Posts by marcor

    Denke auch, dass Werden den ziehen lassen sollte. In den letzten Jahren haben es die FIschköppe immer geschafft, adequaten Ersatz für scheidende Leistungsträger zu finden.


    Auf jeden Fall die Kohle einstecken, bevor der nächstes Jahr einfach so abhaut, der zukünftige Bankdrücker :P

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich muss gestehen, ich bin verwundert, dass Dietmar Hopp in der Bundesliga nicht finanziell nachgelegt hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    Nach den Äusserungen der Hoffenheim-"Fans" bezüglich der "Scheiss-Millionäre" hat er sich wohl gedacht, dass sein Geld nicht mehr erwünscht ist.
    Wäre mir auch zu dumm, bei den ganzen Pennern da auf der Tribüne, noch weiter Geld zu versenken.


    Die können schon mal für die 2. Liga planen.

    Halte Diego für eine erhebliche Verstärkung für Wolfburg. Solche Leute können Spiele auch alleine Entscheiden. Schade, dass unser Kader auf dieser Position (noch) zu gut besetzt ist.

    Ja, war toll mit Thomas. Torschützenkönig der WM. Wer hätte das gedacht.


    Hoffentlich bekommt er keinen allzu großen Höhenflug. Wäre sehr schade.


    Freue mich auf die neue Saison mit ihm. :D

    In meinen Augen bisher einer der besten Spieler im deutschen Kader. Immer wenn Müller vom Platz geht, verliert die NM etwas mehr an gefährlichkeit und Spielwitz.


    Toller Einstand, weiter so!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Premier League
    Montag, 07.06.2010
    ManUtd-Boss mit 1,3 Milliarden Euro verschuldet


    Der englische Renommierklub Manchester United steht finanziell möglicherweise vor schwierigen Zeiten. Die Vereins-Besitzerfamilie Glazer soll einem "BBC"-Fernsehbericht zufolge mit umgerechnet über 1,3 Milliarden Euro verschuldet und damit zum Abzug liquider Mittel aus dem Klubvermögen gezwungen sein.


    aus
    http://www.spox.com/de/sport/f…den-euro-verschuldet.html</span><br>-------------------------------------------------------


    Hat vielleicht was mit dem folgenden Beitrag von riel zu tun. Keine Kohle mehr :D

    Ich denke mal, dass das nur ne Taktik ist. Der wird den Trochowski beim ersten Spiel von Anfang bringen. So hat er ihm dann ne letzte Chance gegeben.


    Dann wird er ihn nach miester erster Hälfte gegen unseren Mülleroo auswechseln. Der zeigt was er kann und behählt dann diese Position in der Nationalmannschaft bis ins hohe Alter (35).

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">leute, der fcb wird NIE und NIMMER vor der saison ein favorit für den cl titel sein, genausowenig wie der rest, der 2.ten garde. vorneweg werden weiterhin real, barca chelsea und evt manu </span><br>-------------------------------------------------------


    Naja, wenn irgendwann vielleicht doch mal entschieden wird, dass alle Vereine eine positve Bilanz für eine Lizenz (europaweit z.B.) haben müssen, kann sich das ganz schnell ändern :8

    Na, ich kann die Aussage von Berlusconi schon nachvollziehen. Wenn der AC in einem Spiel hinter liegen würde, könnte er dem Schiri direkt auf dem Platz ein Bestechungsangebot unterbreiten.


    Man muss eben zwischen den Zeilen lesen... :D

    Wieso gibts hier eigentlich keinen Dr. Müller-Wolfahrt Thread? Allemal verdient in den letzten Jahren (oder sogar inzwischen Jahrzehnten).

    Das war eine der besten Saisons seit langer Zeit.


    Das das CL-Finale nicht gewonnen wurde, trübt in keinster Weise den Glanz dieser Mannschaft als Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger.


    GANZ TOLLE LEISTUNG von den Verantwortlichen und Spielrn des FCB.


    Danke. Freue mich sehr auf die kommende Saison mit Euch.

    Meine halbe Wohnung ist voll von Bierkästen und Sektflaschen, die ich alle als Wetteinsatz bei den ganzen Büro-Meisterwetten gewonnen habe. Euer verdammter Erfolg müllt mir die ganze Bude voll.


    Wehe ich am 22.05. dann komplett dicht, wenn ich wegen dem CL-Erfolg alles austrinken muss >:|

    Verstehe ich nicht, wie man gegen Wiese sein kann.


    Gibt doch sonst kaum Spieler in anderen Buli-Vereinen, die öffentlich dazu stehen, dass sie gerne beim FCB spielen würden.


    Ein Torwart muss hart sein (der Titan war auch nicht gerade zimperlich).

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hild€gard</span><br>-------------------------------------------------------


    Nicht schlecht :D

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> marcor , warum denn?
    Wären wir bei den 60ern anders? </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich ehrlich gesagt schon. Halte immer zu deutschen Clubs, ganz gleich welcher.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Bremer haben für Morgen 8000 Fulham Schals geordert...</span><br>-------------------------------------------------------


    Dämliche Aktion, so verspielt man wieder ne menge Kredit, denn man sich durch den Sieg gegen Schlake erkauft hat.

    Ich warte immer noch auf den Tag, wenn die FCB's sich endlich auf der erhofften Augenhöhe begegnen. Bis zu diesem Tag kann Barca von mir aus jedes Spiel (ausser gegen deutsche Mannschaften) gewinnen.


    Bei Madrid sieht das allerdings anders. Denen kann man von mir aus die Lizenz endlich entziehen.


    Auf das Barca dieses Jahr Meister in ESP wird :D