Posts by berlinerbazi

    Auch wenn er hier Hausverbot hat.


    Bitte sehen Sie sich ihre ehemalige Mannschaft an, Hr. Ancelotti!
    Bitte sehen Sie sich ihr zusammen gestelltes Team an.
    Bitte sehen Sie sich an was ein 14 Jahre älterer Trainer mit Ihrer ehemaligen Elf innerhalb kürzester Zeit hat gemacht.
    Einsatzwille,Laufbereitschaft, Moral. Teamwork, um nur einzelne Sachen herauszunehmen.


    So geht Fussball!


    Danke Jupp, das du dir und uns das nochmal angetan hast. :D


    (Es brannte mir noch auf der Seele, wollte es nochmal loswerden...)

    Ich weiß nicht wie es euch geht aber, auch wenn es "nur" Freiburg und Celtic war, so ist eine Aufbruchstimmung entstanden die ich so schnell nicht für möglich gehalten hätte.


    Da macht selbst die Berichterstattung nach den Spielen wieder Spaß! Dazu freut man sich einfach nur auf das nächste Spiel... Die 11 auf dem Platz sind voller Feuer und Siegeswillen.


    Nee, Angst und Bange vor dem nächsten grauenvollen Spiel voller Fehlpässe und Abstimmungsschwierigkeiten gehören jetzt erstmal der Vergangenheit an.
    Für mich immer noch unfassbar wie schnell sich Alles drehen kann. 8o


    Das ist unser FCB! Jetzt heißt es nur, bitte diesmal die richtige Entwicklung vorantreiben! ;)

    Ich denke dass der Spruch "Geht´s raus und spielts Fussball" nie besser gepasst hat als heute.


    Viel mehr als das 5:0 und den 3 gewonnenen Punkten gegenüber Dortmund ist das "neue" Mia san Mia Gefühl dank Jupp einzuordnen. Ein alter Knochen der das noch verkörpert was unser FCB normalerweise auszeichnet. Zugegeben da spricht sehr viel Euphorie aus mir aber das ist nicht nur ein Traumeinstand von Osram sondern genau das was wir gebraucht haben.
    Schlagartig sind wir wieder da!
    Besser hätte es nicht laufen können...

    Ach du ahnst es nicht...der Edelstoff-Stefan is wieder on air. Grützi alte Haubitze. :D


    Kaum is Carlo wech,is der wieder da. :thumbsup:


    Im ernst. Krasse Schicksalsschläge die dir und deinem Vater wiederfahren sind. =O


    Eins bleibt festzustellen, deinen Humor haste nicht verloren. :thumbup:

    Wie kommen eigentlich so viele auf den Trichter, Nagelsmann wäre Ulis Marionette? Weil er sein Kandidat war? Wegen seines Alters?

    Das Alter spielt schon eine Rolle,meinste nich?
    Lass es mal nicht so laufen, eben erst am Welttrainer Carlo gesehen. Was glaubst du wie Lewy, Boa, Hummels etc. reagieren wenn der gleichaltrige Trainer denen eine überhilft?


    Was ich damit sagen will ist dass die Uhren beim FC Bayern anders ticken als woanders. Es muss mindestens ein Trainer her der wenigstens ein bissserl Erfolg und Erfahrung vorweisen kann.


    Ich wollte die Alterskeule eigentlich nicht auspacken aber ich denke es ist ein wichtiger Punkt.

    Ähnliches wird auch Nagelsmann hier erfahren. Oder glaubt ihr allen Ernstes, der großväterliche, übermächtige, nicht kritisierbare Vereinspatriarch lässt einen dann 31jährigen seine eigenen Entscheidungen treffen?

    Genau das wird es sein!
    Das es nicht einfach werden würde Verhandlungen mit TT zu führen war klar. Aber damit hat jeder gesehen dass man hier keinen Mann mit ehrgeizigen, eigenständigem Handeln möchte. Der kleine Julian zieht ein wenig an Uli´s Hosenbein und grinst ihm ins Gesicht und ist im auswerwählten Kreis.

    Erstmal Welcome back Osram.


    Habe die Nachricht jetzt 10min. sacken lassen. Ich habe ein weinendes und ein lachendes Auge.
    Positiv: Er kennt den Verein und bringt Ruhe rein. Hoffentlich kann er seinen Freund unseren Präsi auch dazu bewegen neben der Verjüngung auf dem Platz dies auch auf den oberen Positionen des Vereins durchzuführen.


    Nichts ganz so dolle finde ich dass man die Bayernlegende aus dem "Rollstuhl" zerrt um hier sein Denkmal zu zerkloppen. In diesen 4 Jahren ist viel passiert, hat sich der Fussball rasant entwickelt. Für einen 72 jährigen vlt. zu schnell.


    Um Ruhe in die Mannschaft zu bekommen okay, spielerisch wird es keine Weiterentwicklung geben und die europäischen Vereine uns weiter davon ziehen, schade...

    Sehe es auch so dass es zu Tuchel einfach keine Alternative gibt (momentan).
    Das sich Kalle und Uli eine "unbequemen" Trainer ins Boot holen wird mit Sicherheit das ein oder andere Gespräch zwischen den Bayern und Dortmund Obersten erörtert worden sein.


    Ich gehe davon aus dass die Hertha morgen in ihrem Oly leiden muss. Dennoch würde ich Willy nicht als Dauertrainer sehen. Osram aus die Rente zu holen macht für mich ebenso keinen Sinn. Tuchel ist frei, soll wohl auch schon mehrere lukrative Angebote ausgeschlagen haben um sich für Bayern bereit zu halten. Darf er zwar nicht zugeben aber ich denke er hat drauf spekuliert. Auch er hat gesehen was bei uns, speziell die letzten 6-8 Monate abgegangen ist. ;)