Posts by winselbritschn

    Entscheidet er sich fürs Geld, muss man ihm im Sommer verkaufen, egal ob dann 50Mio oder nur 30 Mio fließen, ein zweiter Alaba darf nicht passieren, obwohl Süle ja sehr danach aussieht.

    Und da fahren wir schon wieder Karussell…wie bei Süle und Alaba sind wir hier auch nur Beifahrer, die Richtung gibt der Spieler vor (Dank bestehenden Vertrag zurecht).

    Wenn er nicht wechseln möchte und lieber das Jahr darauf ein Handgeld einstreichen will gibt es halt einen zweiten bzw dritten ablösefreien (wenn Süle es im Sommer durchzieht) Wechsel.

    "Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen", ist doch das Leitmotiv des Vereins !

    ;)

    Gilt hier ja nicht für Alle, wie wir schon öfter festgestellt haben 8o, obwohl ich es zu 100% unterschreiben würde!

    Wenn man sieht wie die Leute die Boateng am liebsten gekreuzigt hätten schon das Relativieren beginnen ist schon priceless....aber hier hat ja auch nicht ein bekannter Steuersparer seine moralische Kompentenz eingebracht :S.

    In der Süddeutschen Stand es eigentlich gut beschrieben:

    (Liegt übrigens nicht hinter einer Bezahlschranke wie hier behauptet wurde):


    Es flog auf, dass Hernández das Kontaktverbot unterlaufen hatte, das auch im Fall von Versöhnungen gilt. Damit sollen Fälle vermieden werden, in denen der geschädigte Partner unter Druck einer Versöhnung einwilligt. Die Krux: Hernández unterlief damit ein Gerichtsurteil.


    Also hat er gegen eine klare Auflage verstoßen, da hätte man es vor Gericht vielleicht eher die Anwälte regeln lassen sollen bevor man den großen Max markiert….besonders wenn man schon mit einem ähnlichen Vergehen vorbelastet ist welches das Verbot gebracht hat.

    Ist mehr als blöd gelaufen, man kann wirklich gespannt sein wie der FCB reagiert….besonders nach dem Fall Boa 😉

    wenn man bedenkt wieviel hier Flick kritisiert haben wieso er ihn nicht eingesetzt hat.

    Kritisiert ist eigentlich schon zu harmlos formuliert.... der Trainer wurde eigentlich zur disposition gestellt weil er den zukünftigen Weltstar nicht eingesetzt hat....scheinbar schätzt ein JN seine Qualitäten aber auch nicht höher ein :/

    Wobei ich mir ein geschlossenes System noch nicht vorstellen kann. Was machst du mit neureichen Teams, sobald die Liga steht?

    Newcastle könnte in absehbarer Zeit zu den Topteams in England gehören, eventuell "erwischt" es in 10 Jahren dann Leeds United, die plötzlich mehr finanzielle Macht haben als City oder PSG. Die kann man dann ja nicht außen vorlassen, wenn es zu diesem Zeitpunkt ein geschlossenes System gibt.

    Da brauchst Du nur 2017 bzw. heuer in der NHL nachschauen....ein Investor überlegt bzw. prüft ob es sich lohnt in einer Stadt ein Franchise zu eröffnen und kauft dann eine Lizenz.

    Soviel zum Beitritt in ein geschlossenes System ;)

    Wow....:rolleyes:

    Im Fall dass er diese Saison nicht fit bleibt und mehr Spielanteile bekommt, wird
    er im Sommer kein gutes Angebot bekommen.

    Dann wird er genauso wie Tolisso den Vertrag aussitzen. Hoffentlich irre ich mich gewaltig.

    Wäre dann auch nicht verwerflich…..dafür gibt’s ja Verträge 🤷🏻‍♂️

    Wenn man das mit Gehältern von vor wenigen Jahren vergleicht....


    Ein Robben hat 7 Mio verdient und hat nicht gejammert.

    Der Vergleich hinkt halt gewaltig….wenn dann kannst Du vielleicht das Gehalt von Robben mit seinen Teamkollegen aus der gleichen Zeit vergleichen.

    Das macht der Verein doch freiwillig, weil er Qualität und Herz erkennt.

    Freiwillig war es bei Müller doch auch nicht, das sind doch Träumereien.

    Er hat mehrmals mit seinem Abgang kokettiert und der Verein hat sich die Qualität Was kosten lassen, mit Herz hatte das Ganze also Nix zu tun ;)

    Süle bekommt man jetzt halt mal mit. Wer weiß, was andere Spieler (nicht nur bei Bayern München) so über ihre Berater lancieren lassen, über ihren Verein schreiben oder sagen. Da ist Süle sicher nicht die große Ausnahme.

    Besser wenn man solche Sachen nicht mitbekommt, sonst würden hier viele ihren Glauben verlieren :P:D