Posts by r0bb3ry

    Welche Weitsicht? Weil es absehbar war, dass Sané sich so entwickelt und nach einer Handvoll Bundesligaspielen 50 Mio kostete?

    Zum damaligen Zeitpunkt war es richtig, auf den Transfer zu verzichten. Hätte er hier so viel gespielt wie bei City?


    Es ist natürlich nun außerordentlich einfach, sich hinzustellen und von fehlender Weitsicht zu schwadronieren.

    Rede nicht nur von sane. Sondern einfach davon das man in meinen Augen die nachfolge von Ribery und robben zu spät angetreten ist.

    Meine Sichtweise.

    Ist ja gut jetzt, wir alle wissen, dass es mehr als bescheiden läuft. In vielen Bereichen unseres Vereins lässt die Qualität zu wünschen übrig, gerade in der Außendarstellung und auf dem Transfermarkt.

    Transfermarkt sehe ich garnicht so wild. Wirklich nicht.

    Mir macht es nur Angst, dass man den Eindruck hat das man kein Plan hat und erst jetzt anfängt zu arbeiten. Obwohl einiges ja schon seit einem Jahr feststand. Weitsicht ist hier fehlerhaft.


    Wenn uli geht - was ich hoffe und ich vergesse nicht was er für den Verein getan hat - muss brazzo und kovac auch gehen. Und dann machen wir einen radikalen Schnitt.

    Aber am Ende, wird es so weitergehen auch wenn uli weg ist. Denn der neue ist dann auch nur Marionette. Immerhin der beste Freund von uli.

    Uli installiert schon Leute das er auch was zusagen hat. Nur nicht auf dem Papier. Aber ich sehe hier eh eine Kampagne von uli.

    Also man muss wirklich mal eine gratulation an die säbener Straße schicken. Die machen super super Arbeit. Vom Trainer bis zum Vorstand. Da entwickelt sich eine Einheit, die es in Europa und in der Welt kein zweites Mal gibt.


    Wir können stolz sein, auf unseren Vorstand. Mit klugen Transfers wurde die Mannschaft, die Marke und der Verein in allen Positionen verstärkt.


    Gute Leistung. Ach was ich nur übertreibe. Spitzenleistung.

    Sane kommt eh nicht!

    Andere Transfers, die sofort weiter helfen könnten wird es auch nicht geben, solane der Brazzo rumfuschen darf.

    :thumbdown::cursing::!:

    Keine Sorge, alle Transfers sind schon fix. Können jetzt aber nicht präsentiert werden, weil andere Spieler dann traurig und verärgert werden.


    Ich hoffe nur eins, dass man hernandez nicht irgendwelche großen Namen versprochen hat - damit er unterschreibt.


    Und der Verein konnte, nach der Aussage von uli, nur verlieren. Alles guckt nach München. Und alle Vereine warten auf den Dominostein. Der ja eigentlich in München fallen sollte, denn es soll ja schon alles fix sein. Und es passiert nichts.

    Sorry aber planloser geht es nicht. Jeder Spieler weiß das ein Verein nicht nur mit einem Spieler spricht und wenn ja, dann ist es ein mismanagement und als Spieler spielt man dann mit dem Verantwortlichen.

    Ich bin hier ganz auf der Seite von sport1 und von Arbeitskollegen, wir knien vor city nieder und bitten um Entschuldigung.


    Kovac und brazzo schaden den Verein. Kalle gebe ich hier keine Schuld. Er hat dies direkt angesprochen.

    Und der Rücktritt von uli und das er das jetzt in die Hand nimmt, zähle ich als ein geplantes Programm. Uli wird nicht zurücktreten er will allen nur zeigen was das es ohne ihn nicht geht. Also eine gespielte vertrauensfrage. Zumindest habe ich so ein Gefühl.

    Uli Hoeneß hätte offenbar auch bei einer Niederlage des FC Bayern im DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig (3:0) an Niko Kovac festgehalten. Laut der ‚Sport Bild‘ unterband der Präsident der Münchner jegliche Diskussionen innerhalb des Aufsichtsrats, die sich mit der Entlassung des Übungsleiters befassten. Als Nachfolger hatte das Gremium Ralf Rangnick im Blick, den Hoeneß aber ebenfalls ablehnte.

    Kovac geht somit in seine zweite Saison beim FC Bayern. Schon vor dem ersten Spieltag hängt der Haussegen beim Rekordmeister schief. Klubchef Karl-Heinz Rummenigge kritisierte den Trainer jüngst, weil der sich zu offensiv zum Stand bei Transferziel Leroy Sané geäußert hatte. Kovac entschuldigte sich brav, zeigte sich aber nicht vollends einsichtig.



    Wenn uli geht und die ersten Stimmen laut werden, wird es für kovac ungemütlich. Also bei der nächsten Krise, ist er Geschichte.

    Arjen es war mir eine Ehre das du für unseren Verein gespielt hast und das wir dich sehen durften.
    Bleib wie du bist, du bist ein Sportler von Kopf bis Fuß und deine Leistung und deine Reaktionen gehört Respekt gezollt.


    Mia San Mia und mia San robben. :thumbup::thumbup::thumbup:

    Sorry aber uli darf kein Präsident mehr sein, der spielt nicht nur mit den Medien sondern auch mit uns Fans.
    Jeder der ihn wählt, ist damit einverstanden das er jeden verarscht.
    Wenn sie wüssten...


    Kalle rudert auch komplett zurück.
    Von brazzo kommt garnichts.


    Sry aber nach der transferperiode, müssen viele Stellen im Verein neu besetzt werden.


    Der beste Spruch kam von Kalle, er will die Champions League angreifen. Mit dem Trainer und mit diesem Kader. Es sollte jeden klar sein, dass kein großer Spieler mehr zu uns will.

    @r0bb3ry


    Also Sarabia geht zu PSG https://www.goal.com/de/meldun…3vrj6blqr27t1isxh94by1ci6 und Fulham ist bei Sessegnon erst ab 50 Mio. gesprächsbereit https://www.caughtoffside.com/…al-will-be-done-for-less/ . Zudem gibt es bei dem dasselbe Problem wie bei Odoi: wenn er spielt, gibt es für einen Engländer keinen Grund die PL zu verlassen.

    Bei Sarabia ist es schade. Bei Sessegnon sollte man es dennoch versuchen.

    Also einen Innenverteidiger, brauchen wir nicht mehr. Auch wenn Boateng geht. Süle, Hernandez, Pavard und Mai - bin ich absolut zufrieden. Dazu kann ja noch Martinez kommen.


    Im Mittelfeld, hätte ich gerne einen Kreativen Spieler. einen Niguez (Atletico Madrid).


    Sane oder Dembele, brauchen wir nicht. Bin ich ganz ehrlich. Mir gefällt, habe ein paar spiele gesehen, der Sessegnon von Fulhalm (Linker Flügel) recht gut oder ein Sarabia von Bilbao (kann offensives und beide Flügel). Diese Spieler würde ich, einem Sane und einem Dembele bevorzugen. Besonders dann, wenn man für die 120 Millionen die für Sane fällig werden müssten, mehrere Spieler bekommt.


    Und im Sturm, als Backup, finde ich den Kruse nicht schlecht.


    Also so sehe ich das ganze.