Posts by tagano

    Ist irgendwie seltsam. Dachte immer es ist klar dass er verpflichtet wird. Macht im Sinne der Kaderbreite auch Sinn. Sonst fehlt ja wieder einer vorne.

    Ich hoffe sehr, daß Ulle bleibt. Einen besseren 2. Torwart bekommt man nicht- charakterlich und sportlich.

    Wobei wir da die letzten Jahre eigentlich immer ein sehr gutes Händchen hatten. Dreher, Butte, Starke und jetzt Ulreich.


    Einzig Pepe Reina war dann sagen wir mal eher eine "unglückliche" Verpflichtung.


    Wenn Ulle weg ist wird es m. E. auch mehr Unruhe geben wenn 2 oder gar 3 Nachwuchsleute um die Nachfolge kämpfen.

    Jetzt sind wir schon im Mai und da sollte man schon langsam planen wie es weiter geht. Das betrifft nicht nur den Fußball. So kann es auf Dauer nicht weitergehen.


    Zumal ich hier jetzt nichts verharmlosen will und die Maßnahmen auch für richtig befunden habe. Aber irgendwie sind die derzeitigen Lockerungen für mich ich keine logischen Konsequenzen.


    Ich hocke jetzt seit über 7 Wochen mehr oder weniger zu Hause bzw. bewege mich in einem Umkreis von nicht mal 10 Km. Halte Abstand und trage jetzt natürlich auch Maske.


    Nachdem die Übertragungszeit 1-2 Wochen ist und das eine Vielzahl von Menschen genauso machen frage ich mich woher die Infektionen noch kommen.


    Die sind zwar rückläufig aber trotzdem für so eine lange Auszeit eigentlich doch noch zu hoch. Frage ist hier wer infiziert sich? Sind das überwiegend Menschen in Pflegeheimen oder im medizinischen Bereich? Was ich sehr stark vermute.


    In Bayern hat es uns ja eindeutig durch das Skifahren , musste ja unbedingt noch sein :cursing:und die Starkbierfeste :cursing::cursing::cursing: am stärksten erwischt. Also kann man ja die Ursachen

    schon irgendwie ohne 5000 Seiten Statistik oder 724 Virologen feststellen.

    Wo steht es, dass ich statt Sane einen IV Upamecano vorgeschlagen habe? Brauchst Du einen Aufwertung auf meine Kosten? Diese gönne ich Dir, wenn Du das Gefühl brauchst, dass Du besonders schlau bist.

    nein ich brauche ganz sicher keine Aufwertung auf deine Kosten und bin auch nicht besonders schlau tabu .


    Das war halt eine Steilvorlage von dir und sicher nicht böse gemeint;)


    Vielleicht ist jetzt die falsche Zeit für etwas Humor..

    Sane ist ein Risikotransfer, denn man sieht an Tolidso oder Asencio dass eine schwere Verletzung den Spieler langfristig hemmt. Hernandez sucht auch seine beste Form. Wir wissen nicht wie stark Süle zurückkommt.


    Ich würde Upamecano holen, es wäre ein Traumtransfer. Er würde keine Gehaltsstruktur brim FCB gefährden .

    Spielerisch ist er eine Wucht, dynamisch, kopfballstsrk und sieht das Feld sehr gut, ruhig und besonnen in der Abwehr, witzig und mutig beim Dribbling. Jetzt holen, sonst schnapptvihr ein anderer Club.

    Sane oder Upamecano....Hauptsache Brasilianer...:D:D

    Vielleicht spritzt er sich ja auch Desinfektionsmittel.....und dann wird das Gesicht bald orange. :P


    In diesem Sommer, Corona hin oder her, entscheidet sich das mit Brazzo. Es sind 5 -6 Spieler zu holen bzw. zu ersetzen. Da bin ich gespannt wie er das löst.

    Für mich halt absolut nicht ausreichend . Wenn es weitergeht wird es sicherlich sehr geballt und komprimiert kommen da braucht es sowieso den einen anderen Spieler mehr.Wenn es weitergeht wird es sicherlich sehr geballt und komprimiert kommen da braucht es sowieso den einen anderen Spieler mehr.


    Bei durchschnittlich 3-4 Ausfällen schönen Gruß. Hoffe da auf Flick er es ja letztendlich ausbaden muss .

    Ein Spieler, für den wir 80 Millionen Euro auf den Tisch legen - das Doppelte unseres bisherigen Rekordtransfers - kann hier nichts anderes als unumstrittener Stammspieler und zumindest mittelfristig, wenn er denn mal einen längeren Zeitraum fit ist, auch Führungsspieler sein. Da führt kein Weg daran vorbei. Ebenso sind 3 Spieler für 2 Positionen in diesem Fall hervorragend. Wenn wir noch einen passenden RV bekommen, Boateng, wovon ich leider ausgehe, uns im Sommer verlässt, hätte wir "auf der anderen Seite" dann Neuer RV, Süle und Pavard und damit 6 Spieler für 4 Positionen.


    Mir fehlt momentan nur ein wenig die Phantasie, wie man das am besten alles unter einen Hut bringt. Davies ist als LV nicht mehr weg zu denken und aufgrund seiner Entwicklung muss er Spielen. Natürlich sind da Pausen notwendig. Alaba steht vor einer Vertragsverlängerung und dass er mehr Verantwortung möchte, ist bekannt. Das wirst du ihm auch nicht dadurch vermitteln können, wenn er nicht unumstrittener Stammspieler ist. Zu Hernandez habe ich oben bereits alles gesagt.

    also 6 Spieler für 4 Positionen halte ich nicht für besonders üppig. Bis diese seltsame Kaderreduktion vor 2 Jahren begann hatten wir sogar 8 Spieler für genau diese Positionen.


    Alle hast du ja nie fit und einsatzbereit.