tun hat, in diesem Leben wohl nicht mehr.
    Wenn da Nagelsmann oder Tuchel gefordert wird, darf ich doch Gegenarguemente anführen!? Es wird ja auch mindestens genau so oft kund getan, wie schice man Ancelotti samt seinem Fußball findet.

    Das gute ist das sich die meisten Spieler eine extrem gute Saison spielen müssen, um auf Müllers scorerwerte seiner bislang schwächsten Saison zu kommen. Das zeigt wieviel Potential in uns Müller steckt und wie naiv hier viele die Qualität von Müller herabwürdigen.

    Hoffe die jungen Buben nehmen sich die pfiffen nicht zuHerzen.
    Für ihren übungsleiter und seinen vorstadsvorsitzenden,der ihn im Amt hält waren die pfiffen überfällig!!!

    Rafinha war nicht schlechter wie die anderen, nur an der einen Szene die zum Tor führte kann man das nicht festmachen, da sah ja Martinez ähnlich schlecht aus, waren halt auch gut gemachte Aktionen der Liverpooler.

    Ja das war die klassische und total unerwartbare klopp taktik, die uns da den zahn zog.
    das lag weder an rafinha der gefühlt hunderte male überlaufen wurde, noch an martinez.
    wir waren taktisch, körperlich, mental und spielerisch desolat.
    man sah auf dem platz das ergebnis von 12 monaten mittagschläfchen statt rondo und
    "gehts raus und spielts fußball" statt taktischem feintuning,
    wie es spieler des großen FC Bayern vom sommer 09 und van qual
    bis hin zum sommer 16 und carbo carlos amtsantritt hier gewohnt waren.

    Bin mir recht sicher das der Klartext der führungsspieler längst gesprochen wurde.
    KAlle ist der einzige der carbo carlo noch auf der Trainer Bank hält. Carlo selbst hat auf nen job offensichtlich keine lust, Hoeneß wollte ihn vorm Sommer entsorgen und ließ sich nur wegen massiver Zugeständnisse in den Fällen kimmich und coman überzeugen carlo noch ne Chance zu geben. gerland hatte die beratungsresitenz satt und macht wieder den nachwuchs. alle führungsspieler sprechen schon seit letztem herbst auch öffentlich negativ über carlos Training taktik und aufstellungen. Viel fehlt nicht mehr...
    Ein bisschen Geduld noch Freunde des schönen Sports, dann hat sich carlo selbst entsorgt. Kalle sah gestern schon ganz schwer angeschlagen aus. Wie jemand dessen Felle gerade schwimmen gehen. Der hat genau wie seine 5min carbonara ulis kanone schon abzugbereit am Hinterkopf.