Posts by grotfang

    Oder das von Juve für diese Aktion...


    Das ist rosa...


    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/Ek8EO_uU0AUArFv?format=jpg&name=4096x4096]

    Sieht trotzdem gut aus.


    Außer unseres sehen für mich alle sehr gut aus.


    Meine Favoriten sind aber Manchester und wenn man es weniger farbenfroh mag das von Madrid.

    Finde unseres ist noch am schlechtesten davon gekommen.

    Schade das die Preise so heftig sind, ich haette mir sonst 2 Stück gegönnt.



    Warum haben die Engländer ihre Werbung durch Humanrace ersertzt, die anderen 3 aber nicht?

    Hätte es konsequent gefunden wenn alle humanrave auf der Brust hätten

    Aber schau mal auf das Alter ... nur haben sich die beiden auch als getraut, bei ihm stand die Angst gestern schon ins Gesicht geschrieben als er eingewechselt wurde...

    Naja las Jungspund hast du ja quasi nix zu verlieren. Selbst wenns bei uns schief geht kann man noch ne passable Karriere machen.

    Mit 29 ist das wirklich die allerletzte Chance auf Topniveau zu spielen. Und AM ist ein Gegner der wohl seine alte Mannschaft auseinander genommen hätte. Ich denke er hat das Mia san Mir noch nicht verinnerlicht und ist deswegen noch zu zaghaft.

    Er kommt ja von OM, ich hab mir deren Spiel gestern in Hz2 angeguckt wegen MC, die sind in meinen Augen ein sehr guter Zweitligaclub mehr nicht.

    Ist genau als wäre Fein vom HSV gekommen und hätte Kimmich an die Wand gespielt.

    Oder als Ulle damals vom VFB kam, hätte auch keiner gedacht das der mal Spieler der Saison bei uns wird.


    Einfach ein wenig Zeit geben.


    In den ersten Minuten nach der Einwechselung ist ihm wirklich keine einzige Aktion gelungen. Aber wieso sollte man ihm das nicht zugestehen? Der hat bisher so wenig gespielt, den kann man doch kaum bewerten. Der wird noch Zeit brauchen.

    Genau so ist es, war bei Parvard in den ersten Spielen nicht anders und nun ist er der Top RV bei uns.

    Goretzka genauso, der hat auch Zeit gebraucht und hat später gezündet.


    Selbst bei Tolisso erkennt man einen leichten Aufwärtstrend, vielleicht wird das wieder wie früher.

    Klärst du uns denn noch auf, wie wir es geschafft haben Cuisance verletzt nach Leeds zu schicken, sodass er dort durch den Medizincheck fällt, er diesen aber drei Tage später in Marseille verletzungsfrei besteht?

    Ich war zwar nicht dabei aber wenn ich z.B. zu meinem Hausarzt gehe und sage ich habe keine Bock zu arbeiten, schreibt er mich so krank wie ich das will.


    Wenn Brazzo nachverhandeln wollte war die Tinte wohl noch nicht unter den Vertrag gesetzt zwischen Bayern und Leeds, andernfall kann Brazzo ja nicht nachverhandeln.

    Nachdem Brazzo Bazar dann mehr wollte hat Leeds No gesagt und hat das platzen lassen.

    Ist das so schwer zu begreifen?



    Brazzo hat sich wieder dumm angestellt bei den Verhandlungen und Leeds hatte dann irgendwann keinen Bock mehr und hat den Deal platzen lassen.

    Manch einem ist eben nichts zu dumm, wenn es darum geht, den eigenen Verein mal wieder durch den Kakao zu ziehen :)

    Schön das du deine Bayern Brille weiter auf behälst.

    Es war zwar nicht wegen OM aber trotzdem hat unser Brazzo da mal wieder Sche...e gebaut.


    https://www.sport1.de/tv-video…2C-4F0A-BBB7-EEEFC7F84EF8



    Wenn ich nicht mit dem anderen Verein 100% einig bin lasse ich ihn nicht nach Leeds fliegen. Und nachträglich eine Rückkaufoption einbauen geht auch nicht. Ja der Verein hat sich da wohl wieder selbst durch den Kakao gezogen

    Wie kommt man bitte auf so einen Käse? Es stand eine Ablöse von 22 Mio. im Raum, die wir von Leeds bekommen sollten, damit wäre doch Sarr Transfer locker finanziert gewesen. Abgesehen davon, wie sollen wir darauf Einfluss haben was bei Cuisance Medizincheck in Leeds rauskommt? Das ist wirklich so ein komplett konstruierter Käse, ungalublich.

    Genau ist Käse...


    Marseille wollte MC schon vorher, hat ihn aber nicht bekommen weil Leeds mehr geboten hat.


    Nun wollten wir Sarr, da ist es auch völlig aus der Luft gegriffen das Marseille sagt: "Ihr wollt Sarr, dann wollen wir im Tausch den MC ausleihen. Lasst den Deal mit Leeds platzen dann sind wir uns mit Sarr einig."

    Das ist eine sehr valide Möglichkeit, da der Zeitraum die Verträge abzuschliessen sehr kurz war.

    Und und unsrer Führung auch mehr als zuzutrauen.

    Sollte es wirklich wegen Leeds sein kannst du sicher sein das Uli das sehr pallt rausposaunt.

    Es kann vieles möglich sein.

    Wer weiß vielleicht voll Marseille am Anfang MC garnicht(zu unseren Preisen), als wir dann wegen Sarr nachgefragt haben, hat sich für OM dann noch eine Gelegenheit ergeben den Spieler günstig zu bekommen.


    Ich würde wetten das in 4-6 Wochen durch den Uli Licht ins Dunkle kommt wenn Leeds mit uns ein Spiel getrieben hat. SInd wir die Quertreiber dann wird natürlich der Uli den Mund halten.


    PRINZIPIELL bin ich froh das er weg ist. Anlagen zu hauf aber der eigene Kopf steht wohl dem im Wege. Sinan Kurt 2.0

    Vielleicht wollte man ja auch das er in Leeds durchfällt.


    Wir wollten Sarr, damit wir den günstig bekommen wollten sie ein kleines Bonbon.

    Man lässt MC in Leeds durchfallen und schwupps kann man ihn bei Marseille als Bonbon anbieten.

    Wie wir mit Thiago oder Ulreich umgehen spricht sich hoffentlich rum in der Fussballblase. Beim FC Bayern will man gerne ein verdienter Spieler sein schätze ich. Wenn man sich dann immer loyal und verlässlich verhält bekommt das doppelt vom Verein zurück. :thumbup:

    Thiago WOLLTE weg, was hat das mit umgehen des FCB zu tun??


    OMG

    Ach so und Nübel sitzt hier für ein trockenes Vollkorntoast auf der Bank.

    Und was haben die 2 miteinander zu tun?

    Der eine ist die Zukunft der andere wäre spätestens nächstes Jahr weg gewesen.


    Ob es Sinn gemacht hat Nübel zu kaufen steht doch auf einem anderen Blatt.

    Fakt ist er ist hier, Konsequenz,man versucht die Kosten zu minimieren.


    Äpfel und Birnen usw. Aber ich glaube nicht das du es verstehst.

    Zu allererst Machs gut Ulle und viel Spass in Hamburg.


    Nun zu unseren Finanzgenies wie Granti Stefan und CO.


    Ja es macht Sinn einen Ulle auch zu diesen Koditionen abzugeben.


    Wenn du ihn behälst hast du ein Minus von 3,5 Mio zzgl. der Prämien.


    Selbst wenn wir 80% weiter sein Gehalt bezahlen ist das Minus nur 2,8 Mio und auch die Prämien fallen weg.


    Alles in allem wird der Verein mit dieser Sache bis knapp 1 Mio sparen.

    Außerm hast du nicht mehr die Sensationgeile Presse jede Woche am labern warum einer der 2 TW auf die Tribüne muss.



    Real hat mit Bale und James auch nix anderes gemacht.

    Nennt man Verlustminimierung.

    Gemacht, wird aber nicht passieren.


    Sollte es aber Kehrer und Draxler sein, wird das der Hansi schon abgenickt haben.

    Auch wenn hier im Forum wahrscheinlich niemand die 2 hier haben will, sollten wir unserem Trainer vertrauen wenn er sagt OK die 2 passen.


    Der einzige wirkliche Nachteil ist das wir dann zuviele Deutsche Nationalspieler haben, d.h. der Schal wird noch öfters bei uns im Stadion rumlungern.

    grotfang


    Clyne. Du hast dich keine 10 Sekunden mit ihm beschäftigt, oder?

    Genug um ihn aktuell als beste Möglichkeit auf dem Markt (Auch Ohne Saisoneinsatz in der letzen) zu sehen die wir in der kurzen Zeit mit unserem schmalen Limit kaufen können. Ex Nationalspieler der sich und dem Kloppo was zu beweisen hat.


    Wie bei Götze 1 Jahr plus Option auf ein zweites bei Summe X an Spielen.

    Es geht sich nur darum unseren Kader aufzufüllen nicht mehr nicht weniger.


    Gib mir ne Alternative die wir in der kurzen Zeit ohne Probleme holen können.

    Wir haben es mal wieder verpasst frühzeitig den Deckel drauf zu machen, also können nur die Tasci oder Odriozolas kommen.

    Was bei "Füllmasse" passieren kann, hat man bei Odriozola gesehen. Wir müssen da natürlich auch qualitativ nachlegen.

    Du hast aber schon unseren Oberen zugehört.

    Man hat nicht das Geld um jetzt diese Klasse zu holen.

    Wir haben nur ein paar Tage Zeit um unseren Kader zu verbreitern.


    Man muss das beste aus dem vorhandenen Angebot machen.


    Und da sind z.B. die 3 von mir genannten mehr als gut genug um unserer Top 11 die Pausen zu geben die sie brauchen.


    Mario Götze
    Nathaniel Clyne

    José Callejón


    Diese 3 sind überdurchschnittlich gut und aktuell das beste was wir ohne langfriste Verhandlungen holen können.


    Unsere ersten 14-15 sind Toplevel, aktuell geht es nur darum denen die ausreichenden Pausen zu verschaffen.



    Das wir uns bei der Kaderplanung nicht clever verhalten haben steht auf einem anderen Blatt und ist momentan zweitrangig.

    Schadensbegrenzung und Kaderverbreiterung sind die Schlagworte

    Morgen Abend, 23:10 Uhr. BILD-Plus-Artikel. Eine Silhouette, eine reißerische Überschrift. Und dann ist er wieder da... Der verlorene Sohn ist wieder da. Ablösefrei, 1 + 1 Vertrag, leistungsbezogenes Gehalt.

    Kann ich mit leben


    Dazu noch die 2 Vereinslosen die ich weiter oben zuerst für Ihre Pos. genannt habe.

    Der Eine Ex Pool

    Der andere EX Neapel /Real Madrid


    Also beide sollten eine gewisse Klasse haben sonst wären sie nicht dahin gekommen.

    Das werden spannende Tage


    Was mag wohl noch kommen


    RV Backup - Da Dest wohl abgesagt hat, wen hat man da noch auf dem Schirm, gibts da nen Vereinslosen der das ausfüllen kann?

    Thiago Ersatz - MMh das dürfte wohl fast unmöglich sein den adäquat zu ersetzen. Hat man auch heute und gegen Sevilla gesehen

    AS - Links Außen oder Rechts ist fast egal da unsere Jungs sowieso häufig die Flügel wechseln Hauptsache wir haben noch einen 4ten


    Martinez??? Ich würde ihn behalten nur um ihm einen Abschied vor Fans zu geben.


    Wenn ich ganz ehrlich bin wünsche ich mir auch noch einen Lewandowski Ersatz, sehe bei Zirkzee momentan nicht wie er ihn über 90min ersetzen kann


    Tolisso eigentlich auch aber dafür haben wir wohl keine Zeit mehr

    ...und dann noch nach einer Niederlage gegen den Triple-Gewinner. Da hätte man schon einen Sieg erwarten dürfen, nachdem die Testspiele gegen irgendwelche Hobby-Kicker schon so gut gelaufen sind. ^^

    Zwischen Niederlage und abgeschlachtet werden besteht ein Unterschied.

    Am Freitag hätten sogar unsere Amas gegen Schalke gewonnen.

    Angeblich steht Wagner jetzt vor dem Aus. SpoVo Jochen Schneider hat wohl ein Ultimatum gestellt. Sorry, aber das kannst du dir doch nicht ausdenken. Warum geht man dann mit einem Trainer in die Saison, wenn du schon nach dem ersten Spieltag die Reißleine ziehen willst? Die Entscheidung ist zwar überfällig, aber so hat man mit Ansage die Vorbereitung und die Kaderplanung verschenkt.

    Ich stelle mal ne krude Theorie auf.


    Alles so geplant damit sich der CT als Heilsbringer wieder installieren kann.

    Wenn Schalke komplett am Boden liegt, komm CT haut ein paar Mio rein und schwupps gehts wieder aufwärts.

    Aktuell hat Schalke ja nichtmal die Kohle um einen neuen Trainer zu holen.