Posts by zeusgott06

    Kimmich in der Mitte hat grundsätzlich den Vorteil, dass wir mit 2 spielstarken Spielern im Mittelfeld stehen. Somit reicht es nicht nur Thiago im Aufbau zu stören. Nachteil ist, dass uns etwas die körperliche Präsenz fehlt. Ich kann beide Varianten verstehen.

    Er hat während des Sprints einen mit dem Ellbogen abbekommen. Eigentlich eher ins Gesicht als in die Rippen. Könnte eine Prellung sein wohl aber nichts allzu schlimmes.

    Ähnlich wie wir bekleckert sich der BVB momentan nicht mit Ruhm. Natürlich werden sie das Spiel letztendlich gewinnen. RB Leipzig ist zurzeit aber wohl der stärkste Gegner an der Spitze. Wird ein spannendes Spiel am kommenden Spieltag. Wir müssen auf jeden Fall drauflegen.

    Ich finde unsere Gruppe auch nicht gerade einfach. Gegen Tottenham kannst du auch zwei Mal verlieren und gegen Piräus tut man sich immer schwer. Ein Selbstläufer wird das nicht.

    Wenn man aber in der Gruppe nicht weiterkommt hat man im Champions League Achtelfinale auch einfach nichts zu suchen. Ich finde die Gruppe ist gut den sie ist nicht zu einfach jedoch gut machbar.

    Die Aussage von Hoeneß lassen schließen, dass wir nichts mehr machen. Ich hoffe jedoch wir werden noch auf dem Markt tätig. Vor allem ein dribbelstarker Flügelspieler wäre noch gut aber auch einen Mandzukic würde ich begrüßen. Gestern wäre ich für einen Kopfballstarken Stürmer wie ihn sehr dankbar gewesen vor allem in der Schlussphase.


    Was mich interessiert, es gab die Aussage von Lewandowski er wisse, dass wahrscheinlich noch was kommt. War ihm da schon Coutinho bekannt? Naja wir werden es sehen.

    Es ist sogar sehr vielen aufgefallen. Wahrscheinlich Kovac auch. Nur hat er nicht das taktische Gegenmittel dafür im Gepäck...


    Die individuelle Klasse wird es in HZ 2 richten müssen...

    Es lag aber jetzt wirklich nicht an Herthas taktischer Umstellung. Das 1. Tor kam komplett aus dem nichts und der 2. Tor war einfach nicht besonders glücklich von Pavard verteidigt. Hertha weiß selbst nicht wieso sie hier führen und wir sind scheinbar kurz eingeschlafen.

    Ich bleibe skeptisch. Mittlerweile gab es so viele Gerüchte und Einigungen um Spieler. Wenn es so kommt wäre Coutinho ein Klasse Transfer und würde mich etwas positiv stimmen. Dann noch Cuisance als Perspektivspieler als auch einen weiteren Winger und ich wäre zufrieden. Dann kann auch gerne Mandzukic noch dazukommen ;)

    Finde ich auch das Hernandez eine gute junge Ergänzung zu Hernandez ist ;)

    Ich weiß was du meinst....

    Meine Meinung bleibt trotzdem, die Transferperiode ist in meinen Augen bislang ein Desaster (inkl. des Verhaltens aller Verantwortlichen). Aber da hat jeder ne andere Meinung zu, ist auch okay so. Dafür ist ein Fanforum da

    Genau Hernandez is die beste Ergänzung für Hernandez :D Toll das ich meinen Beitrag irgendwie nicht editieren kann. Ich finde du hast nicht Unrecht. Zufriedene bin ich mit unsere Transferperiode bisher auch ganz und gar nicht. Aber ich bin unzufrieden weil noch Spieler fehlen und unser Vorstand mehr redet als handelt. Die bisherigen Transfers finde ich jedoch in Ordnung. Es fehlen nur noch 2-3 Spieler und die müssen dringend kommen.

    Man kanns auch übertreiben! Pavard ist eine gute, jüngere Ergänzung zu Rafinha. Hernandez eine gute, junge Ergänzung zu Hernandez. Mit Arp hat man ein Talent geholt und mit Perisic einen erfahrenen Kaderspieler. Die bisherigen Transfers sind so schlecht nicht. Das Problem ist nur das es schon mega spät und und noch einiges fehlt.

    Falls es sich nicht um eine extrem schlimme Verletzung handeln sollte wie einen Kreuzbandriss sollte man Sane trotzdem holen. Es geht bei dem Transfer ja nicht nur um die kommenden Monate sondern um die kommenden Jahre. Die Hinrunde würden wir auch ohne Sane überstehen. Dennoch sollte man erstmal wissen um was genau für eine Verletzung es sich handelt.

    Das einzige was falsch gelaufen ist sind die 80 für Hernandez und die 35 für Pravad.

    Was noch falsch laufen wird sind die wohl 120+x für Sane.

    Sehe ich nicht so. Wenn man gestern das Zweikampfverhalten vor allem in den Szenen gegen Sancho gesehen hat, wird uns sicher ein schneller Hernandez hinten gut tun. Pavard als Ergänzung für die Abwehr ist auch völlig in Ordnung, da er 2 Position abdecken kann. Die Transfers waren schon in Ordnung. Nur halt lange nicht genug.