Posts by mc_giver

    Klar doch, Olli ist wieder da, bevor der aber richtig loslegt, muss er sich erstmal einarbeiten, erst dann kann/wird einiges passieren.

    Finde ich auch in Ordnung so und das darf gerne im Hintergrund passieren.


    Ich freue mich riesig, dass er zurück ist. Damals mein absoluter Lieblingsspieler

    ich fände es klasse wenn Berlin das Wunder schaffen würde mit Xaka, Götze und Draxler.

    Kling nach Arsenal light. Ein Spieler, der da wirklich spielt und zwei, die eigentlich typische Arsenal Transfers wären und da perfekt hinpassen würden.

    Wichtig ist, dass man icht erst bis Sommer wartet, sondern schon möglichst sofort klärt, wer ab Juli Tainer ist. Dann könnte man den neuen Trainer bereits mit in die Kaderplanung aufnehmen.

    Und deren magisches Dreieck spielt bei den neuen Vereinen auch nicht.

    Haben sich Jovic, Rebic und Haller wohl mächtig verzockt...

    Dass Real mehrere Nummern zu groß für Jovic ist, sollte jedem klar gewesen sein.

    Bei Rebic scheint es ja nicht unwahrscheinlich, dass er im Winter zurück kommt.Haller würde ich tatsächlich im Auge behalten zwecks Lewy Backup

    DAZN macht einen guten Job. Hohe Qualität, frische Gesichter. Bei Amazon wird es kaum anders sein. Doch darum geht es nicht. Die Streamingdienstefunktionieren nur über schnelles Internet. In dieser Hinsicht ist „Funkloch-Deutschland“ noch ein Entwicklungsland. Die UEFA und die Topklubs ignorieren das in schier grenzenloser Geldgier in diesem Milliarden-Business. Regionen, in denen nicht einmal ein ordentlicher Handy-Empfang gewährleistet ist, werden von der Champions League ausgeschlossen. Ein weiterer Schritt zur Entfremdung des Fußballs.

    Die Rechtepakete werden europaweit ausgeschrieben. Für die grottige Infrastruktur in Deutschland können weder UEFA, noch die Vereine oder Amazon/DAZN etwas.

    Vielleicht wird so auchmal etwas Druck ausgeübt. Es sind ja nicht nur die Fußballfans, die auf schnelles Internet angewiesen sind, sondern auch Serienfans, Gewerbe, etc.


    Aber in einem Land, in dem man zu Zeiten von UHD immernoch Geld bezahlen muss, um sein Programm in HD zu sehen, wundert einen eh nichts

    Thiago abgeben, weil er unter dem spitzen trainer eine kurze schwächephase hatte, aber kurz davor noch mit lewy zu den wichtigsten spielern im team gehörte, ohne den wir uns die meisterschaft letzte saison wohl nur hätten erträumen können.


    Jaxle hat irgendwann jeglichen sinn zur realität verloren, ob gewollt oder nicht weiß ich nicht. Bedenklich definitiv.

    Jeder Trainer, der Wert auf technische Fähigkeiten legt (und so einen werden wir wahrscheinlich holen), reibt sich doch die Hände nach einem Thiago.


    Eher werden hier Goretzka und Tolisso abgegeben.

    Erst mal abwarten, ob Boateng nun ausfällt. Was angesichts der Sperre von Javi fatal wäre. Dann muss Pavard wieder mal in der IV ran.

    Ich würde Mai mal eine Chance geben. Schwächer als Boa kann er ja nicht sein

    der Vogel MUSS in dieser Konstellation Meister werden. Ansonsten ist der weg

    Den Vorsprung verspielen die nicht mehr, dafür ist auch die Konkurrenz zu schwach.


    Noch interessanter wird die Entwicklung bei City sein. Gut möglich, dass im Achtelfinale der CL gegen Real Schluss ist. Wenn man dann noch mit zweistelligen Abstand hinter Liverpool die Saison beendet, könnte Pep dort auch seine Zelte aufbrechen.

    Bis Platz 2 (Klaus Fischer) sind es noch 48 Tore, also für RL durchaus noch realistisch.

    Wenn Lewy seinen Vertrag bis 2023 erfüllt (und sich nicht länger verletzt), sollte er das normalerweise schaffen. Bei ihm ist jetzt nun wirklich kein Abbau der Leistungskurve abzusehen, im Gegenteil...