Posts by tm1416

    Aber schon auch bemerkenswert, dass man auch aus der Mannschaft - zum Beispiel von Goretzka - hört, dass es vor allem um Positionstreue und die Disziplin geht, sich an die Vorgaben des Trainers zu halten. Und dass es dadurch wieder besser läuft. Nagelsmann scheint schon auch wieder einiges richtig zu machen aktuell.

    Wir haben den Winger Mané halt auch noch nicht wirklich erleben dürfen. Das kann er halt sehr gut spielen und das würde er auch in der Bundesliga liefern.

    Da spielt er halt auch verdammt gute Bälle vom Flügel. Auch aus dem Halbfeld. Der Kerl ist schon ne Granate, wenn er richtig eingesetzt wird.

    Ja, wenn man meinen Kommentar so verstehen will, dann kann man ihn durchaus so verstehen. Es sollte eigentlich logisch sein, dass Spieler ohne Konsequenzen nicht eigenmächtig irgendwelche Reisen unternehmen können.

    Du kannst dich natürlich auch mit Absicht dumm stellen.


    Meine Aussage: Gravenberch fragt an, ob er die zwei Tage haben kann, Nagelsmann genehmigt ihm das, weil er ihn sowieso nicht von Anfang an einsetzen wird (siehe robbery2409 s Kommentar).


    Deine Aussage: Gravenberch wird mitgeteilt, dass nicht von Anfang an mit ihm geplant wird, also fragt er, ob er die zwei Tage frei bekommen kann, was ihm genehmigt wird.



    Jetzt klar? Wenn du nicht willst, dass man dich so versteht, solltest du vor dem Absenden eines Beitrags vielleicht nochmal Korrektur lesen. Zudem lässt sich aus keinem meiner Beiträge interpretieren, dass Gravenberch sich einfach aus dem Staub gemacht hat. Deswegen "abgeseilt" ja in Anführungsstrichen.

    Mein Reden.

    Du hast die Kausalität aber genau andersrum dargestellt, nämlich so, dass Gravenberch schon mitgeteilt wurde, dass nicht mit ihm geplant wird und dass er sich dann deswegen "abgeseilt" hat. Andersrum wird ein Schuh draus.

    Dann könnte er bitte gleich die Koffer packen. Mit der Einstellung würde es hier sowieso nicht reichen. Vermutlich ist das einfach ganz normal mit dem Verein abgesprochen und es gibt keinen tiefergehenden Grund.

    Die wechsel trüben die freude über das ergebnis für mich ziemlich. Warum Chupo vor Tel steht muss mir mal einer erklären.

    Und die paar Minuten bringen Gravenberch auch nicht weiter. Natürlich müssen Goretzka und Gnabry wieder als erstes rein.


    Das ist alles nicht mehr zu fassen.

    Zu Tel wurde an anderer Stelle schon gesagt, dass er zuletzt innerhalb einer Woche drei Spiele in der U19 gemacht hat. Vielleicht erklärt das seinen Nichteinsatz gestern.

    Wenn ihm das vorher so gesagt wurde, dann ist alles gut. Aber wie schon geschrieben, kann ich mir, genau wie bei Gravenberch, beim besten Willen nicht vorstellen, dass man denen gesagt hat, dass sie nicht mit großartigen Einsatzzeiten rechnen können.

    Wir können aber nicht nur immer urteilen, wenn wir nur unsere eigene Vorstellung als Grundlage nehmen.

    Für mich ist das ein Zusammenprall, muss man nicht abpfeifen. Bei so einer 50:50 Entscheidung greift man in der Champions League normalerweise als VAR nicht ein. Das machen sie nur in der Bundesliga.

    Es wurde nochmal angesehen, weil ein Tor folgte. Der Schiri hat sich ja nicht vom VAR überstimmen lassen, sondern hat es sich selbst nochmal angesehen. Wenn er das dann als Foul wertet, ist es absolut legitim. Für mich weiterhin glasklar richtig entschieden.

    Was uns grundsätzlich egal sein kann, weil Wir auf persönliche Befindlichkeiten keine Rücksicht nehmen können. Wer zu einem solchen Verein wechselt, muss sich im Klaren darüber sein, dass es auch mal blöd ausgehen kann. Nur weil jemand jung ist und Talent mitbringt, heißt das nicht, dass er Ansprüche stellen kann und darf. Sonst braucht es keine Hierarchien und Erfahrung würde niemals eine Rolle spielen. Man war sich in den letzten Jahren einig, dass gerade Erfahrung und Führungsqualitäten im Kader abgehen. Dann kann ich nicht ständig darauf pochen, dass den Platzhirschen junge Spieler vorgezogen werden.


    Dass die Konkurrenten trotzdem liefern müssen, es aktuell aber nicht tun, steht ja außer Frage.

    Aus deinen Zeilen klingt es, als ob du uns beide meinst. Dann drück dich halt deutlicher aus. Ist mir auch egal. Aber meinst du nu als Bayernfan muss man nicht argumentieren? Diese ständigen Beschimpfungen will ich auch nicht.

    Es war eigentlich eindeutig erkennbar, dass eddiedean dich nicht eingeschlossen hat.

    Argumente bringen bei dir doch sowieso nichts, weil du weiter deine Schiene fährst, die du seit Januar nicht mehr verlassen hast. Egal, was kommt, es geht wieder nur um Kimmich, Sabitzer, Goretzka und dass Nagelsmann die Wurzel allen Übels ist.