Posts by stefan2206

    Ich wage mal die Behauptung niemand stoppt diese Saison das Kamel auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft und der Hype wird galaktisch.



    Hier schon mal eine aktuelle Einschätzung vom Däumlimg aus seinem neuen Buch, in dem er auch viele Kapitel seinem Verhältnis zu Uli widmet:

    Wer ist für Sie aktuell der beste Trainer der Welt?

    Jürgen Klopp! Wie er die einzelnen Spieler besser gemacht hat und auch die Trainer besser gemacht hat und wie er noch die Erfolge eingefahren hat und das mit einer Gelassenheit und sympathischen Ausstrahlung, da muss man sagen: Kompliment an Jürgen Klopp!

    +++++++++++++ Artikel

    Noch drei Transfer-Baustellen Bayern holt Roca und sucht einen Star

    Endlich schlagen auch die Bayern auf dem Transfermarkt zu!


    Nach dem Abgang von Mittelfeldstar Thiago (29/FC Liverpool) ist ein neuer Spanier im Anflug: Marc Roca (23) von Espanyol Barcelona. Der Mittelfeld-Mann soll einen Fünfjahres-Vertrag bekommen und die Bayern neun Mio Euro Ablöse plus Bonuszahlungen kosten. Gestern absolvierte Roca den Medizincheck in München.


    Eine Baustelle ist weg, drei weitere sind noch da – aber den Bayern läuft die Zeit davon!


    Sportvorstand Hasan Salihamidzic (43) steht mit dem kleinsten Kader der Liga (wie Hertha nur 26 Profis, davon drei Nachwuchsspieler) ganz schön unter Druck. Montag Abend (18 Uhr) schließt schon das Transferfenster – und Roca ist nicht der neue Star, auf den man in München sehnlichst wartet …


    BamS nennt Positionen und Kandidaten.


    ► Rechtsverteidiger


    Bei Wunsch-Kandidat Sergiño Dest (19) von Ajax Amsterdam zogen die Münchner gegen den FC Barcelona den Kürzeren. Der US-Nationalspieler war sich mit Bayern bereits einig, doch die Münchner zögerten zu lange wegen der Ablöse. So wechselte Dest für 21 Millionen Ablöse plus 5 Mio. möglicher Nachzahlungen zu den Katalanen. Ersatz könnte Max Aarons (20) von Premier-League-Absteiger Norwich werden. Problem: Die Engländer fordern 22 Mio. Euro Ablöse plus 11 Mio. Erfolgsbonus. Viel Geld für zweite Wahl. Außerdem scheint im Klub nicht jeder überzeugt von Aarons zu sein.



    ► Flügelspieler


    Trainer Hansi Flick (55) wünscht sich einen vierten Mann für die Flügel als Backup für Star-Neuzugang Leroy Sané (24/fehlt drei bis vier Wochen wegen einer Kapselverletzung im rechten Knie), Serge Gnabry (25) und den ohnehin verletzungsanfälligen Kingsley Coman (24).


    Top-Kandidat: Callum Hudson-Odoi (19). Nach BamS-Informationen probiert es Bayern schon zum dritten Mal bei Chelseas Flügelflitzer – im Gespräch ist ein Leihgeschäft mit Kaufoption. „Er ist einer der größten Talente auf dieser Position. Deshalb ist es ganz legitim, dass wir als Bayern München uns mit ihm beschäftigen“, sagt Flick. Bei Chelsea stand er gestern gegen Crystal Palace in der Startelf.


    Auch Brazzo ist Odoi-Fan, verhandelte bereits vor zwei Jahren. Der England-Star soll sich einen Wechsel gut vorstellen können – auch, weil durch die Verpflichtungen von Werner und Havertz die Einsatzchancen beim London-Klub gering geworden sind. Hudson-Odoi hat bei Chelsea einen Vertrag bis 2024, soll dort 8,5 Mio. Jahresgehalt kassieren.


    Vom Tisch sind dagegen die Bemühungen um Atléticos Thomas Lemar (24). Bei ihm schwebte Bayern ebenfalls ein Leihgeschäft vor, im Gesamtpaket (Gebühr plus Gehalt) war er aber zu teuer.

    ► Mittelstürmer


    Falls Top-Torjäger Robert Lewandowski (32/gerade zu „Europas Fußballer des Jahres“ gewählt) ausfällt oder geschont wird (wie beim 1:4 in Hoffenheim), geht im Sturmzentrum fast nichts. Hoffenheims Andrej Kramaric (29) ist zu teuer und kein Thema mehr. Flick hätte sich Mario Götze (28/nach SPORT BILD-Informationen auch bei Hertha im Gespräch) vorstellen können, die Bosse aber nicht.


    Drei Baustellen – und nur noch Zeit bis morgen! Das wird ganz schön knapp. Was Hoffnung macht: Mit Kurz-vor-Schluss-Verpflichtungen kennen sich die Bayern gut aus.


    Arjen Robben (36) kam 2009 vier Tage vor Wechsel-Ende und prägte bis 2019 eine Ära. Javi Martínez wechselte 2012 drei Tage vor Transfer-Schluss aus Bilbao für die damalige Rekord-Ablöse von 40 Mio. an die Isar. Kingsley Coman wurde 2015 sogar erst am vorletzten Tag der Transferperiode für 7 Mio. von Juve ausgeliehen und zwei Jahre später für 21 Mio. verpflichtet.




    es geht aber in erster Linie um Nachfolge Neuer.

    Was für ein Entgegenkommen denn?????? Die einzige Alternative ist eine Nübel Leihe und genau das hätte man ihm gegenüber auch so kommunizieren müssen. Dies rumgeeiere mit Nübel den Einsatzzeiten und Neuer ist nicht Bayern like!! Habs ja schon geschrieben der FC Bayern ist kein Ausbildungsverein für Torhüter!

    Äpfel und Birnen usw. Aber ich glaube nicht das du es verstehst.

    Ich würde mal nicht so eine große Bugwelle in Sachen "Verstehen" vor mir her schieben, wenn man sich selbst argumentativ aus hebelt. Wenns darum geht Kosten zu sparen, wäre eine sofortige Leihe Nübels, nicht nur sportlich gesehen, alternativlos gewesen und nix anderes.

    Ach so und Nübel sitzt hier für ein trockenes Vollkorntoast auf der Bank.