Posts by tabu1111

    Du redest über knausern und das wurde im Fall thiago nun mal nicht . Und btw : bei den Verhandlungen mit thiago saßen Kalle und Kahn mit am Tisch ;)

    ERST IM Februar 2020 sagte Brazzo dass es Gespräche führen will, was für eine Wertschätzung!!!


    "Wir werden sicher Gespräche führen, die Spieler wissen Bescheid. Aber wir konzentrieren uns die nächsten Wochen erst einmal auf das Sportliche. Es ist total wichtig, dass wir fokussiert sind auf unsere Ziele", sagte Salihamidzic nach dem 4:3 (3:1) im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die TSG Hoffenheim."

    Was nicht schlimm ist da er zu unserem Fußball gar nicht passen würde.

    Haaland hat alle Qualitäten eines Superstürmers, darum passte er sichh schnell dem BVB Spiel an . Was fehlt ihm für unseren Spiel und vor allem "gar nicht"? Warum zwinst Du diesen Mann in ein Prokrustesbett nur des BVB Spiels ein?


    Siehe Lewy am Anfang beim BVB und seine Entwicklung danach und bei uns an. Die Entwicklung von Haaland nimmt auch bei uns die notwendige Richtung, die Voraussetzung dafür hat er schon . Natürlich nur wenn wir ihn bekommen.

    Er will es halt einfach nicht glauben, dass ein Haaland in die PL will UND 2022 noch ein Lewandowski da ist, hinter den sich ein Haaland sicher nicht auf die Bank setzen will.

    Insofern wird er uns noch 2 Jahre davon überzeugen, dass wir Haaland 2022 holen.

    Es klar, dass man Haaland für den FCB überzeugen muss, was schwierig wird. LEWY wäre in seinem letzten Vertragjahr, fast 34 Jahre alt und konnte HS spielen. Danach bekommt er einen gut dotierten 2Jahres-

    Vertrag und bleibt uns erhalten als Haaland-Backup bzw. als HS.

    Du hast aber Recht, es hat kein Sinn über Haaland bis 2022 zu reden.

    Falls er bei uns landet musst den virtuellen Besen fressen.

    Von Haaland kannst Du nur feucht träumen...wie hier schon öfter erwähnt wurde kommt er zu früh auf dem Markt, da greifen Andere zu ;(

    Gerade das macht Aki nicht und wird den Torgarant nur 2022 notgedrungen verkaufen müssen. Vor allem Corona sei Dank werden die Topclubs nicht vorher zuschlagen können, der Gesamtpaket wird ihnen zu teuer. 2022 treten wir dann aus dem Unterholz hervor und schappen uns die goldene Gans.

    Bei Thiago hat niemand geknausert, der hatte den Vertrag vorliegen den er wollte.

    ER wollte dann aber lieber noch etwas anderes machen und hat deswegen nicht verlängert. Sollte mittlerweile jeder verstanden haben.

    Es ist schon tausend Mal von -zig Usern darlegt worden, WARUM TA den Vertrag nicht unterschrieben hat. Die langen Verhandlungen haben seine Ehre und Spierstolz getroffen und er wollte zeigen, dass er sich selbst höher schätzt als seine Gegenseite am Verhandlungstumisch. Wer sass da an Tisch, wer hat ja so ein glückliches Händchen bei der Vertragsverlängerungen? Ich hoffe sehr, dass bei der Kimmichs Vertragsverlängerung dies zur Chefsache wie bei Müller wird und dann alles geräuschlos über die Bühne geht .

    Cl-Finale 2023 in München


    ...........Neuer................

    Pavard..Nianzou...LH..Phonzie

    ...........Kimmich...Camavinga....

    Gnabry/Sane..TM/Musiala..Coman

    ............Haaland/Lewy.....


    BANK: Nübel, Richards, Süle, Stiller, Goretka

    Trainer: Flick


    Transfers

    2021 Camavinga 60 Mio.

    2022 Haaland 100 Mio.

    Nein, er ist nicht dafür verantwortlich was die Spieler zu Hause essen, auf dem Vereinsgelände und im Trainingslager schon. Brazzo als Verantwortlicher im Nachwuchsbereich wird gelobt, sagt man. In der Zusammenarbeit mit Flick ist er bemüht, den Anforderungen gerecht zu werden. Und schon lange Zeit, da muss er Flick, Team und der Fortuna danken, dass seine Defizite eines Königs ohne Kleider nicht offenbart werden, aber es kommt auch dieser Tag für den Hoeness-Protege. Der Druck auf HS wird noch steigen, er verhandelt ungeschickt und hat viele Wunschspieler nicht bekommen.

    Mir wäre lieber, wenn ich ihn wie Uli loben würde, aber es ist so wie es ist . Brazzo wird fallen früh oder spät, darüber bin ich nicht froh . Leider wird er immer schlechter und stellt schon ein gewisses Risiko für uns dar Der Diplomat Flick ist ein Segen für ihn, aber auch das wird ihn auf Dauer nicht retten.

    Ich wusste doch, dass du es nicht verstehst! Es gab gegen Werder eben keine Doppelsechs - sondern ein 4-1-4-1. Und es reicht auch ein Blick auf die HP des Vereins, dann weiß man auch ohne PK, dass Sarr nicht im Kader ist.

    Aber das ist sowieso egal - Hauptsache Brazzo irgendwie untergebracht.

    Wenn es 4-1-4-1 gegen Werder schief gegangen ist, so besteht auch grosse Gefahr, dass es auch gegen Salzburg nicht klappt.

    Nun warum musste Flick vonseinem erprobten Schema weichen? Wer ist daran schuld? Es darf nicht sein, dass ohne Kimmich kein MF vorhanden ist. Wenn Roca so lange auf dem Markt war hat sicher der gewissenhafte Brazzo ihn Flick als Kandidaten rechtzeitig und ausführlich vorgestellt oder einfach verpflichtet, weil er einen Ersatz für Thiago liefern musste? Ich glaube eher daran, dass Brazzo für jetzige Misere voll verantwortlich ist. Wir sind der Tripple-Sieger und müssen nicht in der letzten Minute das nehmen, was Anderen nicht wollten.

    SORRY, aber Brazzo ist einfach evudent, leider noch . ...

    Na sowas ... Hoffentlich ist Sarr nur verletzt und nicht in Augen von Flick so schlecht, dass für diesen Brazzo-Transfer kein Platz im Kader gibt. Das ist besorgniserregend..


    Die PK habe ich nicht gesehen und warte, dass eventuell hier darüber berichtet wird. So verbleibe ichmit vorzüglicher Hochachtung


    P.S. Übrigens sah ich Kimmich mit Goretzka als D6, wo Goretzka den offensiven Part spielte. Wieso können Javi und Goretka nicht D6 bilden, auch notgedrungen? Für 4-1-4-1 ist Javi nicht ideal, aber vielleicht überrascht er uns alle .


    P.P.S. Sonst freut ich mich, dass Du anscheinend die Weisheit mit Löffel gefressen hast . Ich kann dagegen mich auch irren, nimm es nicht zu sehr zu Herzen.

    .............Neuer...........

    Richards..Pavard..Boa..Alaba

    ....... .Goretzka....Javi..

    Gnabry...Müller....Coman

    ..............Lewy...........


    Wenn D6 Goretzka-Javi wie gegen Werder agiert, dann sollte man Sarr für Goretzka einwechseln und Alaba ins MF rücken. Wenn es auch nicht funktioniert, dann muss Roca für Sarr komen und Alaba zurück auf die LV-Position. Wenn auch Roca nicht rocken kann, dann ist hoffentlich auch das Spielende. So oder so wird über das Spielfeld der Schatten unseres SV liegen.

    Es geht doch überhaupt nicht darum ob du Recht oder Unrecht hast. Es nervt einfach nur unfassbar ständig und überall den gleichen Kram zu lesen. Wie er dann verpackt ist, macht es auch nicht besser.

    Nun ist mir eine Genugtuung, dass in den Beiträgen, die nach Deinem folgten, Brazzo auseinander genommen wurde. Dein Schweigen wertet ich als Beleg dafür, dass das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.


    Morgen wird Javi als alleiniger 6er zum Frass vorgeworfen, denn wollte Brazzo auch zur Kohle machen.

    Ich erinnere mich, dass die UdSSR in eine ähnliche Krise wie heute Deutschland nach 0:3 gegen Nordirland geriet. Die Lösung war, den Trainer Lobanowsky von Dynamo Kiew gleichzeitig zum Sbornaja-Trainer zu berufen. Der stellte einfach die ganze Mannschaft von Dynamo Kiew auf und rettete die Quali. Allerdings kostete es viel Kraft und Dynamo scheiterte ermüdet gegen Saint-Etienne in der 1/4 des Cups der Landedmsmeister.


    8-9 Spieler vom FCB und der Rest von anderen Clubs und Flick als Cheftrainer bis zum Ende der EM . Der FCB-Vertrag bleibt bestehen.


    Nun kommt die Gretchenfrage


    Was ist größer Club oder Vaterland?

    im D6 Javi-Goretzka wird Javi den defensiven Part spielen, dabei aber kann er Goretzka die Spielgestaltung nicht überlassen, weil es nicht sein Ding ist.


    Das alles wird bedeuteten, dass Javu über sich selbst wachsen muss.


    Javi kann und wird sich nicht allein auf die defensive Absucherung und reine Zerstörun konzentrieren müssen. Da Goretzka sich regelmässig in die Offensivaktionen einschalten wird muss Javi, dieser unser defensivster MF-Spieler, die ganze Breite des Spielfeldes zu bearbeiten um die Spielkontrolle zu gewährleisten. Javi muss die Spielgestaltung übernehmen und durch seine Pässe die Angtiffsaktionem einleiten. Sonst überlassen wir das MF wie gegen Bremen dem Gegner .


    No passaran, Javi, no passaran!!!