Posts by vengo30

    menschen machen fehler - aber schweinsteiger spielte unterirdisch- das hat dann nichts mehr mit "Fehlern" zu tun. Auch schon gegen Wolfsburg und Inter war der Bruder Leichtfuss wieder zu sehen. Ich denke, er driftet uns wieder ab. Zu viele Berater! Zu viele Werbetermine! Der Mann verdient ein Schweinegeld - und, es sein ihm auch gegönnt- aber dann soll er auch wieder seine Leistung bringen. Er scheint zu viel Krafttraining zu machen. Eitel war er ja schon immer. Wo ist seine Spritzigkeit geblieben? Dazu verlangsamt er schon wieder das Spiel - was mich früher schon an ihm aufgeregt hat. Da fehlt eindeutig van Bommel, der ihm mal in den Hintern tritt. Dazu fällt auf, dass keiner mehr da ist, der die Mannschaft zusammmen hält. Schweinsteiger ist keine Führungsfigur, sondern nur ein Mitläufer. Da Pranjic auch kein Held ist, haben wir ein großes Problem.

    Note 6: Schweinsteiger (eigentlich: 6-), Badstuber, Pranjic, van gaal (Hätte Schweinsteiger rausnehmen müssen und pranjic. nach 30 min auf hinten links und LG ins Mittelfeld stellen müssen). Statt Schweinsteiger hätte dann 5: Robben, 5,5, Müller
    Note 4: Gomez, Lahm (verliert den Ball uns setzt nicht nach - war
    2 mal in dem Spiel zu sehen)
    3,5: Kraft, Tymo, LG
    3: Ribery


    Für ein Spitzenspiel von der Einstellung her ein Armutszeugnis!
    Kahn hat es richtig formuliert: Die Prioritäten sind in diesem Jahr andere.


    Schweinsteiger hat allerdings schon gegen inter teilweise katastrophal gespielt! Anscheinend dreht er schon wieder im Kopf durch! ggf. zu oft bei Werbeaufnahmen, da er unkonzentriert wirkt.

    leider fehtl es ihm noch im kopf! Ein erfahrener Abwehrspieler hätte einen Schritt nach vorne gemacht und Barios wäre abseits gewesen.
    Bitte noch einmal auf die Schulbank schicken. Potential ist vorhanden!

    Zurückspieler! Früher hat er mit seinem linken Fuss mal in die Mitte gepasst! jetzt nur noch zurück! Auf der rechten Seite Durchschnitt und zur Häfte überbezahlt! Auf links: Absolute Weltklasse!

    Alles über unsere rechte Seite!


    Da würde ich mich als Spieler mal fragen, warum der gegnerische Trainer nur über meine Seite spielen lässt.


    Sehe gerade, dass lahm auch beim 3. Tor auch sehr schlecht ausgesehen hat.

    das wird jetzt seine bewährungsprobe in diesem Jahr.
    Wenn wir im Winter noch immer im Mittelfeld mit 10 Punkten Abstand zur Spitze rumhängen und die zweite Mannschaft des FCB immer noch am Ende der Tabelle rumwerkt, wird er in Erklärungsnot geraten.

    waren die gestern auf der wiesn? Hatte das Gefühl, dass einige auf dem Platz lieber gestanden haben, da bei jedem Meter Laufen durch die Erschütterung die Gefahr bestanden hätte, kotzen zu müssen.


    Dicker Schädel vom Saufen - des war's !

    Zurück auf links und zur not mit stromschlägen daran hindern, dass er wieder auf die rechte seite will.


    Links: Absolute Weltklasse/ rechts: oft nur Durchschnitt

    Nehme auch keine Drogen.
    Denke eher analytisch und nicht so emotional, wie einige hier.
    Schon mal etwas von Mathematik gehört?
    Dann zeichnet doch mal bitte die Alternativen an Laufwegen und für das Pass-Spiel auf, die ein Diego Contento hat? Kapiert? Das kann ein einfacher Matheschüler hinlegen. Also: Alternativen für Spieler die den rechten Fuss haben, um nicht umzufallen sind: Geradeaus laufen, geradeaus passen, diagonal mit links passen, aber nicht am spieler rechts vorbei dribbeln. also: Halb umdrehen oder stehen bleiben, in die Mitte passen oder zurückspielen. Macht der Gegner das Spiel im Mittelfeld eng: Aus die Maus. Spielfluss gestoppt: Sicherheitspass oder Fussbruch bei dem Versuch, den Ball mit dem Aussenriss zum Mitspieler zu zaubern ;-) dazu: höchste Fehlpassgefahr bei Spielern, die keine Messis sind. So: Und jetzt malt mal auf, was ein halbwegs beidfüßiger Spieler leisten kann. - Also spielen wir mit Contento immer schon einmal mit 11 - (0,3 bis 0,5). Jetzt kommt noch Badstuber hinzu, der seinen rechten Fuß auch nicht oft gebraucht: Und schon spielen wir zeitweise mit einem Spieler weniger. Sind halt nicht alle in der Lage, mit dem linken fuss so zu spielen, dass sie den rechten Fuß gar nicht brauchen. Hinzu kommt, dass den beiden die Grundschnelligkeit fehlt. Das ist einfache Mathematik: Es gibt in der Welt ganz wenige Spieler, die als Linksverteidiger weltklasseformat haben. Contento hat für mich nur durchschnittliches Format. Es ist leider so! Es können sich nicht alle durchsetzen, wenn die Mittel zur Weltklasse einfach fehlen. Bei Badstuber stimmt wenigstens noch das Spielverständnis und die Genauigkeit und Härte bei seinen Pässen. Contento wird am Ende in der Versenkung landen, wenn wir endlich eine gleichwertige Alternative zu Lahm gefunden haben. Ich hoffe, wir reagieren noch, bevor das Kind in den Brunnen fällt. Robben fällt erst einmal aus. Somit kann er diesmal vorne nicht die Kohlen aus dem Feuer reißen. Abwehr pfui und Sturm bald nur noch ein laues Lüftchen: Olic - wie im Endspiel gegen Mailand, als er versucht hat, die Eckfahne abzuschießen mit erheblichen technischen Mängeln, aber wie immer ein großer Kämpfer aber ohne Robben auf verlorenem Posten, da der Gegner sich besser auf uns einstellen kann. Es fehlt hinten ein Verteidiger mit internationalem Format und vorne ein Stürmer, der schnell und beidfüßig ist. Kann unseren Vorstand nicht verstehen, dass er darauf nicht reagiert. Aber ich stehe auch zum FCB, wenn es diese Saison mal nicht so klappt.

    trinke nicht und bin nicht blind! Versteh echt nicht, wie Du meinen kannst, dass Contento Klasse hat? Der hat für mich Zweitligaformat: Ein Tobias Rau ist das! Tut mir leid! Für gewogen und für zu leicht befunden.
    Keine Ahnung, wieso Du nicht siehst, dass, wenn er den Ball erhält, das ganze Spiel langsamer wird und, dass seine Pässe meist Sicherheitspässe sind. Von dem Schlag "Contento" gibt es viele in der zweiten Liga! International würden alle Angriffe über ihn laufen, weil er absolut zu langsam ist.

    Sind hier Mädchen im Thread ?


    Contento lief schon gegen Wolfsburg nur hinterher. Der ist höchstens als Backup zu gebrauchen. Der wird in 2 Jahren in der 2. Liga spielen. Mal sehen, wer dann keine Ahnung hat. Ein Verteidiger, der 99,5 % nur den linken Fuss einsetzt, ist nicht zu gebrauchen.