Posts by doomer73

    Sarr ist mit 29 ein gestandener Spieler. Er muss sich wie jeder Neue natürlich noch finden und unser Spiel kennenlernen.

    Das ist aber keine Entschuldigung für derart eklatante Schwächen die er in jedem Spiel bisher gezeigt hat-reihenweise hanebüchene Fehlpässe, die Zuspiele „verhungern“ sehr oft unterwegs. Im Zweikampfverhalten erinnert das eher an einen Jugendlichen der zum ersten mal bei den Männern spielt-so wie heute bei dem Foul als es wegen knappen Abseits keinen Elfmeter für Eintracht gab oder bei dem Fast-Eigentor.

    Dann sei doch froh das er nur der Backup ist, der sich an die Qualität und das Tempo einer TopTop-Mannschaft erst noch gewöhnen muss (und wird). Ich verstehe nicht, warum das so dramatisch sein soll. Gebt ihm doch mal bis zur WP Zeit sich einzufinden. Auch wenn er schon so alt ist kann er das packen. Ich habe ihn heute bei weitem nicht so negativ gesehen und durchaus auch gute Ansätze beobachtet.

    Ich verstehe auch nicht, warum manche immer genau das Haar in der Suppe finden wollen, wo mMn überhaupt kein Haar drin sein kann...

    Was unsere Mannschaft momentan spielt ist europaweit so ziemlich das beste was es im Fussball gibt.

    Trotz der vielen Spiele hört man niemanden jammern und wirklich alle ziehen an einem Strang und geben ihr Bestes.

    Am Mittwoch wird mal kurz Atletico Madrid zerlegt, was von vornerein bestimmt kein leichtes unterfangen war.

    Heute gegen Frankfurt hauen wir die mal kurz 5:0 aus unserem Stadion und ich war wieder begeistert, wie unsere Spieler über

    90 Minuten marschiert sind.

    Wir spielen im Moment einen Fussball der dem Gegner keine Luft zum Atmen gibt. Wenn man uns den kleinen Finger anbietet, reissen

    wir dem Gegner den ganzen Arm ab. Ich finde es so geil, dass unsere Jungs auch nach dem 2ten oder dritten Tor noch draufgehen, als würden sie nix zu essen bekommen wenn sie kein Tor mehr schiessen.


    Für mich als echt eingefleischter Bayernfan ist die Welt im Moment absolut rosarot und ich wache täglich mit einem Grinsen im Gesicht

    auf. Hansi Flick hat unseren Dampfer aber sowas von im Griff, dass ich mir Gott sei Dank keine Sorgen machen muss, dass sich das in nächster Zeit ändern wird.


    Was ich überhaupt nicht verstehen kann ist die Kritik an Bouna Sarr. Jeder kann seine Meinung haben. Aber einem Spieler, den vor 3 Wochen noch keiner auf dem Zettel hatte und der einer der Wunschspieler unseres jetzigen Trainers ist jegliche Bundesligatauglichkeit abzusprechen nach dem ersten Spiel von Anfang an finde ich schon schwach. Er wurde als Backup geholt und genau das ist er auch.

    Als ich gehört habe das EMCM zu uns kommt habe ich auch mit den Augen gerollt und gedacht ich bin im falschen Film.

    Aber er ist jetzt einer von uns und hat auch meine volle Unterstützung. Also bitte bleibt fair Leute und unterstützt bitte ALLE Spieler und gebt ihnen eine Chance.


    Auf geht`s ihr Roten...mia san mia