Posts by mc_giver

    Kann auch sein, dass Shitty die Priorität auf die CL legt

    Davon kannst du sowieso ausgehen! Allerdings ist Real in CL KO Spielen das schwerste, was du kriegen kannst. Wenn da Schluss ist, wird Pep da weg sein.


    Dass er zu uns kommt, glaube ich nicht. Möglichkeiten wird er sicher genug haben: PSG, Juve, Barca, vielleicht Nationaltrainer Katar zur WM

    Wie wäre es mit der guten alten Dreierkette?


    --------------------------Neuer---------------------------

    ------------Pavard-Hernandez-Alaba

    Kimmich------------------------------------Davies

    ----------------Thiago--------Tolisso/Goretzka---

    Gnabry--------------Lewandowski-----Coman

    Ich kann aber eben auch Teams wie Bremen, Augsburg oder Mainz verstehen, die keine Lust darauf haben, 2-3 Monate überbrücken zu müssen, ohne dass gespielt wird, ohne dass es Einnahmen gibt, obwohl vermutlich 20 Kaderspieler vorhanden sind.

    Ist doch bei einer WM im Sommer nicht anders

    Brazzo ist unser Untergang, hoffentlich wird im Sommer etwas dagegen getan 🙏🙏🙏

    Ich glaube nicht. Hainer ersetzt Uli 1:1 und Kahn kommt ja schon zusätzlich in die Vereinsführung hinzu. Olli wird ihn in seiner "Eingewöhnungszeit" schon nicht absägen. Das passiert wenn erst, wenn er Kalle als Vorstandschef ersetzt, dann könnte ich mir eine generelle Umstrukturierung vorstellen.

    Hat Zorc wirklich bei den genannten gesagt, dass sie jeweils der beste Fußballer sind den er je gesehen hat? Sollte das der Fall sein, muss sich der BVB dringend Gedanken machen ob Zorc fähig ist seine Position auszufüllen.

    Badstuber war der beste Spieler, den Pep Guardiola je gesehen hat und er wollte am liebsten 100 Dantes

    Ein bemerkenswert reflektiertes Interview im 51er von Goretzka.


    Absolute Leseempfehlung.

    Der Kerl ist im Kopf auch absolut in Ordnung. Ändert nur nichts daran, dass er eigentlich nicht in unser System passt, bzw das System, was hier über vanGaal, Heynckes, Pep ursprünglich mal implementiert wurde.

    Alles bekannt. Die Transferpolitik der Dortmunder wird dennoch medial und auch unter den meisten Fans als herausragend beurteilt. Man sperrt die Augen bei Dembele, Sancho usw. ganz groß auf und verschließt sie bei den hier aufgeführten Belegen und schwupps steht der Mythos.

    Es scheint sich ja zu lohnen, wenn hier und da immer wieder Spieler dabei sind, die für extrem viel Geld verkauft werden: Dembele, Aubameyang, Pulisic, demnächst sicher Sancho


    Was die halt nicht können, ist, ihre Top-Spieler wirklich zu halten. Reus bildet da sicher eine Ausnahme, wobei da viele Top-Klubs aufgrund der vielen Verletzungen sicher auch Skeptisch waren.


    Mit den anderen Spielern haben sie nicht wirklich Verluste gemacht, da sie nicht teuer waren.

    Götze wird nach seinem Karriereende nur noch mit dem Tor zum Weltmeister in Erinnerung bleiben.

    Quasi ein deutscher Angelos Charisteas


    Götze wurde nie "kaputtgemacht", er hat in sehr jungen Jahren 2 Jahre überperformt und das was er seit mittlerweile 7 Jahren spielt, IST ganz einfach sein Leistungsniveau. Zum Glück hat Jogi das auch schon lange genug erkannt, sodass er im DFB Team kein Thema mehr ist.


    Ich denke, er wird nach der Saison zu einem Verein aus der Kategorie Lazio, Galatasaray, Benfica wechseln und nach und nach aus dem Blickfeld verschwinden.


    Dass er sich einen Verein wie Hertha antut, glaube ich nicht. Alle Augen wären auf ihn gerichtet und er könnte doch nur scheitern.


    Dzeko hatte jetzt sicher keine schlechte Karriere, aber für den ganz großen Wurf hat es auch nie gereicht.

    Hätten wir damals nicht Lewandowski geholt, wäre Dzeko sicher keine schlechte Alternative gewesen. Seine Torquote ist seit vielen Jahren beeindruckend.

    4 Tore und 7! Vorlagen.


    Ein 19jähriger, der an 11 von 24 Toren des Tabellensiebten beteiligt ist und zweitbester Vorbereiter der Liga ist.


    Winger, die Position, die ja alle suchen und so jung, dass man selbst wenn er nicht so einschlägt, noch Geld machen kann.

    Nach der Logik müssten wir Rouwen Hennings holen

    Eher holen wir Werner, der hat doch angeblich auch eine AK von 30 Mio und hatte sich schon mehrfach sehr deutlich dahingehend geäußert, zu uns wechseln zu wollen.