Posts by phantom10

    Sich in einem Satz über Abzockerei bei Sky beschweren (wo man sicher sagen kann, dass die Preispolitik merkwürdig ist, aber gerade für Privatpersonen ist das alles andere als Abzockerei, sondern extrem günstig) und im selben Absatz mehr Geld für den FCB fordern. Sorry, da kann man sich doch nur an den Kopf fassen.
    Am besten bekommt der FCB 200 Mio. im Jahr und wir alle dürfen umsonst schauen...

    Na dann fass dir mal an den Kopf du Forums-Rambo...extrem günstig ? ERNSTHAFT ? :rolleyes:
    Du hast mich falsch verstanden. Wenn der FCB seine Spiele selbst vermarkten würde (ohne DFL bzw UEFA) könnte bei der Anzahl an Fans weltweit mittlerweile eventuell mehr Geld zu erwirtschaften sein als man derzeit an TV Geldern erhält. Bevor du also nächstes mal direkt losbrüllst ,empfehle ich dir wenigstens erst zu versuchen zu verstehen was gemeint seint könnte.

    Sky hat mir angeboten 6 Monate kostenlos und danach 29.99€ Komplettpaket mit UHD Receiver ...Sind dann quasi 14.98€ /Monat. Ich will es trotzdem nicht mehr. Wird Zeit, dass Netflix, Amazon, DAZN oder Discovery-Gruppe mitbieten. Formel 1 gibts wohl auch nur noch dieses Jahr im FreeTV...So lang halt alle Sky ihr Geld in den Rachen stopfen wird diese Abzockerei nie enden. Sobald die Buli nicht mehr auf Sky zu sehen ist sind die weg vom Fenster. Bayern sollte langsam daran denken ihre Spiele selbst zu vermarkten. Langsam sollte da mehr rausspringen als derzeit gezahlt wird.

    Selbst wenn "nur" die Leihgebühr für ihn durch gesteigerte Trikotverkäufe wieder eingenommen würde, dann wäre das schon nicht zu verachten. Ich vermute mal eher, dass er mit der Zeit jede Menge Real-Fans als Follower verlieren wird. Aber bei zig Millionen sollte das für ihn zu verschmerzen sein. Auf jeden Fall ist es für den FC Bayern gut einen der Top5 Sportler mit den meisten Followern weltweit in seinen Reihen zu haben. Nur Ronaldo, Messi und Neymar haben mehr. Mich persönlich interessiert halt primär was er auf dem Platz abliefert, aber das ist durchaus ein netter Bonus.

    Sehr nett. Danke für die Infos. Für mich scheint das tatsächlich ausreichend zu sein. Werde mir das Plus-Abo zu Beginn der Saison dann holen. Live rentiert sich für mich ohne Live-Bundesliga absolut nicht. Bevor ich Sky für noch nicht mal alle Spiele so viel Geld bezahle, werde ich mir lieber noch DAZN holen. Dann schau ich mir halt Samstag Mittags erst mal Premier League oder Primera Division an und schalte danach rüber zu fcb tv-plus. Kostet dann zusammen 12,99€/Monat . Da kannst net meckern... ;)

    Lohnt sich fcb tv plus um sich die Spiele komplett relive anzuschauen ? Sind da auch alle CL Spiele der Bayern relive komplett zu sehen ? Mir würde das zeitversetzt ( laut fcb tv.com sollen BL-Spiele ja bereits 30 Minuten nach Abpfiff verfügbar sein, CL ab Mitternacht ) im Prinzip völlig ausreichen. Wäre nett wenn da mal ein Abonnent von fcb tv plus Auskunft geben würde.

    Mir gefiel am besten die Stelle wo James versicherte, dass er schon als kleiner Junge die Spiele des FC Bayern sehr aufmerksam verfolgte. Das war mir dann etwas zu kitschig und zu dick aufgetragen. Er macht jedenfalls nen sympathischen Eindruck.Die Torte hätte aber jede Großmutter besser gemacht. ;)

    Finde langsam gefallen an diesem neuen Trend die Spieler erst einmal auszuleihen und auf Herz und Nieren zu testen, bevor man sich final entscheiden muss. So können auch wir im oberen Regal ab und zu mal einen holen.

    Morgen wird er 26. Wenn der Preis einigermaßen zu seinem Leistungsvermögen passt ist das im Prinzip schon ein guter Transfer. Kicken kann der Kerl...wenn man ihn lässt. Ob man ihn brauchen kann wird man in den 2 Jahren Leihe schon sehen. Mir ist ein 26jähriger flexibel einsetzbarer Offensivspieler seiner Klasse immer willkommen. Dann hoffen wir mal, dass er hier einschlägt und gesund und munter bleibt.

    Klar, ein Turm in der Schlacht, aber wenn das Thema Wechsel bei ihm irgendwann mal konkret werden sollte, dann ( sofern die Summe stimmt ) sollte man ihn abgeben. Wir haben die Spieler bereits im Kader um seine Position zu ersetzen. Auch wenn er zunächst noch nicht seine Qualität hat, so könnte sich ein Sanches durch mehr Einsätze durchaus dazu entwickeln. Kimmich traue ich das ebenfalls zu.

    Der Kerl ist und bleibt Gold wert. Der wird jetzt mehr denn je darauf brennen es allen zu zeigen. Kann nur gut sein für ihn und den FC Bayern.

    Costa sollte man nur gehen lassen wenn besserer Ersatz verpflichtet werden kann. Wer soll das sein ? Keine Ahnung, davon aber jede Menge. :whistling:

    [Blocked Image: http://static.omgvoice.com/images/2016/08/25152441/OMG-Gif.gif]

    uuuupppppssss...da scheine ich ja nicht wirklich was verpasst zu haben. Bin erst kurz vorm Elfer heim gekommen. Jetzt scheint wirklich komplett die Luft raus zu sein. Hoffentlich wird jetzt in der Kabine Tacheles geredet...Bin trotzdem zuversichtlich das wir das noch drehen können.

    Wenn du Maschinen wie Ronaldo oder Ramos im Team hast, dann musst du nicht versessen wie Guardiola arbeiten, das erledigt die Mannschaft automatisch bei diesen beiden Führungsspielern. Bei aller Qualität in unserem Kader, ein solches Monster wie Ronaldo - besonders was dessen Trainingsarbeit betrifft - oder einen Ramos haben wir nunmal nicht
    .

    Da ist was dran...aber die wenigsten Teams haben das.