Posts by einroter

    Gut, hatte ich dich falsch verstanden, sorry.


    Bremer soll z.Z. im gleichen Kellerbüro arbeiten, in dem auch schon Zuber eine Zeit verbracht hatte. Er kommt morgens pünktlich und macht dann ebenso pünktlich wieder Feierabend. Und dazwischen - nix.

    Du hast nicht verstanden, wie es bei 96 ist. Opa macht keine Fehler! Er ist Chuck Norris.

    Die Leute, die rausgeworfen werden jammern auch nicht. Ist mir jedenfalls nicht bekannt. Die holen sich vor Gericht die ihnen zustehende Kohle und fangen woanders an. Skuril an der Geschichte ist doch, dass es jedesmal zu Gerichtsverhandlungen kommen muß und dass da immer nur genau einer verliert. Das Ganze ist neben den Abfindungen mir Gerichtskosten verbunden, die vermutlich von der KGaA, also den Fußballern, bezahlt werden müssen. Diese werden immer am Rand der Pleite gehalten, sodass Kind . und der zukünftige Pulitzerpreisträger und Weltretter wieder gutverzinsliche Darlehen geben können. Das hat zur Folge, dass die allerletzten Spieler , die noch halbwegs geradeaus laufen können, gegen schlechtere getauscht werden, weil die billiger sind. Die Darlehen müssen ja zurückgeführt werden.

    Ist man ein Weichei, wenn man gegen einen ungerechtfertigten Rauswurf vorgeht? Und Opa schmeißt nach Lust und Laune raus und wundert sich, dass das nicht geht. Manchmal stellt er rausgeschmissene nach verlorenem Urteil auch wieder ein. Wenn er doch sowieso weiter zahlen muß. Das war die enorm teure Aktion Schlaudraff - Zuber.

    Es geht um geltendes Recht.

    Glückwunsch zum Gruppensieg.

    Echt heftig euer Programm. 2 Wochen Pause wären bestimmt nicht schlecht. Aber im Prinzip gilt das wohl für alle, die in Europa spielen und dazu noch Nationalspieler abstellen müssen. Also für Spiele, die kein Mensch braucht.

    Neuer hatte sein 96. Länderspiel. Das schreit ja förmlich danach, dass ich mich auch mal wieder melde.

    Im Gegensatz zu euch bin ich ja an Niederlagen durchaus gewöhnt. Aber das war schon heftig, zumal 6:0 ja noch glimpflich war. Grundsätzlich hatte ich ja nicht erwartet, dass man mit Löws Auswahl die Spanier schlagen könnte, aber so unter die Räder zu kommen...


    Mit Sanè, Werner und Gnabry gab es 3 nominelle Stürmer, dazu Kroos und Gündogan, die auch nichts davon halten nach hinten zu arbeiten. Goretzka (hier mag ich falsch liegen, ihr wisst das besser) halte ich auch eher für einen 8er. D.h. , der Schal hatte 6 offensive Feldspieler auf dem Platz. Und dann gibt der die Parole aus, erstmal defensiv anzufangen. Wenn man auf so eine Idee kommt, muß man einfach Bundestrainer sein, oder eine Assistentenpflaume wie Sorg. Da haben mir die 4 hinten ziemlich leid getan. Z.B. Max, der von Kroos Null Unterstützung bekam.

    Also: Schwacher Kader und mieses Coaching, dann gibt es eben die Packung. Soweit meine Sicht der Dinge.


    Wird Zeit, dass der Schal und die andere Pfeife Bierhoff endlich verschwinden. Wer soll es machen? Kloppo? An dem alles falsch ist? Haare, Zähne und die Freundlichkeit? Der wird nicht so doof sein Liverpool zu verlassen.

    Für meinen Wunsch bekomme ich hier bestimmt Haue. Ich fände Rangnick klasse für den Posten. Das war der beste Trainer bei uns ever. Im Grunde trauere ich dem immer noch hinterher, auch wenn er sich menschlich offenbar verändert hat. Flick werdet ihr sicher nicht hergeben.

    Super! Eindrucksvoll! Ich weiß mittlerweile gar nicht mehr, was ich sagen soll.


    Kleine Randbemerkung (um in Erinnerungen zu schwelgen): Der Simeone war damals im ersten Jahr bei Atletico, als die gegen uns gespielt haben. Der war damals schon so ein Vollpfosten. Allerdings muß ich auch sagen, dass er hinterher durchaus fair war. Immerhin hat er Leuten wie Moa oder Zieler auf dem Feld noch die Hand geschüttelt. Durchaus anerkennend, wie ich fand. Damit hat er sich von einem anderen, der jetzt in England trainiert wohltuend unterschieden.

    Ich weiß nicht, wer die besseren Einzelspieler hat. Darüber läßt sich sicher streiten. Aber ich bin mir sicher, dass ihr die bessere Mannschaft habt. Da muß man vor Flick den Hut ziehen. Zu Beginn der Saison hätte ich das nie vermutet und als Flick kam, dachte ich, dass die Spieler sich für ein paar Spiele zusammenreißen und es dann wieder laufen lassen. War nicht so. Flick und sein Team haben die zusammengeschweißt und deshalb glaube ich fest daran, dass ihr das Ding heute gewinnt. Die Faumen sind jedenfalls gedrückt. Und der Titel ist auch in diesem Jahr genauso wertvoll wie auch sonst. Ich finde, dass es sogar noch schwerer war/ist, den zu gewinnen. Im K.O. - System muß man sich erstmal durchsetzen.

    Mir stehen die Tränen in den Augen, wenn ich daran denke, dass wir vor noch gar nicht sooo langer Zeit Sevilla in der Quali rausgeschmissen haben. Jetzt gewinnen die die EL und 96 (wir kann ich nicht mehr sagen) ist max. Mittelmaß in der 2. Liga.

    Das ist ohnehin völlig durchgeknallt. Es gibt jetzt einen Vertrag mit dem e.V., nach dem der alte Zausel 50+1 gar nicht mehr kippen kann.


    Und was bei seiner Marke 96 er selbst, Baumkletterer Roßmann und Burger King Baum sind, ist beim BvB die AG. Was wäre wohl, wenn es bei 96 ebenso eine AG gäbe und er einen Aufsichtsrat im Rücken hätte, der ihm auf die Finger sieht?


    Er ist einfach nur ein besserwisserisches und wichtigtuerisches A@schloch.

    Ich kann zur Taktik aus Kompetenzgründen natürlich nichts beitragen. Aber ich kenne und staune über Marcelo.

    Der hat 2 Jahre bei uns gespielt und ist im Grunde ein Guter. Allerdings habe ich damals immer behauptet, dass er nicht ganz dicht ist im Kopf. Das meine ich ausschließlich auf den Fußball bezogen. Sinnfreie Freistöße unmittelbar vor dem Strafraum, dämliche Platzverweise und noch so einiges mehr. Hat er aber seinen Kopf im Griff, ist er, wie gesagt ein Guter, der jetzt im Alter etwas langsamer geworden sein dürfte.

    Warum er noch im Winter Zielscheibe der Lyoner Fans war, entzieht sich meiner Kenntnis. Vermutlich aus den Gründen, die ich hier beschrieben habe.


    Ich werde wieder die Daumen drücken. Gegen Barca war das anfangs ja auch dringend erforderlich.

    Respekt! Und Glückwunsch!


    Ein großer Trainer (Dieter H. aus Bad N.) hat einmal vor einem Pokalspiel von uns folgendes Naturgesetz entwickelt:


    Pro Spielklasse 2 Tore Unterschied. (Ich weiß jetzt nicht mehr, ob das Spiel dann vergeigt wurde)


    So gesehen, habt ihr aus Barca eine Regionalligamannschaft gemacht.

    Das läuft! Am Ende des Spiels fragt Messi bei Brazzo nach, ob er nicht noch 2 oder 3 Jahre bei euch spielen darf.


    Jagut, nicht überheblich werden und konzentriert bleiben, dann gewinnt ihr das. Aber wenn es nur ein Spiel ist, kann alles passieren. Ich weiß das noch von früher. Wir sind so mal Pokalsieger geworden.


    Ich drücke die Daumen fürs Triple.