Posts by tiine

    hehehe, sehe ich genauso. Aber war doch bei Djedovic auch nicht anders. Mich wundert es da eher immer, dass Profisportler schon so früh Kinder haben. In meinem Freundeskreis hat kaum jemand vor 35 sein erstes Kind bekommen. Aber die sind wohl doch schon etwas schneller finanziell abgesichert und vielleicht auch nicht mit 24 noch Student und haben jeden Abend Party.... :saint:

    Stimmt, darüber wunder ich ich auch oft. Ich hab mir das bei manchen immer so erklärt, dass sie früher von zu Hause weg sind, früher auf eigenen Beinen stehen müssen und dadurch auch früher "erwachsen" werden. Aber es ist schon auffällig. Ein ganz früher war da ja Coman, dessen Tochter jetzt schon über ein Jahr alt ist.


    Die Party-Fraktion gibts ja zum Glück auch noch, siehe Heiko und seine verunglückte Wohnungssuche zB :D


    Ich bleibe auch dabei, Bryant ist nicht so schlecht, wie ihn Pesic macht. Der hat gerade in letzter Zeit auch immer wieder sehr gute Spiele gemacht mit hohen Trefferquoten. Neben ihm bräuchten wir aber noch einen weiteren Center, der groß und beweglich ist.

    Wobei der mir in seiner "Hilfe ich werde Vater"-Phase zu schlecht war. Sicherlich ist das eine große Änderung im Privatleben, aber von einem Profi erwarte ich schon, dass er das in weiten Teilen ausblenden kann.

    Ich mag Alba absolut nicht und könnte mir nichts dümmeres vorstellen, als gegen die im Viertelfinale zu spielen. Ulm wäre mir am liebsten. LuBu auch gerne.

    Andererseit könnte ich mir auch wenig schöneres vorstellen, als sie im Viertelfinale rauszuschmeißen ;) Auch wenn das schwer ist. Grundsätzlich ist mir aber Ulm auch am liebsten. Die lagen uns bisher nicht schlecht und wenn die Jungs ihr normales Spiel aufziehen, sind die mehr als machbar.

    Ich konnte nur die letzten 5 Minuten sehen, die haben mir aber auch gereicht. Was war denn mit Bryant?


    Würzburg war zwar nicht schlecht, aber die Defense ließ doch arg zu wünschen übrig. Da reichte ja einmal zu zucken, da waren die Würzburger schon frei. Im Kopf schon in den Playoffs?


    Mit welcher Begründung durfte Djedovic heute dauernd mit dem Kopf durch die Wand rennen und es gab von Pesic keine Reaktion?? Wenn Bryant das macht, oder Zipser, sitzen die sofort auf der Bank.

    Das hab ich mich auch gefragt. Djedovic will mit aller Gewalt durch die Zone, vielleicht noch ein Foul ziehen und Teamplay gab es überhaupt nicht mehr. Spätestens nach dem 3. Mal hätte man merken können, dass man so keine Punkte erzielen kann. Das hat mich mit am meisten aufgeregt, zusätzlich zu den vergebenen Freiwürfen. Wieso versucht man in den Sekunden die man hat nicht, die Verteidigung auszuspielen und -zupassen, sondern lässt Djedovic Hero Ball spielen?!

    Zipser nur zwei Minuten, Toppert und Mayr gar nicht, dafür aber Djedovic und Taylor 30?!
    So konnten letztere sich vor Sonntag schon mal schön verausgaben. Wer braucht schon ausgeruhte Guards...

    Ich hab das Abo zwar schon seit es angeboten wurde, hab damals aber eine Buchungsbestätigung bekommen und meine Logindaten vom Kundencenter bzw. eine Bestätigung derer. Also würde ich an deiner Stelle mal nachfragen. Von Freunden mit Abo hab ich sowas auch noch nie gehört. Könnte höchstens sein, dass es bei dem PO Abo anders ist, eigentlich geht es schnell.

    Das alleine darf es aber nicht sein. Mayr trainiert mit der ersten Mannschaft mit und das alleine schon sollte ihm eigentlich Aufwind verschaffen.

    So war das auch nicht gemeint. Ich hab bei ihm generell das Gefühl, er ist groß, hat ein bisschen Ballgefühl und das wars. Irgendwo hier hab ich schon mal geschrieben, dass ich nicht glaube, dass aus ihm ein gescheiter BBL Spieler wird. Aber wenn so einer jede Menge Zuspruch und individuelle Hilfe bekommt, kann er sich verbessern. Der Rest fehlt ihm ja nicht jetzt erst.

    Hab mir die Szene gerade auf Telekom Basketball angeschaut: Die Kamera ist nicht perfekt, aber man sieht, dass Loncar einen Rempler bekommt und dann mit der Faust Richtung Gesicht von Marshall. Dass der dann durchdreht kann ich verstehen. Cherry noch mit einem sehr heftigen Schubser. Sowas ist einfach nur mies. Aber Alba kommt wieder glimpflich davon, während bei Bonn die halbe Bank disqualifiziert wird. Die sind aber auch zu dumm, dass sie aufs Spielfeld gehen. Alba, pfui!!!

    Und jetzt hacken alle auf Anne Panther rum, weil sie die Ds verteilt hat. Sicher hätte Alba gut und gerne härter bestraft werden dürfen, aber die Disqualifizierungen sind nun mal alle den Regeln entsprechend. Nichtsdestotrotz ist Loncar ein Arsch!


    Traurig neben ihm Daniel Mayr. Hm, ich muß da echt arg überlegen, was für eine Entwicklung der diese Saison genommen hat. Letzte Saison, die kann ich benennen. Diese? Schwabing hatte keinen echten Gegner für ihn, aber er kann sich in der Regio nicht durchsetzen. Er läßt sich durch die Zone schieben, schafft es nicht aufzuposten und sich so freizuspielen, daß es Sinn macht ihm den Ball zu geben. Ich sehe ihn nicht in der BBL Rotation nächste Saison. Wie soll es da weitergehen? Er hat noch 2 Jahre Vertrag...

    Letzte Saison hatte er aber doch auch einen Idbihi, der sich intensiv mit ihm beschäftigt hat. Der hat ihm einiges zeigen können und sichtlich weitergeholfen. Anscheinend fällt diese individuelle Behandlung diese Saison weg.

    6 Punkte Abzug und 40.000 Euro Strafe für Hagen. Finanzielle Probleme sind ja nichts neues bei Phoenix, dennoch find ichs schade, dass ein weiterer Verein der BBL der vor der Pleite steht. Ich verstehe allerdings nicht wieso das nicht gemeldet wurde, gerade nach der Geschichte von Trier. Die sollte den Offiziellen doch noch im Gedächtnis sein. Sind sie ja schon selber Schuld, wenn sie meinen der Bertug könnte vielleicht unentdeckt bleiben. Schade find ichs für den Standort, falls die sich nicht irgendwie retten können. Hier in der Gegend gibt es sonst nichts.