Posts by simplythebest

    delle,


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Busacca ist einer der besten Schiris in Europa</span><br>-------------------------------------------------------


    wenn DER deiner meinung nach einer der besten sein soll, dann möcht ich mal die deiner meinung nach schlechtesten referees sehen !!


    hast du überhaupt jemals ein spiel unter busaccas leitung gesehen ???


    offenbar nicht...anders kann ich mir deinen post nicht erklären...

    klar, dass manu so hohe schulden hat...schiris zu kaufen ist eben recht kostspielig !!


    schon wieder ein erkaufter sieg !! skandalös !!


    manu hat es aufgrund eigenen unvermögens nicht geschafft, die abwehr glasgows zu durchbrechen, also läßt man sich mal eben vom schiri mit einem elfmetergeschenk unter die arme greifen !!! typisch manu !!


    der glasgower prallt mit dem manu-spieler zusammen, und trifft ihn etwas unglücklich, weil er das bein zur ballannahme etwas gehoben hatte - nie und nimmer ein elfer !!


    aber das hätte man sich denken können - bei DEM schiri !! busacca ist nicht gerade als fairer und neutraler schiri bekannt !!

    du sagst es, whisky !


    wenn ein spieler eine schlechte leistung abliefert, findet er sich meist auf der bank wieder !!


    das gleiche sollte der DFB mit den schiris tun !! wer spiele klar und deutlich beeinflusst (wie meyer bei unserem spiel gegen bayer) , sollte auch mal ne längere denkpause kriegen !!


    das ko... mich an, dass der DFB solche klaren beeinflussungen von spielen immer schönredet, so á la "der schiri hatte nen schwachen tag, kommt mal vor" !


    da sollte man mehr mumm zeigen, und einen schiri auch mal für ein paar wochen aus dem verkehr ziehen !


    aber wenn es derartige maßnahmen gäbe, dann wäre meyer eigentlich andauernd auf der bank !!

    ja nun argo,


    nach einer derart grottigen schiri-leistung kochen mir schon mal die emotionen über...


    du kannst aber nicht behaupten, meyer hätte fair und neutral gepfiffen...


    und wie iceman schon sagte...es ist überaus auffällig, dass meyer wichtige und spielentscheidende szenen IMMER gegen uns pfeift !

    katsche,


    wenn du die schiri-leistung gegen vizekusen tatsächlich als neutral bewertest, dann gehe ich davon aus, dass du das spiel gar nicht gesehen hast !!


    sonst würdest du anders reden !!


    im übrigen hat meyer immer schon gegen uns gepfiffen !!


    dass der DFB überhaupt noch die frechheit besitzt, DEN bei uns anzusetzen !! der bräuchte mal ne schöne lange denkpause...der sollte zur strafe für seine "leistung" mal 6 monate nur noch kreisliga C pfeifen !!

    was wollt ihr denn ?


    dass meyer gegen uns pfeift, war doch klar !! das tut der doch immer !!


    ich hatte es schon mal erwähnt...der hat vor längerer zeit (ist bestimmt 2 jahre her) mal in einem interview gesagt "das sehen doch alle gern, wenn der große FCB verliert" !!


    DAS beweist doch, dass der absichtlich gegen uns pfeift !! Wenn Hoeneß schlau ist, reicht er formelle Beschwerde gegen meyer beim DFB ein, und lässt das Team künftig den antritt verweigern, zu spielen, die von meyer geleitet werden sollen !! (das hat Hoeneß schon damals bei schiri helmut krug gemacht !!)

    dass die fussballverbände durch und durch korrupt sind ist doch ein offenes geheimnis !


    die WM dieses jahr war das allerbeste beispiel für die korruption in der FIFA !! da hat nicht das beste team gewonnen, sondern das team, von dem die FIFA wollte, dass es gewinnt !!

    ich frag mich nur eins...wieso darf ein verein, der hoffnungslos überschuldet ist (die rede ist von 700 mio pfund schulden [=ca. 798 mio euro] ) , weiterhin neue spieler kaufen ??


    warum kriegen die von der UEFA keine transfersperre ?


    in den einzelnen ligen wird schon vereinen die lizenz verweigert, die 2 oder 3 mio euro schulden haben !


    da sieht man doch, was für ein korrupter verein die UEFA ist ! die großen vereine (bei real z.B. ist es ja nicht anders) haben bei der UEFA anscheinend sonderrechte !


    aber daher können wir überaus stolz auf unseren FCB sein ! der ist genau wie manu oder real in der europäischen spitzenklasse - aber OHNE horrende schulden zu machen !

    danke, argo.


    bäh, ausgerechnet DER !


    seit der mal so nen richtig blöden spruch losgelassen hat, ist der bei mir unten durch !


    der hat mal richtig schlecht gepfiffen (gegner weiß ich nicht mehr, ist schon was her, aber wir hatten verloren) , und danach im interview gesagt "es ist ja so, dass man die großen teams auch gerne mal verlieren sieht". (ist jetzt nicht der originalwortlaut, aber so hat er's sinngemäß gesagt)


    dieser spruch in verbindung mit seiner schlechten leistung hatte irgendwie einen äußerst bitteren beigeschmack...

    jarlaxle,


    du hast deine meinung. ich erlaube mir, anderer zu sein.


    es ist schon ein unterschied, ob der schiri nur einen schlechten tag hat, oder ob er ein team fortwährend benachteiligt.


    hätte er nur einen schlechten tag gehabt, hätte es auf BEIDEN SEITEN fehlentscheidungen gegeben !


    wenn du das spiel aber gesehen hättest, dann wäre dir aufgefallen, dass alle fehlentscheidungen, wirklich ALLE, zum nachteil des BVB ausfielen !!


    und dass DU in sachen handspiel blödsinn redest, sollte dir eigentlich klar sein !


    hast du meinen letzten post nicht gelesen ? darin findet sich ein auszug aus den offiziellen regeln der fifa !!


    und wenn man genau nach den regeln pfeift, muss man bei handspiel im 16er und klarem verhindern eines tores bzw. einer torchance rot geben !!

    so jarlaxle,


    diesen abschnitt hab ich dir aus dem offiziellen regelbuch der FIFA reinkopiert.


    dort heißt es (und ich zitiere wörtlich) :


    "Ein Spieler, Auswechselspieler oder ausgewechselter Spieler erhält die rote Karte und wird des Feldes verwiesen, wenn er eines der folgenden sieben Vergehen begeht:


    Punkt 4: Verhindern eines Tors oder Vereiteln einer offensichtlichen Torchance des Gegners durch absichtliches Handspiel"


    alle 3 situationen waren torchancen für den BVB bzw. hätten ohne die handspiele zu einer solchen werden können !


    also hätten mindestens 2 der 3 handspiele (wie gesagt, das von kanoute kann man bei allerwohlwollenster betrachtung durchgehen lassen) mit rot bestraft werden müssen !!

    jarlaxle,


    das ist deine meinung.


    aber wenn selbst der kommentator von sat1 sagt, "was der schiri hier und heute pfeift, ist ein witz."


    und nach dem spiel


    "der schiri hat das spiel maßgeblich beeinflußt",


    dann kann ich so ganz unrecht nicht haben.


    zu 1. wenn du dir die zeitlupe anguckst, siehst du, dass der 10er klar im passiven abseits steht. und weil er weidenfeller irritiert, wird daraus aktives.


    2. jeder hat gesehen, dass schmelzer hochspringt, um eine verletzung zu vermeiden ! diese gelb-rote karte ist der deutlichste beweis dafür, dass der schiri das spiel absichtlich beeinflussen wollte !!


    3. richtig, der goalie berührt den ball IM 16er. aber er führt ihn mit der hand AUS DEM 16er heraus ! also klare rote karte !


    4. dann eben lewandowski. aber das foul war klar und deutlich erkennbar ! und dann MUSS er gelb-rot geben !


    5. guck mal in die offiziellen regeln !! handspiel im 16er ist NUR mit rot zu ahnden !! und wie ich schon sagte, eins der handspiele kann man mit viel gutem willen durchgehen lassen (das von kanoute), aber die anderen beiden waren definitiv absichtliche handspiele !!


    diese ganzen fehlentscheidungen in der summe mit den übrigen merkwürdigkeiten des schiris (zahlreiche nicht geahndete spielverzögerungen, 2 gute dortmunder angriffe wegen angeblichem abseits bzw. stürmerfoul abgepfiffen, spielverzögerungen wurden nicht an die nachspielzeit angehängt), spiegeln eindeutig und zweifelsfrei die tatsache wieder, dass der schiri nicht einfach einen "schlechten tag" hatte, sondern das spiel ohne jeden zweifel maßgeblich beeinflusst hat !!


    und wenn ich als FCB-fan schon derart für den BVB partei ergreife, dann spricht das wohl bände...

    und bevor ich jetzt wieder dieses unwort "verschwörungstheorien" höre...


    wer das spiel gesehen, hat, und ein wenig ahnung vom fussball hat, der sollte eigentlich zum gleichen schluß gekommen sein...


    ich meine, wenn der schiri schon mit polizeischutz aus'm stadion gebracht werden musste (so hieß es gestern in den spätnachrichten), dann ist das wohl beweis genug.

    also ich bin zwar FCB-fan, aber ich sympathisiere auch sehr mit'm BVB.


    wer trotz eines klar parteiischen schiris noch so gut mitspielt, und sich nicht von dessen überaus zahlreichen fehlentscheidungen verunsichern lässt, der hätte eigentlich den sieg verdient gehabt.


    und hier muß man von ABSICHTLICHEN fehlentscheidungen sprechen !!
    diese skandalöse leistung vom schiri ist mit "schlechter tag" nicht mehr entschuldbar !!


    zählen wir mal auf :


    1. das tor sevillas war klar irregulär !! der spieler mit der nr.10 steht beim torschuß klar im abseits. er spielt den ball nicht, okay, aber er irritiert den torhüter, und damit wird aus dem passiven klar aktives abseits !!


    2. die gelb-rote für schmelzer war ein witz, aber ein ganz mieser !! schmelzer wird leicht getroffen !! da MUß er foul pfeifen !! allein diese fehlentscheidung ist beweis genug für die klare parteilichkeit des schiris !!


    3. das handspiel des sevilla-keepers erfolgte definitiv VOR dem 16er !! damit MUß er rot geben !!


    4. ein BVBer (kagawa glaube ich) wurde klar und deutlich sichtbar von navarro gefoult, der schon gelb hatte. der schiri stand 3 meter daneben !! dass er dieses foul "übersehen" hat, ist ein weiterer beweis für absichtliche spielmanipulation !! denn wenn er das pfeift, MUß er gelb-rot geben !! da hat er das foul lieber "übersehen" ! (und selbst der kommentator von Sat1 hat gesagt, "da MUß er gelb-rot geben !)


    5. es gab insgesamt 3 ( !!! ) handspiele von sevilla im eigenen 16er !! wenn man beide augen (+hühneraugen) zudrückt, kann man vielleicht eins davon als angeschossene hand durchgehen lassen, aber mindestens 2 MUß er pfeifen !! und damit 2x rot und handelfer !!


    6. und einen klaren foul-elfer hat er ebenfalls nicht gegeben !! ein dortmunder (ich glaube barrios) steigt zum kopfball hoch, und bekommt den ellenbogen eines sevilla-spielers klar sichtbar ins gesicht !! ein klares foul und damit ein weiterer elfer, der nicht gegeben wurde !!


    da kann man nichts mehr schönreden !! diese partie wurde vom schiri manipuliert !! dass klopp am mikro so ruhig geblieben ist, dafür muss man ihm respekt zollen.


    was hat die UEFA eigentlich gegen deutsche vereine ?