Posts by roter_skorpion

    „Ich habe jetzt noch mehr Vertrauen in die Spieler“, sagte Ancelotti, der mit der Vereinsführung noch nicht über die kommende Saison und mögliche personelle Änderungen gesprochen habe. „Es wird keine Revolution geben“, kündigte er dennoch grundsätzlich an.




    Man will ja keine Revolution,sondern nur einen vernünftigen neuen Trainer.Ein Trainer,der die gesamte Mannschaft einsetzt,auf den nachwuchs baut und auch den Talenten eine Chance gibt und nicht einer,der nach Möglichkeit alle Spiele - 90 min - auf 11-12 Mann setzt!
    Ancelotti kann nur mit Stars und konzentriert sich nie auf das gesamte Silber,deshalb weg mit ihm, bevor er noch mehr Junge verscheuchen wird bzw. Neue abschreckt!

    Es war eben Darmstadt, wo ist er denn seit 1,5 Jahren in großen spielen? Und schau dir einfach mal seine Spielzeit an..


    Hier geht es nicht ums hetzen traurig ist das Leute wie du leider die Realität ausblenden...komisch warum macht man einem Coman denn keinen vorwurf??

    Coman macht man keinen Vorwurf,weil der nicht spielen darf.Und wer hier die Realität ausblendet ist wohl eindeutog bei deiner ständigen Schönrederei!

    Beim Rest kann ich Dir weitestgehend zustimmen. Aber was willst Du denn damit sagen?

    Das bei uns immer gesagt wird,viele würden abschenken,doch dass das in der Liga viel extremer ist.Höre dir mal alte Interviews von Martinez an oder seine Freude,als er damals unter Jupp sagte,dass er bis dahin nie gegen Barca gewonnen hatte. Und so schlecht war Bilbao nun auch nicht oder gehörte zum Fallobst.Denn wie Steuerschulden und andere Verbindlichkeiten dieser beiden Grande totgeschwiegen wurden und was da verschoben wurde,hätte hier zum Lizenzentzug jeglicher Vereine geführt!

    Toll,wie hier auf Costa eingeprügelt wird.Vielleicht sollte man sich mal anschauen,wann er wie verletzt war - wie oft er von CA eingesetzt wurde,zu welchen Zeitpunkten.Und wenn das einer von diesen Hetzern das geschafft hat,sollte man sich mal anschauen,wieviele Tore er geschossen hat und wieviele Scorerpunkte er hat.Wenn er und Coman genauso oft und lang wie Robben und Ribery spielen dürften,würden die beiden auch bleibendere Eindrücke hinterlassen.
    Und was bin ich froh,dass dieser "Versager" den Ball gegen Ddarmstadt in Tor gedroschen hat,so dass wir dort mit 1:0 gewonnen haben!

    Wieso ist CA für den gestrigen Mist nicht verantwortlich? Er als Trainer muß jederzeit damit rechnen,dass Spieler ausfallen,doch wenn er immer nur an Alonso,Robben und Ribery festhält,können Coman,Sanches,Kimmich und Costa keine Spielpraxis sammeln.Und sie 10 Min vor Schluß in den Hühnerhaufen zu schmeissen war wohl des Bockmist hoch 10.Genauso würde mich interessieren,mit welcher Berechtigung er TM 80 min auf dem Platz ließ oder Robben mal rauszunehmen,da er von seinem Standardmove nichtt abweichen wollte und sich immer festrannte bzw Fehlpässe produzierte...und wie immer in solchen Situationen, stellt er weitestgehend die Zweikämpfe ein.
    Diese gestrige Aufstellung war doch wieder sein geliebtes 4-3-3 und das damit schwachsinnigste System für uns.
    Schickt diesen Trainer in die Wüste,denn ansonsten bekommn wir nächste Saison herbe Probleme,weil geht es so weiter,werden die Wechselwünsche von Sanches,Coman,Kimmich und costa mehr als laut und die werden gehen - verständlicherweise!CA setzt nur auf die großen Namen und deren Vita und das darf nicht unser Weg sein.Er wird niemals die Jugend in unseren Kader einbauen und er kapiert nicht,dass die BL anders tickt als seine spanische Liga,wo alle vor Real und Barca kuschen

    Sollte Lewy für das Spiel wirklich ausfallen,frage ich mich ernsthaft,warum man aktuelle Meldungen,die den Verein und die Mannschaft betreffen, immer nur von der BLÖD und Co mitgeteilt bekommt,aber nie vom Verein selbst!
    Für die Nichtigkeiten braucht der FC Bayern die sozialen Netzwerke nicht und Relevantes findet man dort kaum oder erst,wenn die ganze Welt es schon verbreitet hat!

    Die werden sich halt denken, Costa wird billig zu haben sein... außer einer geilen HR, haben wir ja nicht sehr viele Argumente die den Preis von Costa in die Höhe treiben könnten...mehr als 15-25 Mios werden wir im Fall der Fälle bestimmt nicht bekommen!

    Was soll er denn zeigen,wenn er kaum oder nur einige Minuten spielt?Er kann auf beiden Seiten spielen und wenn ich Robben sehe - er geht kaum noch in Zweikämpfe,sondern paßt quer - meistens zurück.Nur wenn das Spiel läuft ist er voll da.Nichts gegen seinen Einsatz,aber er ist nun nicht mehr die Zukunft!

    Nun macht sich sogar Kimmich noch am Mikro Luft - zwar berechtigt,aber sowas gab es schon lange nicht mehr.Wenn CA unsere Zukunft nur auf der Bank läßt,sollte man ihm endlich,seitens der Vereinsführung,mal klarmachen,wie das hier läuft und weitergehen soll.Kimmich,Coman,Costa,Sanches sind unsere Zukunft und nicht Alonso,Rafinha und Co.Seinen Alterswahn kann er in einem anderen Verein ausleben!

    Mit Verlaub: sollte der DFB tatsächlich glauben, dass er so Recht sprechen kann, sind die dort endgültig durchgeknallt.

    Was erwartest du vom DFB? Ein Club von Leutchen,bei denen ein Rauball ständig seinen Senf dazugibt - offiziell ja nur,weil er bei der DFL etwas zu sagen hat... ein Grindel,der Lieb-Kind bei der FIFA macht,weil er dort auch noch einen Posten will...trotz zahlreicher Untersuchungen einfach keine Ergebnisse zu 2006...die Strafe gegen die braune Wand wurde nur ausgesprochen,weil der öffentliche Druck aif diese Steineschmeisser zu groß wurde.
    Also nimmt man sich nun CA vor,weil er einem Berliner Proll den Effe-Finger zeigt,nachdem er ihn angespuckt hat.Oder glaubst du wirklich,dass der Schwalbenkönig Plattenhardt, Treter Ibisevic oder der Fairness-Preisträger Jarstein belangt werden!?

    Was für ein Grottenkick,fast schlimmer als 77/78.Also wenn der Vorstand an dem Typen nach der Saison noch festhält,nur weil er 3x die CL gewann,aber die Liga anscheinend ignoriert und unseren jungen wie Coman und Co kaum eine Chance gibt,dann sollen die gleich mitgehen.Hat KHR mehr Zeit für Interviews und seine ECA.

    Ich frage mich,warum hier so auf Costa herumgehackt wird? CA läßt nach Möglichkeit immer die selben spielen.weder Coman noch Kimmich bekommen wirklich eine Chance bei ihm - er setzt,sobald er kann, auf Ribéry,Robben,Vidal,Alonso.Und seine Wechsel zur 80. Minute oder noch später,frustrieren selbstverständlich den Kader,wenn keine Ergebnisse kommen.Also ist der Unmut von Costa verständlich.Nicht unsere Spieler sind das Problem,sondern der Trainer.Weshalb wurde er wohl gekickt,trotz des Henkelpotts?

    Wunschszenario: Er möge bitte mit dem Henkeltopf unter dem Arm den FCB im Sommer verlassen.

    Wie willst du mit CA und seinem Antifußball überhaupt einen Pott gewinnen?Schickt den Typen direkt in die Wüste,damit man nicht alles verspielt und er das Team komplett ruiniert

    Ist das eine persönliche Antipathie Ancelottis,dass Sanches nur auf der Bank sitzt? Bevor Sanches und Kimmich ihren Unmut äußern und sich mit Abwanderungsgedanken beschäftigen,sollte man lieber den trainer gehen lassen.Scheint sowieso gerne in der Gegend herumzufahrenund sich vor jedes Mikro zu setzen,was in der Nähe ist!

    Ich hoffe KHR sieht den Grottenkick auch und dann würde ich gerne hören,ob er nochmal,wie gestern Abend sagt, "wir stehen hinter dir Carlo"?
    Wenn man Ancelotti weiter so seinen Müll spielen läßt und nicht mal Druck gegenüber Müller,Lahm und der Abwehr aufbaut,kann das noch weit nach unten gehen...das ist erst der 12.Spieltag!