Posts by greg1d

    VGaal wird hier definitiv niemals wieder Trainer, wäre auch totaler Irrsinn. Er kam um ein neues System einzuführen, aber ist am Ende an seinem eigenen Ego gescheitert... Alleine sein Festhalten an Luschen wie Braatfett war Irrsinn hoch zehn, der war nicht mal 2. Liga würdig, geschweige denn jemand der das Bayerntrikot trangen darf. Das letzte halbe Jahr VGaal war doch furchtbar!!!

    Unfassbar das nen potentieller Topklub es nicht schafft zumindest ein bundesligataugliches Forum hinzustellen, was nicht bei wenigen hundert Usern, regelmäßig abkackt. Nicht auszudenken wenn wir mal das Spiel des Jahrzehnts oder Jahrhunderts abliefern würden und sich hier paar Leute mehr äußern oder mitlesen möchten. Einfach nur peinlich hoch zehn... Man wird gerade echt grenzenlos kovanisiert...

    Um ehrlich zu sein, hielt ich nen direkten Wechsel auch für falsch, nicht das ich Kovac behalten will, aber ein neuer Trainer hätte kaum eine Möglichkeit, erfolgreich Fehler abzustellen, bevor die nächsten 2-3 Spiele über die Bühne gegangen sind. Wenn der neue Trainer dann aber bereits paar Spiele in Serie verloren oder knapp zum Sieg/Unentschieden gestolpert hätte, wäre der neue Trainer ebenfalls direkt angezählt, das kann niemand wollen.

    ETH wäre halt genauso eine Wundertüte wie Kovac... Und zwar im Hinblick auf sein Durchsetzungsvermögen bei einem Topkader eines potentiellen CL-Siegers. Natürlich lässt er bei Ajax toll spielen, aber die Spieler dort schauen halt auch zu ihm aus, weil seine Ideen bisher gut geklappt haben und sie unter ihm weiter gekommen sind als viele je geträumt hätten. Beim FCB hätte er höchstwahrscheinlich nicht diese Lobby bei Verein und vor allem den Spielern, keiner weiß inwieweit sie ihm folgen würden oder ähnlich wie James damals, seine Autorität und Fußballsachverstand/Erfahrung in a frage stellen würden. Soll nicht heißen das man ihm keine Chance geben darf, sondern das es nach Kovac ein gewisses Risiko darstellt und ich nicht weiß ob unsere Bosse dieses nach Kovac unbedingt eingehen möchten. Ein must have ist er für unsere Bosse bestimmt nicht. Denke wenn es so jemanden geben würde, wo alle 100% überzeugt sind, wäre Kovac längst Geschichte!

    Jemand der 100+ Mios kostet muss bei jedem Trainer zumindest über dem Kader Durchschnitt liefern... Ansonsten ist es Irrsinn solche Summen rauszuhauen. Zumal Coutinho in einem Alter ist, wo ein Weiterverkauf vor Vertrags Ende quasi nix nennenswert mehr einspielen wird. Wäre er nen Matthäus, der unser Spiel selbst im hohen Alter noch mitgeprägt hat, ok. Aber wer nur schön mitspielen kann, wenn alles läuft und der Trainer perfekt passt, dann is er für unseren Verein einfach keine 100 Mios wert... Das wäre einfach zu krass... find selbst die 80 Mios für unseren Hernandez auch zu übertrieben, aber da ist das Kind halt bereits in den Brunnen gefallen. 80-150 mios müssen für Leute knapp unter Weltstarniveau reserviert sein... Einzig für Jahrhunderttalente wie Mbappe würde ich 120+ hinlegen...weil die uns auf ein neues Niveau, für ne ganze Dekade, stellen könnten...

    Für das Geld muss er unter jedem Trainer halbwegs funktionieren, bislang liefert er keine Argumente für einen Kauf.

    Sehe ich genauso... Jemand wie Ronaldo hat auch in jedem Verein, bei jedem Trainer deutlich hervorgestochen... Wenn man ähnliche Preise kostet wie solche Spieler, muss man auch ähnlich gut in jeder Situation hervorstechen... Mag sein das man dann unter einem anderen Trainer noch mal 10% besser spielt, aber aktuell liefert coutinho ähnlich wenig ab wie in Barca... Bleibt es dabei, war er halt ein typisches Kloppo Wunder... Gab doch genügend Spieler die von Kloppo Doofmund weggekauft wurden und ihre Leistung dort nicht bestätigen konnten.

    Das Kovacfußball nix für Genießer ist, sind wir uns wohl alle einig... Aber ob er zumindest erfolgreich sein wird, muss die Saison erst zeigen. Keiner von uns weiß welche Zielsetzung dieser gewöhnungsbedürftigen Spielweise, zu grunde liegt. Könnte mir vorstellen, wenn wir uns so in CL Finale "stolpern" sind die meisten Entscheidungsträger durchaus zufrieden.

    Ohne großer Kovac Fan zu sein, gehört zur Wahrheit jedoch auch, dass Pep den besten Bayernkader aller Zeiten zur Verfügung hatte und Kovac mit einem überalteten Kader seine erste Saison bei einem Wektklasseverein abliefern musste. Und im Achtelfinale sind wir dann gegen Liverpool ausgeschieden... Die a) von Klopp bestens eingestellt werden konnten (da er uns aus dem FF kennt), b) ihre beste Saison ever gespielt haben oder zumindest so lange ich das miterleben konnte und die c) die CL gewonnen und fast noch englischer Meister gegen den Scheichverein geworden wären.


    Ich bezweifle sehr stark, dass wir mit Pep an der Außenlinie, letzte Saison mit dem gleichen Spielermaterial, deutlich weiter gekommen wären, falls überhaupt!

    Als LV zu spielen wird ihm in jedem Fall weiterhelfen, egal ob er später LV und LA spielen wird... Denn im modernen Fußball verteidigt man auch vorne mit und gerade hier, hat Davies noch richtig viel zu lernen!

    Natürlich sollte man noch etwas abwarten wie Coutinho sich entwickelt. Aber wir werden so oder so keine 100+ Mios bezahlen, wenn er hier nicht funktioniert wie es die Ablöse erwarten lassen müsste... Wäre ja eine Ablöse die man uns in Zukunft immer um die Ohren hauen würde bei ähnlich veranlagten Spielern.

    Einfach mal das Hirn einschalten, falls bei dir überhaupt verhanden und aufhören Dinge zu behaupten die überhaupt nicht stimmen. Ginge es um Hautfarben, müsste ich ja genauso oft gegen Coman oder Davies wettern, was nicht der Fall ist, weil bei denen immer der Einsatz stimmt und sie selbst an schlechteren Tagen, zumindest Bayern Niveau andeuten, Braatfett hat das nie.

    Ich denke Coutinho war niemals so gut, dass 100+ Mios gerechtfertigt waren bzw. wären... Er hat damals leicht über seinen Verhältnissen gespielt, hat man bei Kloppo ja öfters mal gehabt und konnte diese ganz große Extraklasse weder bei Barca bzw. aktuell bei uns, unter Beweis stellen.


    Aktuell fehlt mir der Glaube das er hier bleibt, dazu stimmt das Gesamtpaket einfach nicht... Er müsste schon regelrecht explodieren, besonders in den CL Spielen...

    Van Gaal hat ne neue Spielweise durchgesetzt und auch mal Spieler durchgeschleppt die er möchte. Aber ich erinnere noch an Braatfett und andere Flachpfeifen die unter ihm auflaufen durften, die wie Flasche leer spielten, aber niemals besser wurden. Aber besser machen, halte ich für van Gaal für total unzutreffend. Spieler auf sinnvollere Positionen aufstellen vielleicht eher.

    Denk mal Pep macht vieles richtig, aber der Übertrainer wie manche ihn sehen, ist er auch nicht. Hat mit dem besten Bayern Kader international nix gewonnen, mit nem nochmals deutlich teureren Scheichkader ebenfalls nix international am reißen gewesen... Mag sein das es streckenweise schön anzusehen ist, aber Erfolg hatte er international betrachtet, nur mit dem Jahrhundertkader in Barca... Ob es an ihm oder doch nur dem besten Barca Kader aller Zeiten lag, wird die Zeit zeigen. Aktuell deutet vieles drauf hin, dass sie die Titel damals auch ohne ihn geholt hätten 😇

    Es dürfte jedem mit Verstand klar sein, dass ein Ragnick bestimmt nicht Leipzig für nen kurzfristigen Trainerjob bei uns verlassen wird. Dazu ist Leipzig inzwischen viel zu gut oben mit dabei... Ich würde sogar soweit gehen, wenn bei denen alles passt und wir platzen, könnten die jederzeit mal "Überraschungsmeister" oder Pokalsieger werden!


    Falls Ragnick kommt, dann höchstens um als Teammanager oder dergleichen zu kommen und ob das dann mit Kahn am Ende passt, darf mehr als bezweifelt werden!