Posts by grotfang

    Mmmh einer der passen könnte war erst vor kurzem mit Ajax hier.
    Wundert mich warum der Namen noch nicht gefallen ist.


    Blanc, naja er hat mit der NM aktuell ein super Projekt, warum sollte er hier hin.
    Löw, wäre genau das gleiche wie Blanc
    Conte, mmmh wäre ein neuer Stil
    Mourinho, mein Favorit, ihm fehlt noch die Deutsche Meisterschaft. Für 2 Jahre ist er gut um aus dem veralteten Kader noch das Max raus zu holen. Danach Neuanfang
    Nagelsmann, ist schon bei RB verplant
    Klopp, Gott bewahre uns...
    Hassenhüttl, der hat sich selbst als nicht gut genug befunden.
    van Gaal, hahaha ja klar, da machts eher der Franz oder der Jupp nochmal
    Wenger, als Sportdirektor/Sportvorstand ja trainer eher nicht


    Oder wir machen es Uli Like und kaufen den Favre aus dem Vertrag in Dortmund.

    Also meine Ziehung hat.
    Group A
    Barcelona
    Dortmund
    Liverpool
    Young Boys


    Group B
    Atlético
    Napoli
    Monaco
    Hoffenheim


    Group C
    Paris
    Benfica
    PSV
    Club Brugge


    Group D
    Lokomotiv
    Man United
    Valencia
    Internazionale


    Group E
    Real Madrid
    Roma
    Ajax
    Crvena zvezda


    Group F
    Man City
    Shakhtar
    Lyon
    Galatasaray


    Group G
    Juventus
    Tottenham
    Schalke
    AEK


    Group H
    Bayern
    Porto
    CSKA
    Plzeň



    Für uns ne Easy going Gruppe.
    Der Rest der Deutschen Mannschaften hat Traumlose.
    Auch Real gegen Roma dürftze Zunder versprechen.

    @ehnohot
    Das gglaub ich der gern.


    Sammer der sich unglaublich gern selbst reden hört.
    Und PL der neue Bierhoff der auch schon sehr viel im Managerbereich geleistet hat.
    Vielleich noch Jogi oder das Kamel als Trainer.
    Ja das wäre doch was.


    Zum Glück haben solche Leute wie du keine Entscheidungsgewalt beim FCB, das ist auch gut so.



    Brazzo hat sich bisher noch keinen Fehler erlaubt und wer das Interview verstanden hat, hat auch verstanden das er extra wischiwaschi geredet hat. Ist doch wunderbar wenn dich jederman unterschätzt.

    ah verstehe - du willst die heisse luft also adequat präsentiert haben - mit fremdschämcharakter ,sorry - ich hätte gerne einen sportdirektor der einem nicht gleich die schamesröte ins gesicht treibt nach jedem 2. Satz. du weisst schon , aussendarstellung und so - is schon ein wichtiger aspekt. wenn ich eine firma in den Medien vertrete , sollte ich schon mehr drauf haben als allder und digga slang , aber soll er weiter gas geben .... das wird schon

    Ich hätte gerne jemanden der seine Arbeit macht und nicht den Reportern und dem Pöbel nach dem Mund redet. Und was fremdschämen angeht, da find ich das komische Posing unserer Spieler und manche Verbalauftritte unserer Chefs wesentlich schlimmer. Mit ist ein authentischer Brazzo der sich nicht verstellt aber seinen Job macht, lieber wie Lahm Bierhoff und Co. die alle die gleiche weichgespülte Sch... reden. Sammer ist das beste Beispiel, höre dir mal Interviews aus seiner Anfangszeit nach seiner aktiven Karriere an. Das ist auch nicht besser.

    In der Liga oder im Pokal kann man aber 1-2 der Jungen schon mal bringen.Gerade weil man eben wieder ein Top 3-5 Club ist und immer noch genügend qualität mit den Jungen zusammen auf dem Platz stehen wird, damit es zum Sieg reicht.

    Normal schon, leider kommt es da zu einem speziell deutschen Problem. Egal wo sonst(Spanien,Italien,England) sitzt da ein Star auf der Bank, ist das Ok. In Deutschland versuchen die Medien sofort Unruhe rein zu bringen.
    Deswegen wird das auch so ungern bei uns gemacht.

    genau , als ob es nur darum geht was er sagt - es geht viel mehr darum wie er es sagt - wenn brazzo am mikro steht , könnt man meinen ein bosnischer türsteher spricht mit dir in seiner sehr limitierten art .

    Mir ist sowas von egal was er den Deppen ins Mikro spricht. Das was am Ende bei seiner Arbeit rum kommt ist wichtig.
    Wenn du nichtssagenden wohlklingenden Satzbau willst, schau dir die Reden im Bundestag an.
    Hört sich viel und wichtig an, ist aber meißt Volksverdummung hoch 3.


    Die Interviews sind nur dazu da um dem Mob bei Laune zu halten in Zeiten des Informationsoverdose.

    Hat van Gaal aber mit Müller, Badstuber, Alaba gemacht.Gott sei Dank.
    Ob diese neue Generation auch diese Qualität hat, weiß man natürlich nicht. Aber wenn man es nicht versucht,kann man es auch nicht heraus finden.

    Zu dem Zeitpunkt waren wir aber in Europa ein Top 20 Club
    Mittlerweile sind wir wieder ein Top 3-5 Club.


    Das ist schon eine andere Liga.
    Klar überragende Qualität setzt sich immer durch, siehe die Jungs damals oder Kimmich,Mbappe heute.
    Nur soviele gibts davon nicht.
    Ottls, Lells und Co haben damals gereicht, heute wohl eher nicht mehr.
    ich denke wenn es einen überragenden Jungen gibt wird er schon auf sich aufmerksam machen.
    Leider wird jeder heute zum Superstar gehyped der 3x gerade aus laufen kann.
    Ist wohl eher ne Kopf denn Technik Sache ob man es heute packt oder nicht.

    https://www.sport1.de/fussball…rs-uli-hoeness-und-bilanz
    "Vor allem, dass ich über sehr viele Dinge sprechen musste, die ich ja nicht zu verantworten hatte. Einerseits musste ich den Verein schützen, andererseits sollte ich Kante zeigen in der stürmischen Zeit als neuer Sportdirektor.""Deswegen musste ich - salopp gesagt - zuweilen herumeiern."


    Scheinbar sind HS und NK doch nicht so dumm wie unsere Forenelite das gerne hätte.

    Der FCB wird also zur Scheichhure. Sauber.

    Dir ist schon aufgefallen das die die Kohle rein Pumpen noch und nöcher..
    Der in Paris gibt erst Ruhe wenn er die CL einmal gewonnen hat.
    Also warum keinen Stück vom Kuchen abholen und sich schonmal in gute Position bringen.


    Wenn 50+1 fällt dann ist es nicht verkehrt solch potente Partner zu haben.

    Deswegen glaube ich auch nie und nimmer, dass wir von Barca nur 19 Millionen bekommen.Ich vermute, dass man irgendeinen sidedeal noch mit Barca laufen hat.
    Vielleicht Mina betreffend, sobald der Verkauf von JB durch ist.

    genau sowas. Das gleiche denke ich läuft mit Paris/Quatar und Boateng.

    Das Angebot von Inter lag bei 30 Millionen. Nur mal so bemerkt.

    Ich kann mich mal erinner das Vidal gesagt hat das er nur für Juve in Italien spielt. Dazu sind die im internationalen Niemandsland. Selbst wenn sie ihn mit Geld zusch... Wenn der Spieler nicht dahin will, eher denke ich das er seinen Vertrag hier zuende gebracht hätte. Sehe das bei ihm und Inter genau wie bei Boateng und ManU .

    Also. 19 für Vidal anstatt 30? Und jetzt 45 für Boateng anstatt 50 plus x.


    Wir scheinen es ja dick zu haben.

    Ist Boateng schon weg?


    Vidal wollten alle hier weg haben weil er ja in vielen Spielen nur mit halber Kraft gespielt hat, da willst du 30 Mio haben bei einem Jahr Restlaufzeit?

    Hopfner, alles klar. Danke für das Gespräch! Apropos Pfeife...

    Joar Jung ich hab mich verschrieben. Meinte Dreesen. Hauptsache du verschreibst dich nicht.
    Und ja die ganzen Weltuntergangspropheten und Finanzexperten, die meinen alles besser zu können, sind Pfeifen.

    45mio sind echt ‘n Witz.
    Jede Witzfigur in England, die sich
    Innenverteidiger nennen darf kostet mindestens 60mio und von denen ist keiner Weltmeister und hat auch keiner die CL gewonnen.
    Was für‘n Kraut rauchen KHR und UH, wenn das wirklich stimmen sollte?

    Sag mal stellt ihr euch alle so doof, oder seids ihr wirklich so?


    PSG Boss ist von wo? Richtig Quatar.
    Wer ist neuer Premium Sponsor auf unserem Arm? Richtig Quatar Airways.


    PSG hat Probleme mit dem FFP
    Gut kommen wir ihnen entgegen.
    Dafür wird dann unser Sponsorvertrag um Summe X erhöht.
    So umgeht Paris das FFP und wir kommen trotzdem an unsere Kohle.
    Oder wir bekommen noch den ein oder anderen Spieler dazu.



    Ihr könnt unseren Bossen vieles vorwerfen, aber nicht das sie Kohle verschenken.
    Nur weil es nicht immer alles für uns auf den ersten Blick ersichtlich ist, sind die 3(mit Hopfner) keine Pfeifen was das finanzielee angeht.

    Hört doch endlich auf über den Scheiss zu disskutieren.
    Selbst wenn der Real Trainer STAND JETZT James zurück haben will.
    Und auch James gerne dahin zurück will.
    Fakt ist das er nächste Saison bei uns ist. Alles andere könnt ihr momentan vergessen.


    Wer sagt denn überhaupt das der Typ in einem Jahr noch Trainer ist??
    In einem Jahr kann sich bei Real und bei uns alles ändern.
    Real ist im Umbruch nach dem Ronaldo Transfer, ob es gut oder schlecht läuft kann keiner sagen.
    Spart euch eure Luft, ist eh viel zu warm momentan.

    Es hat einfach keinen Sinn mit einem Türken zu reden über dieses Thema.


    Warum stellen sich diese Menschen immer als Opfer da?
    Geredet wird mit der Idee, wer am lautesten Schreit hat Recht.
    Argumentation Fehlanzeige.
    Widerlegt man ihre Aussage ist man ein Rassist der ja nur den armen Erdogan und den Islam in den Schmutz ziehen will.


    Langsam kotzt es einen an.
    Da kann man sich langsam nicht mehr wundern das immer mehr Menschen Rechts wählen.


    Es ist einfach ein anderer Schlag Menschen, der Großteil ist einfach moralisch und Intelektuell 100 Jahre noch im Rückstand.