Posts by greg1d

    Wäre es bitte möglich diese blöden Meldungen abzuschaffen, wo mir erklärt wird, dass ein von mir gebannter User in einem Thread, in dem ich gerade lese, etwas geschrieben hat?!? Ich Sperre ja nicht grundlos Leute und wenn mir jemand aufn Sack geht, interessiert es mich null komma null ob dieser jemand wad geschrieben hat oder nicht.

    Für 100 Mio. bekommt man wohl nicht mal einen drittel Mbappe...


    https://sport.sky.de/fussball/…ian-mbappe/11860025/34178

    Meine 100+ Mios bezogen sich auf die getätigten Transfers und nicht irgendwelche Zeitungsspekulationen... Er kostete PSG ja damals um die 135 wenn ich nicht irre.


    Dritter Außenstürmer kann gerne geholt werden, aber nicht für 100+ Mios!!! Für 100+ Mios holt man absolute Stammspieler oder lacht den Verhandlungspartner aus, aber zahlt bestimmt keine 100+ Mios.. Wir sind der FCB und nicht irgend ein durchgeknallter Scheichclub!!!!

    Wenn Sané weiterhin 100+ Mios kosten soll, soll er bitte fernbleiben... War er gesund schon nicht wert und ist er inzwischen noch viel weniger!!! Jemand für 100+ Mios muss nen angehender Weltstar sein, jemand wie Mbappe. Ich sehe ihn nicht nennenswert besser als Coman oder Gnabry, nur das wir diese bereits hier haben. Jemand wo wir 100+ Mios bezahlen, muss aber immer spielen (sofern fit), ansonsten wäre das Unsinn hoch zehn.

    Wir wissen wie es faktisch allen Vereinen ergangen ist, die früher vor uns oder auf Augenhöhe waren und wo diese jetzt stehen, alle Lichtjahre von uns weg. Satt verschuldet in der Gosse, wie die Möwen, stehen wir mit einem eigenen geilen Stadion und vielen geilen Titeln da. Alle Welt beneidet uns für diesen Werdegang unter Uli, aber klar, manch sogenannte Bayern Fans sehen das als nicht gut genug an... Waren schlimme Jahre!!! :/

    Was soll denn in der Bild neues stehen, wenn die Bosse bereits ausgesagt haben, dass bis zum Winter oder drüber hinaus Hansi unser Trainer bleibt. Da wird bis zum Winter nix mehr passieren, alles andere ist nur dummes Geschwätz um Zeitungen zu verkaufen. Würde mich nicht wundern, wenn man von Vereinsseite hofft, dass er die Saison hier als Trainer beendet.

    Es versteht sich eigentlich von selbst, das Threads von Ikonen wie UH hier ewig bestand haben sollten. Ohne UH würden wir mit uns mit den Möwen in den unteren Ligen gegenseitig mit Schmutz bewerfen, anstatt um Meisterschaften und CL Siegen mitzuspielen!!!

    Wir sollten den Thread in Lisa Müller umbenennen.

    Find es durchaus angemessen seine Frau hier im Thread mitabzuhandeln, da sie nunmal verheiratet sind und das ja ne einmalige sportliche Glanzleistung war, bei der er selbst höchstpersönlich zugegen war und sie abgefeiert hat... Quasi sein Privatleben mitabbildet.

    Wir haben mindestens ein bis zwei große Transfers noch ausstehend, bis wir den Umbruch halbwegs geschafft haben, da ist kein großer Platz für weiteres. Von einem top DM wie er mir zusätzlich vorschwebt, ganz zu schweigen. Denke man muss sehr vorsichtig agieren, um für den kurzfristigen Erfolg nicht für das große Ganze zu gefährden!

    Was manch einer wohl nicht wahrhaben will, wir sind so ein geiler Klub geworden, weil wir nie mehr ausgegeben haben als wir zur Verfügung hatten und oftmals auch auf Schnäppchen gesetzt haben. Gab immer wieder teams auf Augenhöhe oder knapp drüber, die uns heute nur noch mit dem Fernglas bewundern können, da sie ihre Kohle rausgeworfen haben!

    Manchmal ist moderner Fußball nicht das richtige Mittel für dein Team. Ich sag nur Griechenland mit Rehakles... Mit modernem Fußball hätten die keinen Blumentopf geholt. Das Team und die Spielweise müssen zusammen passen. Dementsprechend wäre Magath hier und da bestimmt immer noch erfolgreich... Im Rahmen seiner Möglichkeiten und dem Geld des jeweiligen Vereins.

    Ziehe mal die Punkte vom Sieg ab, da wird sie vorher weit hinter dem Radar der meisten Randsportartexperten gewesen sein. Selbst ihre Trainerin war mega überrascht vom Sieg ;)

    Find Uli sollte so bleiben wie er ist, denn so wie er ist und immer war, hat er uns groß gemacht. Die meisten die ihn hier übelst verteufeln, haben den Verein doch einen scheiß voran gebracht und außer verbalen Durchfall, bringen manche hier auch nicht in die Diskussion ein.


    Es ist traurig, wenn hier eine Ikone und quasi der Schaffer des Rekordmeisters, pausenlos attackiert und schlecht geredet wird, von Leuten die sich selbst nicht benehmen können, nicht mal in ihrer Freizeit am PC und hier pausenlos am Hetzen sind, gegen Uli, Brazzo oder auch andere User... Ich hab kein Problem damit, wenn Leute Aussagen oder Handlungen von Uli sachlich kritisieren oder schrieben sie halten xy für nen besseren Manager oder Präsidenten... Aber was hier im Forum seit Wochen abgeht, hat echt Schalkeniveau und ist durch nichts zu rechtfertigen was UH und Co die letzten Jahre gesagt oder getan haben.


    Manch einer sollte echt mal in sich gehen und überlegen ob er nicht seit Woche und Monaten weit übers Ziel und Anstand hinaus gegangen ist und erst mal an sich selbst abarbeiten, ehe sie mal wieder kübelweise Dreck über UH auskippen.


    Mag sein das manche Entscheidungen damals, wie heute, nicht gefurchtet haben und der eine oder andere, mich inklusive, sich über die Auswirkungen geärgert hat. Aber das ist kein Grund hier pausenlos alles schlecht zu reden oder eine Ikone wie UH quasi vom Hof jagen zu wollen. Er hat alles Recht der Welt, sich weiterhin zum FCB zu äußern und sich mit den anderen Funktionären auszutauschen und falls diese seine Vorschläge gut finden, können sie diese auch gerne umsetzen. Denn auch wenn UH nicht mehr selbst der Chef ist und hier und da verbal übers Ziel hinausschießen geschossen ist , hat er trotzdem mehr Ahnung als alle seine hiesigen Kritiker zusammengenommen... Ginge es nach vielen Dampfplauderern hier im Forum, hätte Jupp damals nie das Triple geholt, denn den wollten damals auch genügend "Experten" vom Hof jagen... Haben viele verdrängt oder vergessen, ich jedoch nicht!!! Alles was wir heute sind, haben wir UH und Co zu verdanken, nicht den Forumskaspern die hier alles schlecht reden und ihn am besten mundtot machen würden!!!

    Ich hoffe das war keine Eintagsfliege bei ihr, denn im Reitsport könnte sie theoretisch noch viele Jahre oben mithalten, so jung wie sie ist.

    Das sture Festhalten an Löw war für mich ein großer Fehler. Für mich ist die N11 uninteressant, solange der Schal dort sein Unwesen treiben darf.

    Geht mir genauso... Zeigt halt auch wie einfallslos und sinnentleert es inzwischen beim DFB zu geht.