Posts by delle

    In der Saison 10/11 hat Alaba in der Rückrunde jedes Spiel gemacht. In der Hinrunde nicht, weil er aufgrund eines Banderrisses lange ausgefallen ist. Van Gaal ist aber erst im April entlassen worden. Also so ein bißchen sollten wir schon bei den Tatsachen bleiben.

    Nur damit ich das verstehe:


    Hier wird gefordert, dass man sich komplett zurückziehen sollte und Barca kommen lassen? Also wirklich hinten reinstellen und auf Konter spielen? Ernsthaft?


    Nochmals die Frage, weil ich das nicht glauben will/kann: Wir geben Messi, Suarez, Neymar, Iniesta freiwiliig den Ball und lassen Sie auf uns zulaufen?


    Wie kommt man auf die Idde? Weil das in der Bundesliga gegen uns alle zwei Wochen auch so gut klappt? Oder weil es vor ein paar Jahren in Barcelona auch so schön geklappt hat? Wie stand es da nach 30 Minuten?

    Das hat nur bedingt mit Handgeldern zu tun. Es gab eben zusätzlich vereinbarte Spiele und auch Zahlungen an den zweiten Transferrechteinhaber.

    Nur waren es keine 57 Mio. oder sind dir die ganzen Berichte über den Transfer in letzter Zeit entgangen?


    57 Mio. hat nur Santos bekommen. Da gab es aber noch mehr Rechteinhabe. Dazu die Spiele die zusätzlich ausgemacht wurden. Bei macnhen Schätzungen geht man in der Zwischenzeit von einem Gesamtvolumen von 140 Mio. aus.

    Willkommen hier im Forum


    //meine meinung wird einigen gefallen und anderen nicht, jedoch bitte ich darum mich nicht gleich mit der grossen ***** zu erschlagen, wenn es jemanden hier nicht gefällt was ich äusssere.//


    K.eule ist hier verboten zu schreiben. *g*


    //ich finde die auswechselungen die pep machte in den spielen gegen den bvb und barcelona unterirdisch schlecht.//


    Teilweise sicher richtig.


    //es ist für mich nicht mehr nachvollziehbar, warum ein müller ausgewechselt wird!
    zumal müller immer für ein tor oder einen tödlichen pass oder eine unkonventionelle aktion mit torgefahr gut.
    dieses musste jupp heynckes auch lernen, das er müller nur runter nimmt vom platz, wenn er verletzt.
    siehe erstes jahr mit jupp heynckes und das tripple jahr mit jupp heynckes.


    auch ist müller der sicherste elfmeter schütze bei uns, deshalb nehme ich einen müller gegen einen bvb im pokal niemals runter.//


    Weil Müller im Pokal platt war. hat er auch sleber irgendwo geschrieben. Es hatte keinen Sinn mehr mit Ihm weiterzumachen. Prinzipiell gebe ich dir Recht - ein Müller muss immer spielen - aber wenn es nicht mehr geht, muss eben ein frischer drauf.


    Gestern bei der Auswechslung bin ich hin- und hergerissen. Einerseits wollte Pep das Mittelfeld nicht auseinandernehmen, da da einfach die größte Gefahr war, noch mehr tore zu fangen (was dann leider trotzdem passiert ist). Somit wäre die Alternative Lew gewesen. Der kann aber die Bälle besser halten.


    //für mich war schweini in der ersten hälfte eine 6 totalausfall in der zweiten hat er bei mir ne 5 bekommen. lahm hat auch unterirdisch gespielt, und bekommt von mir ne 5, weil er messi vorm schuss zum 1:0 nicht blockiert hat mit aller kraft einer eingesprungenen grätsche.wäre doch nur freistoss geworden.//


    Und Gelb - Rot. Und dann schauen wir nächste Woche ganz alt aus. Wenn willst du denn da noch im zentralen Mittelfeld bringen?


    //schweini hätte raus gehört und götze rein!//


    Auch wenn ich mir von Schweinsteigers Leistung mehr erhofft hätte, würde ich diesen Wechsel noch viel weniger verstehen, da Götze einfach die Power in der Defensive fehlt, um das Mittelfeld von Barca zu stoppen.


    //und unser torwart neuer hat uns so gut wies geht im spiel gehalten, ohne ihn hätten wir 6:0 verloren eventuell.//


    Naja - wenn Neuer nicht gespielt hätte, würde das ja nicht bedeuten wir spielen ohne Torwart und jeder Chance ist ein Tor. Klar hat er erneut eine gute Leistung gebracht, aber jede Torchance als Tor zu sehen, finde ich dann doch weit hergeholt.

    Ich habe jetzt nicht alles gelesen, was auf den letzten Seiten hier geschrieben wurde - das funktioniert auch nicht, ohne das mein Blutdruck wieder in die Richtung geht, wie gestern kurz nach dem Spiel. Dafür haben schon fast die ersten Beiträge gereicht.


    Heute sehe ich das anders - ich bin stolz auf die Mannschaft und auf den Trainer. Ich hatte nicht mal ansatzweise mit einer Leistung gerechnet, die die Mannschaft bis zur 77. Minute gebracht hat. Das wir dann nach dem Tor auseinander brechen, ist bitter aber irgendwie auch verständlich. Die Mannschaft geht so auf dem Zahnfleisch, dass die Leistung gestern einfach nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.


    Wie man hier mit diesen Verletzten auch nur Ansatzweise Kritik üben kann, ist mir völlig unverständlich. Das gestern Abend war nicht Darmstadt, sondern die momentan stärkste Mannschaft auf der Welt. Wie stellen sich das einige vor? Das wir keine einzige Torchance zulassen? Das wir Sie auswärts an die Wand nageln? Das ist doch lächerlich.


    Die Erwartungshaltung, die hier an den Tag gelegt wird, kann die Mannschaft nicht erfüllen. Diese Erwartungshaltung kann Sie nicht mal mehr erfüllen, wenn Sie in Bestbesetzung ist, geschweige denn, mit der Aufstellung von gestern. Das hat weder die Mannschaft noch der Verein verdient.

    Mal ganz ehrlich - glaubst du wirklich das man einen 22-jährigen dafür geholt hat? Klar kann er mehr als er gezeigt hat, aber man erwartet von Ihm mit Sicherheit nicht, dass er mit 22 die Kohlen aus dem Feuer holt. Dafür sind andere zuständig.


    Wenn ich mir den Rest unserer "Großen" anschaue, dann war da mit 22 keiner auch nur ansatzweise so weit, wie Götze jetzt.

    Großkreutz geht doch da noch. Der hat ja schon eine Grundlagenschulung während der WM bekommen. Versuch das mal bei dem Pfeil aus Gabun.


    TT: Ok - wir spielen ein 4-3-3.
    Auba: Super - wo soll ich hinlaufen?
    TT: Erst mal gar nicht - wir spielen mit Ballbesitz.
    Auba: Ok - hab ich verstanden - ich habe den Ball und laufe los

    Das sollte eigentlich kein Problem sein. Es gibt hier in München genügend, die da auch kurzfristig einspringen können/könnten. Schön-Klink wurde schon genannt. Ein paar Kilometer weiter im OCM laufen auch keine Blinden rum. Die Auswahl derer, die hier gerne einen Fuß in die Tür bekommen wollen UND auch die Kompetenz haben, ist nicht gerade klein.

    Aber was bringt das, wenn er die offensiven PS gegen die Kackgegner nicht auf den Platz bekommt? Hat man ja gegen Real gesehen. Wurde das hier schon mal diskutiert?

    Es ist doch bis heute völlig unklar, ob er das so gemeint hat. In dem Zusammenhang liegt es allerdings nahe, dass er die CL Teilnahme im Allgemeinen meinte

    Mal davon abgesehen, dass du das "Publikum" nicht vergleichen kannst, gab es bisher ein Pflichtspielderby in der AA und das war auch nicht gerade Friede-Freude-Eierkuchen.


    //Ich denke mal, die nächsten Amateurderbys (falls es noch welche geben sollte) werden in die Allianz Arena verlegt.


    Bessere Kontrollmöglichkeiten, einfachere Fantrennung und vor allem ein High-Tech-Videoüberwachsungssystem!//


    In der Allianz Arena wirst du für dieses Spiel keine Fantrennung brauchen, weil nicht viele kommen werden, für die diese notwendig wäre. Gerade das Stadion ist ein großer Reiz für dieses Spiel.

    Mir ging es gar nicht um das tiefer stehen. Mir ging es darum, dass so hinzustellen, als würde die komplette Taktik darin bestehen, einfach 15 m weiter hinten anzufangen. Wenn das alles ist, was der Trainer macht, dann bitte Pep sofort entlassen. Dann können wir uns das Geld sparen. Da reicht dan auch ein Neururer.


    Ein 4-3-3 ist kein 3-5-2 und ein 3-4-3 ist kein 4-3-2-1. Nur darum ging es mir.


    Und was bringt den dieses tiefer stehen bei uns großartig? In 95 % der Spielen ist es doch so, dass sich die hochstehenden Innenverteidiger von selbst ergeben. Wenn der vorderste Stürmer des Gegners zehn Meter hinter der eigenen Mittellinie steht, wo willst du denn da anfangen? Es ist doch in der Zwischenzeit so, dass es nichtmal mehr was bringt, wenn wir das 1:0 schießen, weil die meisten selbst eine 0:2 Niederlage noch als Sieg verkaufen. Dortmund ist doch in der Hinsicht ein besonderes Spiel gewesen, weil Sie mit dem Ball gar nichts anfangen können. Spielst du gegen Real oder Barca soweit zurückgezogen, bekommst du irgendwann das Tor. Denn da spielen angeblich noch welche, die auch mit dem Ball was anfangen können.