Posts by tagano

    Während andere sich jeden Strohhalm greifen um gegen den Verein zu feuern.

    Da bin ich leider die falsche Adresse. Es ist halt mittlerweile so, dass alles was negativ sein könnte obwohl es letzten Sommer - und ich glaube da gibt es keine Zweifel - sehr wohl einiges zu kritisieren gibt mittlerweile als Gerücht abgetan wird.


    Aber es ist ja alles wieder Prima nachdem die Verletzten zurückkommen. Sind ja wie Neuzugänge. :thumbsup:

    Hä? Da haben einige wieder alles falsch verstanden.


    Ich habe doch gar nicht geschrieben Olmo zu holen? Wieso soll ich dann sagen wo er spielen soll ?


    Ich finde nur diese Planlosigkeit verbunden mit Aktionismus einfach lächerlich. Und ja dann muss man Brazzo fragen wo er spielen soll wenn er kurz vor Toresschluss seinen Hut in den Ring wirft.


    Aber ich bin leider der falsche Ansprechpartner 8)

    Freut mich für die so sympathischen Fans aus dem “schönen" Gelsenkirschen...8o


    Nachdem sie nach gefühlten 100 Jahren immer noch Manuel Neuer auspfeifen kann ich nur sagen das ein Wellensittich intelligenter ist. Kann diese Orkse gar nicht ab.

    Immer weiter. Aufgrund der mittlerweile erwiesenen verfehlten Transferpolitik der letzten 2 Jahre ist doch alles was jetzt passiert nur reiner Aktionismus. Mich würde mal tatsächlich der immer wieder zitierte "Plan" von Brazzo bzw. letztendlich des Vorstands interessieren.


    Wenn man dann liest, dass Oliver Kahn noch "Videos" (Ironie) sichtet und dann sein O.K. (:D) gibt kann es ja mit Brazzo`s Plänen nicht so weit her sein. Das ist eben Aktionismus.


    Olmo mag ein Talent sein aber wir brauchen jetzt einen Winger. Ob er das auch kann weiß ich nicht. Die Variante statt Havertz stellt sich für mich nicht da es doch völlig unklar ist ob der wirklich kommt und ob man da wirklich (mir fehlt der Glaube bei Brazzo) schon alles klar gemacht hat mit dem Spieler. Zudem bin ich da ganz bei morri und frage mich wieso der bei Zagreb in einer tatsächlichen Micky Maus Liga spielt.


    Ich war und dazu stehe ich auch für eine Verpflichtung von Haaland. Da könnt ihr mir noch so viel mit, Vorgehensweise passt nicht zu uns, kommen. Auch der FC Bayern braucht höhere Einnahmen und die wären da im Falle eines Verkaufs in entsprechender 3 stelliger Höhe.


    Das sollte nicht grundsätzlich so sein aber man muss doch so etwas auch von Fall zu Fall beurteilen und entscheiden. Zudem entspräche es der eigentlichen, früheren Stategie zu verhindern, dass solche Spieler zu unserem direkten Wettbewerb gehen. Hoffe das rächt sich nicht noch diese Saison.


    Für mich immer noch besser als zig Leihspieler zu holen die letztendlich auch Geld kosten und null Ertrag abwerfen wenn die Leihe ausläuft. Auch das kann man mal machen sollte aber in einem vernünftigen Rahmen bleiben.

    Aber das neue Konzept mit den Leihen ist leider auch nicht besser. Man muss ja nicht jeden Spieler mit einer AK versehen. nur z.B. die beiden zitierten Fälle.

    Spieler die uns helfen und mit denen ich auch noch Kasse machen kann.


    Und die letzten Transferfenster waren leider alle nicht mehr Bayern München Like..

    Hoffe der neue RV funktioniert. Kenne ihn nicht und deshalb kann ich ihn natürlich nicht beurteilen. Leider wieder eine Leihe was die Baustellen im Sommer weiter vergrößert. Aber jeder Spieler tut dem kleinsten Kader Europas sicherllich gut.


    Frage mich hier schon wieso wir nicht mehr in der Lage sind Spieler zu sichten und dann fest zu verpflichten. Vielleicht auch mal zu Beginn einer Transferperiode damit die Spieler sich auch etwas eingewöhnen und einspielen können.


    Gab es nicht mal diese Datenbank mit tausenden von Spielen in unserer Super-Super-Scouting-Abteilung?


    Egal ich hoffe, dass man sich jetzt nach den Versäumnissen im Sommer und nach Haaland nicht auch noch Olmo durch die Lappen gehen lässt. Die Frage ist ob wir an diesen Spielern überhaupt dran sind bzw. waren. Dann ist es natürlich der Karriereweg der einen Transfer verhindert. Schöne neue Ausrede.


    Habe erst einen interessanten Artikel gelesen. Früher wäre es undenkbar gewesen sich solche Spieler entgehen zu lassen die dann auch noch den direkten Wettbewerb stärken. Dann hole ich die Spieler, die überdurchschnittlich performen und sofort weiterhelfen und statte sie mit einer AK in entsprechender Höhe nach z.B. 2 Jahren aus. Wenn der Spieler dann doch bleiben will ändert man den Vertrag und fertig. Machen doch die anderen Top Vereine auch nicht anders.

    Und wieder geht es in die Diskussion Qualität oder Effizienz.


    Effizient war er gestern der Goretzka. Spielerisch dafür eine Vollkatastrophe.


    Somit haben halt alle recht.


    Die Frage ist halt nur in wieweit uns ein anderer Spieler mit anderen vor allem spielerischen Qualitäten doch mehr weiterhilft und wie effizient der dann auch sein kann.

    Würde dann wirklich Davies nach vorne ziehen. Der ist in der Offensive eine extreme Waffe.


    Allerdings ist das wirklich eine schwierige Wahl. Er macht das als LV auch sehr gut.


    Davies und Gnabry auf den Flügeln gegen Schalke oder die Dosen hätte schon was.

    Also in der 1. HZ war die Einstellung alles aber nicht 1A. Standfußball ohne Laufbereitschaft. Bälle lang und weit. Nach vorne absolut harmlos.


    Nehme da Thiago, Alaba, Lewandowski und Davies (Neuer natürlich auch) raus aber der Rest war unterirdisch in HZ 1. Das sollte man bei aller "Euphorie" über einen Sieg gegen einen Witz Gegner nicht vergessen.


    Das mit der satten Mannschaft kann man schon seit längerer Zeit beobachten wenn man nicht alles nur Supi Dupi findet.

    Für Spieler, die wenig Profi-Erfahrung haben, ist jede Minute wertvoll. Und das mit Tolisso ist halt schon ein Statement. So gut wie jeder andere Trainer hätte den gebracht, einfach weil er Profi ist.

    Ich meinte Gnabry...:)


    Und Tolisso hätte spätestens in der 60. Minute Goretzka ersetzen müssen. Ausserdem würde ich den mal auf dem rechten Flügel spielen lassen da hat er in seiner ersten Saison gute Spiele gemacht. Schnell ist er und technisch auch stark. Sicher besser als Müller auf rechts.