Posts by mexicola

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">tja, soviel zur Finanzkrise bei ManU bisher....alter Sponsor weg, neuer sofort da, der auch gleich mal 25 % mehr bezahlt....die Scheichs sind anscheinend wirklich die einzigen, die weiterhin mit vollen Händen sponsorn..vielleicht helfen unsere ständigen Trainingslager in der Region da ja auch mal irgendwann weiter....</span><br>-------------------------------------------------------


    Inwiefern denn bitte? Sollen wir uns dann auch von so nem Wuestenkonzern sponsorn lassen?


    Oder uns nen Scheich als Meazen anlachen? 8-) 8-)

    Das war sowieso eine Farce, AIG ist wie Gazprom auf Schalke, in GB gar nicht zugaenglich und nur deswegen Sponsor, weil die Versicherung halt Malcolm Glazer gehoerte. Die sollen mal lieber schoen zu Vodafone zurueckkehren, das ist wenigstens ein britischer Konzern...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ja so ists halt wenn man traumtänzerischer Weise denkt man könnte im Kapitalismus Teilbereiche vom allg. Treiben ausklammern.


    Wenn selbst das Gesundheitswesen dazu herangeogen wird, nicht etwa nur notwendige Bedürfnisse zu befriedigen, sondern eben zur Profitmaximierung missbraucht wird, warum sollte es mit dem Sport dann anders laufen ? ??


    Auch der Sport unterliegt nunmal der Globalisierung, und wer sich ein wenig mit der Ware Sport z.B.in den USA beschäftigt,den wird es kaum verblüffen das Vereine, Spieler etc. zu Spekulationsbausteinen werden.
    Und da es nunmal eines jeden Bonzen gutes Recht ist sein Geld rein zu stecken wo er will,ist auch unser Fussball nicht dagegen gefeit.


    Da kommt noch was auf uns zu.So wie wir damit in den 70ern aufgewachsen sind und sich das in den 80ern dann schon derbst veränderte, wird es nie wieder werden.
    Da man nicht erwarten kann das man beim Sport eine Wahnsinnsausnahme machen wird,bleibt die Fragestellung, welche Folgen das NOCH alles haben wird ( es ist ja nicht so, als das man nicht schon genug zu erdulden hätte: Stichwort:Enttraditionalisierung )
    Last not least ist es eine Frage des Marktes und reguliert sich nunmalüber die Nachfrage des Konsumenten und über das Angebot.
    Wir als Fans haben da unsere Möglichkeiten.
    Eine unantraktive Kapitalanlage kann eventuelle Interessenten abschrecken.( Leere Stadien ?...)
    Ein Pferd, welches von 2 Seiten gefüttert sein will, weiss nie in welche Richtung es laufen kann. ;-)
    Für uns Fans eine beschissene Situation.
    Die Fans von Manu haben ein Modell vorgelebt wie man sich wehren kann.
    Vielleicht wird es Zeit das der Mainstream erkennt das er ohne die Masse an echten Fussballfans nicht leben kann.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich vermute, du spielst auf den FC United an, der im Zuge der Protest gegen Utd's Uebernahme durch Malcolm Glazer von Fans, sozusagen als Protest gegruendet wurde?! Da gab's zu Anfang ein grosses Hurra, doch als die Medienaufmerksamkeit abebbte blieb FC United halt das, was es ist: einer von vielen unterklassigen Amatuervereinen in England, der die Entwicklungen der freien Marktwirtschaft auch nicht aufhalten kann ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Natürlich wird Kaka für 120 Mio wechseln, da besteht kein Zweifel. Die moralische Frage hinter all diesem Wahnsinn ist natürlich zwingend. Der City Scheich ist doch nur einer von vielen - im Fussball fällt dies Art der "Verschwendung und des Überflusses" eben direkt auf. Sie ist greifbarer und macht direkt deutlich wie der Wahnsinn in der Welt um sich greift.


    Wie schon oben beschrieben ist es schon sehr fragwürdig in Zeiten wie diesen solch ein Gebahren an den Tag zu legen.
    Ein Schlag ins Gesicht für all die Hungernden, an im Elend lebenden Menschen überall auf der Welt.
    Zeigt es aber doch sehr schön das unermesslicher Reichtum eben nur auf den Schultern der Ärmsten möglich ist.


    Wie schrieb Brecht doch einst so schön:


    Reicher Mann und armer Mann
    standen da und sah'n sich an.
    Und der Arme sagte bleich:
    Wär' ich nicht arm, wärst Du nicht reich!</span><br>-------------------------------------------------------


    If life was something that money could buy
    The rich would live and the poor would die
    (altes englisches Sprichwort)

    Man kann auch als Bayernfan ruhig zugeben, dass Hitzfeld legendaeres in Dortmund geleistet hat, wenn man bedenkt wo die waren, als er dahinkam und wo sie hinrutschten als er den Trainerstuhl freigab...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Erstens ist Shay Given irisch, zweitens ist er zwar ein sehr guter Torwart, aber "weltklasse"? Najaaa ;-)


    Da waere dasGeld fuer einen (wesentlich juengeren) Artur Boruc oder Rene Adler doch deutlich besser angelegt...</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, aber was sollen die sich nen rene adler holen, der weder perfekt englisch spricht, noch den schnellen englischen fussball kennt...


    dann doch lieber nen mann mit erfahrung</span><br>-------------------------------------------------------


    Da waeren wir wieder bei Boruc ;-)

    Erstens ist Shay Given irisch, zweitens ist er zwar ein sehr guter Torwart, aber "weltklasse"? Najaaa ;-)


    Da waere dasGeld fuer einen (wesentlich juengeren) Artur Boruc oder Rene Adler doch deutlich besser angelegt...

    Zitat aus dem stern.de-Forum:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Geplante Aktion ??
    ist Ibisevic absichtlich ausser Gefecht
    gesetzt worden ??
    Nachdem bei der Führungsriege des FC-Bayern schon seit geraumer Zeit die
    Hosen vor Angst schlottern, kann eine
    derartige These nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden.</span><br>-------------------------------------------------------


    :D:D:D:D

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Viele reden immer von Hoppelheim... dabei geht die größte Gefahr von Bayer04 aus... wenn auch nicht diese aber bestimmt nächste Saison wird die Werkself ein ganz heißer Kandidat sein...


    Völler macht da einer sehr sehr guten Job... man hört und sieht ihn kaum... aber was er macht sitzt...


    Adler -> 2012
    Castro -> 2012
    Augusto -> 2014
    Helmes -> 2013


    4 wichtige Verlängerungen... dazu will man Rolfes langfristig binden... Vertrag bis 2010 soll bis 2014 verlängert werden... Kadlec... soll verpflichtet werden Vertrag bis 2014... Henrique soll noch 1 Jahr ausgeliehen werden... oder auch verpflichtet werden... alles sehr wichtig Bausteine... und dazu tolle Spieler... Rolfes, Kadlec und Henrique könnte ich mir auch beim FCB vorstellen... klasse Leute... bei Barnetta will man auch gern verlängern der möchte wohl lieber wechseln... dazu will man sich mit Lars Bender und Eren Derdiyok zur kommenden Saison verstärken... beides Talente die gut zu Leverkusen passen würden... muss man anerkennen wie gut dort gearbeitet wird und das ohne großes Theater... Hut ab weiter so...</span><br>-------------------------------------------------------


    nicht nur die gefahr, aber man sollte endlich von medienseite anerkennen, dass in leverkusen eine sehr gute arbeit geleistet wird und nicht nur hoffenheime hypen, die ohne hopp sicher noch in der landesliga wären!</span><br>-------------------------------------------------------


    Die Leverkusener hatten ihren Medienhypeschon 01/02 ;-)





    Nur da haben sie es am Ende vergeigt :D:D:D

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nach der Knieverletzung von Top-Torjäger Vedad Ibisevic will 1899 Hoffenheim seine Suche nach einem neuen Stürmer verstärken. «Es ist klar, dass wir die Sache intensivieren, wenn sich der Verdacht auf Kreuzband-Anriss bei Vedad bestätigt», sagte Trainer Ralf Rangnick am Donnerstag im Trainingslager in La Manga. Für den neuen Angreifer würde der Spitzenreiter auch von seinem bisherigen Konzept mit jungen Neuzugängen abweichen. «Er kann ruhig auch ein bisschen älter als Vedad sein. Vor allem muss er seine Torjäger- Qualitäten nachgewiesen haben und sowohl menschlich als auch finanziell bei uns reinpassen», sagte Rangnick. Der 24-jährige Ibisevic hatte sich im Testspiel gegen den Hamburger SV verletzt.(tm)</span><br>-------------------------------------------------------


    Warum ist das eigentlich "klar"? Hat man bei der Kaderplanung letzten Sommer nicht auch moegliche Verletzungen in Betracht gezogen? Wurde deshalb nicht auch dieser Wellington geholt?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Deisler war das größte deutsche Talent seit 20 Jahren. Wenn der fit geblieben wäre und im Kopf klar gewesen wäre,wäre Deisler der gewesen,den wir heute wie Ribery verehren. Deisler war weltklasse.</span><br>-------------------------------------------------------
    Ein überragender Fußballer, dem leider durch zu viele Verletzungen jeglicher Biss genommen wurde und der dann auch noch im Kopf nicht mehr mit dem Profi-Geschäft klarkam.
    Für mich nur bis heute unverständlich, warum keiner seiner Berater/Freunde ihm von einem Wechsel zu Bayern abriet, wo bei seiner psychischen Problematik (die ja offensichtlich schon in Berlin erkennbar war) das Ende fast vorprogrammiert war. Schade um einen, der fußballerisch sicherlich ein Großer hätte werden können.
    Allerdings ehrlich gesagt für mich auch unverständlich, das der FcB so viel Geld in ihn investierte und ihn auch noch so lange auf der Gehaltsliste ließ.</span><br>-------------------------------------------------------


    Typen wie Hoeness sind Menschlichkeit und Unterstuetzung in schwierigen Zeiten halt manchmal wichtiger als Profitzahlen. Hat man ja gesehen als Deisler schlussendlich aufgehoert hat, wie sehr es den Uli mitnahm.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nur der lfc nur der lfc :8


    was ne uffreschung wegen nenm läppischen remis...sorry das ich euch die spannung nehme aber der schninken geht 2-2 aus.
    es wird auch eine rote karte geben.
    mehr wird nicht verraten :8 :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich hoff auf nen Auswaertssieg, sonst werden die ganzen "Reds" hier wieder so nervend :D</span><br>-------------------------------------------------------


    wir sind genervt genug von gestern.was die deibels da heute reissen ist zweitrangig.
    ein remis wäre mir auas scouser sicht natürlich am liebsten. :)</span><br>-------------------------------------------------------


    Sorry ich meinte diejenigen "Reds", die von Kreischis auch gerne "Devils" genannt werden :D


    Ist wohl so wie immer, dass die Scousers nicht konstant genug fuer den grossen Wurf sind. Wer Meister werden will, muss Teams wie Stoke einfach schlagen :x

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nur der lfc nur der lfc :8


    was ne uffreschung wegen nenm läppischen remis...sorry das ich euch die spannung nehme aber der schninken geht 2-2 aus.
    es wird auch eine rote karte geben.
    mehr wird nicht verraten :8 :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich hoff auf nen Auswaertssieg, sonst werden die ganzen "Reds" hier wieder so nervend :D