Posts by winselbritschn

    Gerade das macht Aki nicht und wird den Torgarant nur 2022 notgedrungen verkaufen müssen. Vor allem Corona sei Dank werden die Topclubs nicht vorher zuschlagen können, der Gesamtpaket wird ihnen zu teuer. 2022 treten wir dann aus dem Unterholz hervor und schappen uns die goldene Gans.

    Wahrscheinlich ist 2022 wegen der Form von Lewa immer noch zu früh...ausserdem stehen 2022 alle anderen Topclubs auch vor der Tür..

    Von Haaland kannst Du nur feucht träumen...wie hier schon öfter erwähnt wurde kommt er zu früh auf dem Markt, da greifen Andere zu ;(

    Wenn die frühzeitigen Verhandlungstermine eh nur sinnloses Vorgeplänkel sind, was bringen sie dann? Und die Zeit wird hinten raus sowieso knapp, darauf legen es die Berater doch an, spielt die Zeit doch für sie.

    Denke auch das frühzeitige Verhandlungen in der aktuellen Lage nicht mehr als Geplänkel wären... ohne Corona hätte man wie bei früheren Verhandlungen an der Gehaltsschraube gedreht und der Spieler hätte (wahrscheinlich) unterschrieben.

    Geht jetzt, auch im Hinblick auf das teilweise schon eh zu hohe Gehaltsniveau, nicht mehr.

    Für mich einfach nicht entschuldbar.


    Wenn man wie Süle die Möglichkeit hat, jeden Tag auf Schubeck- Gerichte, die wiederum mit Ernährungswissenschaftlern abgestimmt sind, zurückzugreifen, dann ist nichts leichter als gesunde Ernährung.

    Wenn ich mir den Schubeck selber so anschaue können die Jungs auch gleich zum Schachtelwirt gehen 😂😂🍔🍔

    Obwohl, bei uns sagt man zu einem gutgenährten Mann auch “Des is a Gsunder“, da bekommt der Begriff gesunde Ernährung gleich eine andere Bedeutung 😂😂

    Du bist grad ja echt in Hochform. Was eine menschenverachtende Scheiße, echt. Weil einer gut bezahlt wird, muss er sich jeden Dreck gefallen lassen, ja?

    Uli kann doch bei seinem Fanboy verzapfen Was er will, wundert Dich diese Aussage dann wirklich noch nicht 😂😂😂

    Brazzos Aussage vorm Spiel wird also einfach ignoriert?

    Sehe ich nicht einmal als ignorieren an, ist eher eine Zeitfrage....

    Wenn man sich Zeit lassen möchte und der Spieler plant in der Zwischenzeit seine Zukunft weil er nicht in der Luft hängen möchte kommt einfach eine unplanbare Komponente ins Spiel...

    https://m.spox.com/de/sport/fu…nterview-itw,seite=2.html


    Die Bild-Zeitung berichtete vergangene Woche, dass Ihr Vertrag nicht verlängert werden soll.

    Boateng: Ich war über die Berichterstattung überrascht und hätte mir gewünscht, dass man sich vorher zusammensetzt. Jetzt beschäftige ich mich damit aber nicht mehr. Ich habe auch immer gesagt, dass ich gerne noch einmal etwas Anderes kennenlernen und eine neue Herausforderung annehmen möchte.


    was gibt es daran denn zu interpretieren ?

    Nix...sehe ich wie Du :thumbup:

    Denke die Suche nach neuen Herausforderungen hat bereits begonnen =O

    Costa ist halt kein perisic, der hätte wenigstens immer bock und hat gekämpft.

    Costa ist mittlerweile nur noch zum abkassieren da.

    War von Null-Bock Costa mehr zu erwarten :/, eigentlich nicht...:cursing:!

    Ich habe die Verpflichtung nicht verstanden und werde sie nicht verstehen....verstehe aber auch nicht dass der Spieler nach der herzlichen "Verabschiedung" hier nochmal anheuert :P, denke da war das Abkassieren wirklich der Hauptgedanke :evil:.

    Bei Perisic waren halt die Bedingungen nicht erfüllbar bzw man wollte sie bei der aktuellen Lage nicht erfüllen, was eigentlich kalr war.

    Sane hat top Anlagen. Hat er heute ja auch wieder gezeigt.

    Aber dieses teilweise lustlose trapen über den Platz ist schon sehr grenzwertig.

    Vor allem geht er in der eigenen Hälfte aus dem Stand heraus in Offensivzweikämpfe, aber in der gegnerischen Hälfte steckt er immer noch zurück wenn er nicht schon im Tempo ist.

    Da frage ich mich schon woran die bei City mit Ihm gearbeitet haben.

    Der Junge hat scheinbar ein Problem mit seiner Einstellung, an der den Anlagen kann es wie Du schreibst ja nicht liegen....🤬🤬

    Durch seine Nichtaufstellung hat Flick aber unser gewohntes System geändert und einem 17 Jährigen ordentlich Verantwortung in der Offensive aufgelastet und das selbst zur Halbzeit nicht geändert hat, obwohl er hätte sehen müssen, dass es so nicht funktioniert.

    Also beginnen wir jetzt wegen einem verlorenen Spiel eine Trainerdiskussion?

    Sorry, aber es wurde bei NK immer kritisiert dass er keinen Plan B hat und jetzt wird was Neues probiert und man heult rum weil man das System ändert?

    Normalerweise muss unsere Qualität reichen um das Spiel zu gewinnen, besonders wenn man sieht welche (vermeintliche) Qualität man mit Sane, CMT und Gnabry nachlegen konnte.....

    Ah ja. Um dann die Motivation mit Nichtbeachtung am Spieltag direkt wieder ein zu reißen?

    Es bringt halt im Gegenzug halt Nix wenn man ihn aufstellt obwohl man ihn (noch) nicht reif für einen Einsatz sieht.

    Ich finde die Diskussion über seinen Einsatz eh mehr als überzogen....

    Das Gesamtbild hat heute einfach nicht gestimmt, was bei der aktuellen Belastung auch nicht verwundert :cursing:

    Ok. Nächste Frage. Warum holt man dann so einen Spieler?

    Ist doch schon oft passiert dass man Spieler holt die sich später als Flop herausstellen oder einfach dem Trainer nicht ins Konzept passen....bei der hohen Spieldichte und dem eingeschlagenen Sparkurs fällt halt so eine Verpflichtung verstärkt auf...hätte man ihn als Zuckerl zu einer weiteren Verpflichtung geholt würde man ihn aktuell doch gar nicht so vehement fordern....