Posts by pieras_123

    Kann oder mag mir hier eigentlich mal jemand erklären wieso diese Gremien eigentlich vollsitzen mit alten weißen Männern im Rentenalter und sich da niemand von anderen Generationen sich dazu in der Lage fühlt?

    Es dürfte eine Rolle spielen, dass man sich zu so einem Posten in der Regel (wenn man nicht als Exprofi irgendwie da rein gespült wird) erstmal hocharbeiten muss.

    Das ist mir zu einfach. Die Fans in England müssen mittlerweile seit Jahrzehnten mit ansehen, wie ihre Klubs vollkommen abhängig von irgendwelchen Eigentümern sind, die sich im Grunde überhaupt nicht für die Vereine interessieren, sondern das als Spielzeug und maximal als Investment betrachten.

    Mit der Gründung der Super League haben sie es dann auf die Spitze getrieben. Die Proteste und der anschließende Zerfall der Super League hat den Fans das Gefühl zurück gegeben etwas bewegen zu können. Nun wollen sie die Gelegenheit beim Schopfe packen und die Eigentümer zum Teufel jagen.

    Die Glazers sind aber auch wirklich übel. Bei City oder Chelsea hat der Eigentümer ja wenigstens wirklich Geld reingepumpt. Die Glazers haben United gekauft und lassen den Verein im Endeffekt die eigene Übernahme bezahlen. Irgendwo habe ich ein Schild gelesen, dass die Familie sich 1,5 Mrd. aus dem Verein gezogen hat, es aber reinregnet. Das ist kein Scherz, sondern Tatsache, so baufällig ist das Old Trafford.

    erade bei ManU ist aber der Protest gegen die Glazers seit deren Einstieg allgegenwärtig, der nimmt durch die Nummer mit der Super League noch mal ordentlich Fahrt auf und holt wieder Leute ins Boot die eigentlich schon die Flinte ins Korn geschmissen haben.

    Das denke ich auch. Gerade die Menge an grün/gelb könnte darauf hindeuten. Da dürften auch wieder Leute am Start sein, die ihre Anteile am FC United of Manchester haben.

    Der Pyjamastyle mit den beiden unterschiedlichen Rottönen sieht einfach beknackt aus. Das reißen dann auch weißer Sponsoraufdruck, Flock und Streifen nicht raus. Ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung.

    Die optik ist natürlich Geschacksache, aber rot-weiß ist es nunmal.

    Zum 5. Stern:

    Paragraph 28 der "Richtlinie für Spielkleidung und Ausrüstung"

    https://media.dfl.de/sites/2/2…-IV-zur-LO-2018-07-01.pdf

    Danke! Wobei man sich das ganze einfach schenken sollte.

    Mit dem Home werde ich auch nicht warm ... war da nicht was mit "immer rot-weiß"?


    Grundsätzlich kommt also keines in Frage ... alleine schon deshalb, weil erst 2022 die fünf Sterne um's Logo halbwegs annehmbar platziert sein werden. Jetzt wird der 5. ja wohl erstmal wieder einfach als Hütchen drübergeklatscht über die vier bei den schon produzierten Chargen. Macht das ganze noch hässlicher als ohnehin schon ...

    Ja. Es ist doch rot-weiß.


    Ist das mit dem 5. Stern offziell? Ich hoffe noch, dass wir von dem Mist verschont bleiben.

    Natürlich ist das eine Raute ... dass das keiner sieht (sehen will) ist schon bemerkenswert.


    Nichts desto trotz ist diese dort absolut fehl am Platze ... aber zumindest kein grundloser "Fleck".

    Dann ist es halt eine grundlose Raute, die auf dem Trikot genauso scheiße aussieht wie ein grundloser Fleck. Verhunzt ist es trotzdem.

    Mit dem Münchner Kindl im Nacken hätten sie mich gehabt.... wenn, ja wenn... Ihr wisst schon....

    Geht mir auch so, wie lange warte ich auf eine Hommage an die Stadt an einem unserer Trikots...und dann diese Sauerei auf der Vorderseite|| Irgendwie hoffe ich immernoch, dass es nicht so kommt. Das sieht einfach so dermaßen beschissen aus, sowas kann doch nicht ernsthaft einer Mehrheit bei den Entscheidern gefallen haben...

    Es ist doch schön, dass nur einer hier das mit den 30 Mio schreiben muss , und schon wird das als bare Münze genommen.

    Völlig egal, ob da was von 15 oder 20 oder 23 steht. Hauptsache Herr NONAME, der immer noch wegen Alaba beleidigt ist, behauptet mal stramm 30. Dann wird das wohl so sein!

    War doch aus der PK rauszuhören, was hier auch thematisiert wurde.

    Auf der einen Seite diskutieren wie hier wegen der Superliga und kritisieren das System und dann zahlen wir für einen Trainer 25 Millionen?


    Wir machen doch gearade nichts anderes als andere Vereine die eine deutlich neue Grenze bei Transfersummen gesetzt haben.

    Wohlgemerkt während Corona. Was soll das dann anderes sein als verrückt?

    Was hat das mit Corona zu tun? Hätten wir einen Spieler für die Summe geholt, wäre es kaum der Rede wert. Da wir Nagelsmann aus eigener Tasche bezahlen und nicht vom Steuerzahler oder so überschuldet sind, dass wir deshalb ähnliches wie die SL brauchen würden, sehe ich da keinen wirklichen Zusammenhang.

    Da bin ich mal gespannt wie der DFB das deichseln will. Die stehen doch dermaßen unter Beobachtung, da kann man nichts im Geheimen abwickeln.

    Da gibt es schon Mittel und Wege. Zb. über gemeinsame Sponsoren wäre es relativ einfach möglich einen finanziellen Ausgleich zu schaffen, ohne offiziell Ablöse zu zahlen. Bekommt der DFB halt mal weniger und wir mehr vom Adidaskuchen.

    Ja Kreizbirnbaum und Hollerstaudn, was ist denn jetzt mit dem Vertrag bei Real?


    Da gab es diese eine Meldung von sky über eine bevorstehende Unterschrift just zu dem Zeitpunkt, als dem "Turmbau zu Perez" gerade wie bei "Jenga" ein tragender Balken zu viel rausgezogen wurde.


    Seitdem: Nada, nix. Ich warte sehnsüchtig auf diese Meldung, damit bei dieser Personalie endlich a Rua einkehrt, fürchte aber, dass der o.g. Einsturz gleich auch mal das Fässchen mit der Tinte für die Unterschrift unter sich begraben hat.

    Ach das mit der Ruhe ist doch jetzt auch schon egal, wo die Saison quasi gelaufen ist. Ehrlich gesagt fände ich es schon extrem witzig wenn er sich mit Real geeinigt hatte und das jetzt durch die Implosion der Super League nichts mehr wird:thumbsup:

    Sind Emotionen verboten?

    Die Bayern sind mein Lebensmittelpunkt und mein Halt, ich muss mich vor dir auch nicht rechtfertigen. Auch muss ich mich nicht beleidigen lassen! Nagelsmann raus ist keine Beleidigung. Nur eine Meinung, die hier sogar in Signaturen geduldet wird. Da gehts aber um andere, da ist das anscheinend okay.

    Wer hat denn gefordert, dass du dich vor mir rechtfertigen musst? Du hast aber doch gefragt was der Unterschied ist, wegen dem du den Leuten so auf den Sack gehst.

    Ich wünsche mir was anderes als dass man das Gehaltsgefüge für Trainer völlig auf den Kopf stellt! Erst 80 Millionen für Hernandez was übertrieben war und jetzt so eine unsumme für einen Trainer. Ich fasse es nicht!

    Durch Nagelsmann stellt man das Gehaltsgefüge auf den Kopf? Bist du ein Troll oder einfach nicht die hellste Kerze auf der Torte?