Posts by ulipaar

    hi.zur stimmung gestern kann ich auch was dazu sagen. wir waren wie immer im stadion.und bei cl spielen ist oft eine bombastische stimmung besonders weil wir vieleicht ein verlorenes hinspiel umbiegen müssen. aber gestern waren alle davon ausgegangen das das spiel erst mal gemütlich anlauft.aber als die weisse wand aufs bayerntor zugerollt ist war das wie herzstillstand und lähmung in den stimmbändern. das ganze stadion war irgendwie geschockt besonders von der gefährlichen offensive der turiner. und immer wenn dann der support einsetzte kam schon wieder ein gefährlicher angriff so dass die stimmung eher einer art lähmung gleich kam.irgendwie war das gespenstisch. selbst in einem leichten bundesligaspiel war da mehr los auf den rängen. ich würde das aber nicht verurteilen das wir verwöhnt sind und hohe siege immer brauchen.es war halt gestern speziell. aber dann als lewi das tor köpfte war alles wieder da. ein hexenkessel.und beim ausgleich war nur noch gänsehautstimmung bis zum schluss.die mannschaft wurde nach vorne gepeitscht.auch lob ans publikum.es gab keine pfiffe in den ersten 70 minuten gegen unsere jungs obwohl das ja grottenschlecht lief. und pfiffe gab es früher oft vom operetten touristen publikum.deshalb würde ich einfach sagen gestern war ein spezieller stimmungsabend von todtraurig bis euphorie ohne ende.

    hi. vielleicht hat von euch einer infos zu den neuen parkeinweisser im parkhaus. das war ja gestern katastophal. ich komme immer ca 1 bis 1.5 stunden vor stadionöffnung und kann dann immer besten platz raussuchen zum parken am hauptausgangsfahrt,heisst also wer früh kommt wird belohnt mit zügiger ausfahrt nach dem spiel so wies bayoraner schrieb. gestern waren aber parkeinweiser da und leiteten mich direkt links auf die schlechtesten plätze. heisst also wer früh kommt wird bestraft.was soll der käse. hat hier einer infos ab wann die parkeinweiser dastehen oder ist das momentan nur eine notlösung? wäre dankbar für infos

    hi grüsst euch. hab auch so probleme mit dem zweitmarkt. da ich wenn i ch mal verhindert bin meine jahreskarten reinstellen will. geht bei mir nicht da ich keine master,visa usw card besitze. ich will ja nur reinstellen zum verkauf und keine kaufen. muss ich mir jetzt extra so eine karte besorgen???? KÄSE

    hi.suche weiblichen fcb fan. bin aus dem raum stuttgart bis ulm. bin 51.aber jüngeraussehend,170,73kg.bin rennradfahrer,bergsteiger und leidenschattlicher fcb fan. welche attraktive sie will mit mir ins stadion und vieleicht entwickelt sich mehr. ps: dauerkarten vorhanden. bitte jettzt aber keine männer melden die sich als frau verkleiden um ins stadion zu kommen.also ladys schickt mir eine pn;-)

    hi.war auch im stadion direkt beim bayernblock.einfach nur geil.was mich aber ankotzt ist diese antibayern berichterstattung vor allem in den medien am anderen tag. laut bild und anderen und die meisten bayernhasser labbern das alles nur nach...ein duselsieg.dusel kehrt zurück. bayerndusel wieder da usw........ich frag mich folgendes was das mit dusel zu tun hat: ein spiel geht solang bis der schiri abpfeift(OH MUSS ICH JETZT 3 EURO INS PHRASENSCHWEIN SCHMEISSEN?),oder sollen wir jetzt in zukunft in der 85. minute aufhören nicht das wir doch noch ein tor schiessen,zweitens soll das dusel sein wenn wir einen spielzug super vorbereiten und dann nach einer flanke mit einem technisch sehr hochwertigen abschluss ein tor erzielen?wenn biene maya oder jeder andere verein so ein tor geschossen hätte wer in den medien gestanden: genialer schachzug,super taktik,klasse flanke,tolles tor. das wort dusel wär gar nicht vorgekommen.aus meiner sicht kann ich mal kurz das wort dusel erklären. BEISPIEL toni kross schiesst und der ball geht richtung eckfahne wird aber durch eine tiefliegende taube unhaltbar abgefälscht ins tor.grins. mal ganz im ernst 2001 unser freistoss von anderson durch die mauer das war dusel,denn so ein ball kann normal nicht durch die mauer gehen da müsst ihr mir schon recht geben.fazit::: geiles spiel in stuttgart,natürlich waren wir zeitweise auch nicht gut,starke kämpfende schwaben aber wir haben gewonnen und um das gehts mir im fussball.ein tor mehr zu haben als der gegner nach schlusspfiff und wenss die taube schiesst.ha ha ha ha ha

    der witz war gut:D ob die bei cl spielen da sind weiss ich auch nicht. pass da auch nie auf. glaub aber nicht. cl hat doch ihre eigene werbepartner;-)

    wie ist ein sprichwort: im westenbzw osten nichts neues.imeer das gleiche problem. ob a oder b aufstellung egal. die ersten 20 minuten spielen wir auf ein tor .aber anstatt den sack mit dem zweiten tor zuzumachen machen wir hakentricks und spielchen statt agressiv und schnell zum torerfolg zu kommen. dann ziehen wir den gegner immer vor der halbzeit ins spiel zurück und den rest kennt man ja,wir wollen ja gar nicht ein spiel noch gewinnen indem man halt auch mal 2 stürmer einsetzt

    da kann ich dich beruhigen. die meisten im umkreis von stuttgart sind bayernfans.natürlich geben das viele öffentlich nicht zu. musst mal zu heimspiel vfb-fcb gehen.da ist gefühlt die mehrheit bayern fans im stadion. gruss uli und anja aus göppingen

    für mich ganz klar 1999. gefühlter sekunden tod in der nachspielzeit.schwerer schock.sehr lang fast bis heut anhaltend. 2012 war ich im stadion.aber für mich als realist war chelsea leicht im vorteil.dazu könnte ich es im anderem thread näher erläutern. hier hat sich die drohende niederlage für mich nach ca 20 min eingestellt. natürlich hab ich gehofft das nach müllers tor es reicht.aber pustekuchen. deshalb war 2012 ein langes schleichendes ausscheiden bzw niederlage aber ich hab damit gerechnet.deshalb ist persönlich für mich immer noch 1999 der schlimmste alptraum da er so plötzlich war. sieht aber bestimmt jeder anders. vieleicht war auch die erwartungshaltung für viele zu hoch weil finale im eigenen stadion heisst auch sieg. und dem ist und war es nicht so

    meine empfindung: tolle stimmung.ich war in 113.gänsehaut pur.anders als in madrid wo der bayern tod schon früher schleichend fest stand war hier nach dem ausgleich shockstarre.plötzlicher herztod wie auch immer und nach dem robben elfer lähmendes entsetzten .hier reagiert dann jeder anders. würde aber nicht alle in einen topf schmeissen. jeder feiert oder suporrtet anders.ist halt so.und wenn dann noch neuer zum elfer antritt bleibt einem der kloß IM HALS STECKEN:. wusste ja keiner das er elfer schiessen kann

    wir sind bei jedem heimspiel in block 134.es ist wirklich eine frechheit wie gezielt mit vollen bechern geworfen wird. nicht bei jedem spiel muss man fairer halber sagen und man kan auch nicht gezielt von dem verein oder dem verein sprechen. die lösung ist doch ganz einfach so wie in der stadionordnung: keine getränke und essen in den gästeblocks. man kann 45 minuten überleben ohne getränk. das kann man vor spiel,halbzeit usw zu sich nehmen. klar leiden jetzt wieder 99 prozent der anständigen gästefans. aber bevor jetzt einer wieder sagt man soll sich nicht so anstellen dann steht ihr mal dort hin und erlebt das. das mal bierbecher im jubel umherfliegt kann ja vorkommen aber nicht das bvb fans beim vorletzten spiel bei uns kurz vor abpfiff noch bierbecher kaufen und jeden nach dem schlusspfiff der die treppe hochgeht überschütten hört der spass auf. hier erwarte ich auch das der sicherheitsdienst energisch dagegn vorgeht

    sportfreund da geb ich dir recht. was da zur zeit abgeht ist das allerletzte. ob gegen hoffe oder kreiseralauti oder jetzt gegen blasel die rennen wie die bekloppten nach abpfiff in die kabine,. eine riesensauerei. selbst die unterlegenen gegner verabschieden sich alle gemeinsam bei ihren fans. wenn wir mal verlieren ok,enttäuschung ab in die kabine kann ich ja mal nachvollziehen aber bei siegen und sogar einzug ins viertelfinale gehts noch????????? szenario finale: wir rennen trotz sieg wieder in kabine und unser uli muss sie persönlich zur trophäenübergabe rausholen damit sie alle gleich wieder weg sind. dann feiern wir halt mit dem verlierer. hahahahaha.