Posts by feivelspapa

    Mit vermeintlichen B-Aufstellungen sollte man vorsichtig sein. Man sieht es ja häufig bei WMs und EMs, dass eine Mannschaft, die nach 2 Gruppenspielen durch ist im letzten Gruppenspiel einige Stammspieler schont und dann im ersten KO-Spiel rausfliegt.

    Die Aufzählung all dieser jungen talentierten Spieler, derentwegen mir auch nicht bage ist um die Zukunft des deutschen Fussballs, hat nur einen Haken solange Herr Löw weiter Bundestrainer bleibt: Es sind zuwenig Spieler aus Stuttgart und Umgebung dabei.

    Bei aller zur Zeit berechtigten Euphorie stelle ich mir eine Frage:
    Waren die Spiele gegen Hannover und noch mehr gegen Gladbach Arbeitsverweigerungen einzelner Spieler oder wie ist der Unterschied zum Juve-Spiel zu erklären?

    Ich verstehe gar nicht warum immer darauf hingewiesen wird, dass Enke weder bei einem Spitzenverein noch international spielt. Das galt für den aktuellen Torwarttrainer der NM auch und er hat 1996 trotzdem einen großen Beitrag zum Titel geliefert.

    Der wirkliche Skandal ist nicht der Vorstand oder dessen (Nicht-)Leistung, sondern, dass hier einige User Fans in gute und schlechte Fans einteilen. Es haben bestimmt nicht alle Fans des FCB gleich viel Ahnung vom Fußball, aber denen deswegen das Fansein absprechen oder noch schlimmeres (Vollhonk) das ist ja wohl das Allerletzte.

    Ich denke, dass man diese Saison einfach mal als Übergang ansehen sollte. Erstaunlicherweise geht die Welt nicht unter wenn der FCB nicht deutscher Meister wird. Noch nicht einmal wenn man nicht ins internationale Geschäft kommt. Was passiert wenn man jetzt in blinden Aktionismus verfällt, hat man ja 91/92 gesehen. Also diese Saison einfach abhaken und jetzt schon mit der Planung für nächste Saison beginnen. Und nächste Saison sollte dann ein ganz großer Schnitt kommen. vG sollte junge, hungrige, technisch versierte Spieler hohlen dürfen, die in sein System passen. Für die Finanzierung müssen dann eben einige "Unverkäufliche" weg.

    Da wir uns ja fast alle einig sind, dass BS defensiv ordentliche Leistungen abliefert, ihm aber für seine jetztige Position die Kreativität fehlt, könnte man es doch mal auf einer anderen Position versuchen. Ich denke, da so an RV.