Posts by noordens_nr1

    Naja, er wollte damit nur artikulieren, dass die HSV-Anhänger "Schwachsinnsbeiträge" mindestens ebensogut können...
    ...wenn nicht gar besser und in einer größeren Anzahl*fg*...sympleythrerest hat ja zumindest noch den Versuch gestartet, ein paar Fakten aus dem Hut zu zaubern.. ;-)

    Fazit der Saison:


    - Gegen Ende der Saison war bei uns die Luft leider raus. So auch gegen Dortmund...leider!!!


    - Als einst sicher gehandelter Absteiger hatten wir dann den Klassenerhalt mit Skrippo und Co. doch überraschend schnell gesichert.
    Das ist sie Hauptsache in unserer derzeitigen Situation! Wird auch nächstes Jahr nicht einfach werden...


    - Achja, da wäre dann noch dies:


    https://www.werder.de/de/u23/news/54733.php


    - ...und da hier immer mal wieder angesprochen und gefordert, auch noch das: :D


    http://www.radiobremen.de/spor…der-bremen-frauen100.html


    :8

    Ich glaube, das "blau" von Blauhund kommt nicht daher, dass es die Farben von dem Schlackenverein 04 wiederspiegeln soll, sondern dass der Hund einfach nur sternhagelvoll ist... :D


    einroter : Herzlichen Glückwunsch an den Verbleib in Liga 1 von der Weser...
    ...nee grad vom Piztal :P :)
    Ich denke, da hats wahrlich andere Vereine, die an eurer Stelle da auch den Abstieg so richtig schön verdient hatten (Allerdings sehr schade wegen Freiburg).
    Aber ok, dann wird das "kleine Nordderby" ja weiterbestehen... ;-)


    Wenn ihr dann noch das Kind loswerden könntet, wäre uns eurer Verein nomma ´ne Spur sympathischer... :8

    Ja, einige "Traditionsvereine" waren wirklich strohdumm und ignorant die letzten Jahre.
    Der HSV gehört absolut dazu.
    Kaum ein anderer Verein hätte unter den Aspekten so die 2. Liga verdient, wie der HSV.
    Unbestritten.


    Nur die Medaillie hat 2 Seiten.
    Sind auch nicht immer kleine "unschuldigen" Vereine, die sich in die 1. Liga hochschlafen*fg*.
    Audi hält 20% der Anteile der Profi-Abteilung von Ingolstadt und Audi gehört das Stadion zu 100% *fg*
    Kommen glaube keine 9.000 Zuschauer im Schnitt zu den Spielen. :D
    Goil...^^


    Werden richtig attraktive Spiele werden gegen solche "Kleinstädte" mit atemberaubender Fußballtradition im Rücken.
    Da kömmer dann nach Hoffenheim wieder die nächste Bank an den Spielfeldrand für die Gästefans stellen. :|


    Wird die Attraktivität der Liga immens erhöhen.*fg* :D
    Bin jetzt schon gespannt auf den nächsten Mäzen, der sein Geburtsstädchen mit den entsprechenden Millionen nach oben pushen will...


    P.S.: Nein, ich werde mich nie an das 1899 (=vorgetäuschte Tradition) Hoffenheim gewöhnen!!! :|

    Teils gebe ich dir recht...dafür kommen aber wie gesagt 15 neue Spieler. Einer zudem leider auch noch aus Bremen. :|
    Ist nicht sehr üblich, denke ich mal.


    Aber auch, wenn du das hier von einer sehr neutralen Sicht siehst (meinen Respekt dafür), wer das "System-Mateschitz" kennt, ob das nun teils aus "sachlich vernünftigen" Gründen geschehen ist, ist da eher unerheblich.


    Der kennt da keine Skrupel.


    Sonst würde er nicht weiterhin Hilfestellung dazu geben, dass sich u.a. Skiakrobaten nach wie vor bei Ihren "Gratwanderungen" in den Tod stürzen. Und für Dramen bei den Hinterbliebenen, meistens junge Frauen/Freundinnen, Familien mit kleinen Kindern etc. sorgen.


    Ich sagte ja schon, Vereine (Kunstgebilde...) wie Hoffenheim finde ich persönlich überflüssig.
    Red Bull Leipzig halte ich nicht nur für überflüssig, zudem auch noch für gefährlich.
    Nicht diesen Fußballverein...also isoliert betrachtet.
    Nein, das System dahinter. Das "System Mateschitz".


    Da muss man gar nicht weit gucken. Da kann man gleich bei Marco Büchel (Skifahrer/-fans kennen den) mal nachfragen, der auf diese Art und Weise einen seiner besten Freunde verloren hatte.


    Für mich ist der Verein absolut indiskutabel. Alleine schon unter ethischen Gesichtspunkten... :|

    Ja aber...
    ...da, wo sie jetzt stehen, müssen die da nicht erst noch in die EL-Quali?
    Sich die Gruppenphase erst noch erarbeiten?


    Ich denke mal, die wollen auch gerne vermeiden, irgendwo in Tadschikistan neue Menschen & Kulturen kennenzulernen? *fg* :)
    Also muss da gegen den HSV mindestens noch 1 Punkt her...und das wäre für den HSV de facto das Aus.


    Andererseits...wenn man sieht, wie heute Tünnes & Held(t) im Stadion von den Fans abgewatscht worden sind...dazu noch die Huub-Stevens-Huldigungen...dann bin ich auch zusätzlich noch auf die "Reaktion" der Mannschaft gespannt. :8

    Huiuiui...da wird ja im VfB-Forum gerade ganz schön gegen euch geätzt, ihr bösen Wettbewerbsverzerrer... :P


    http://forum.vfb.de/viewtopic.php?f=26&t=6767&start=50


    Eine Liebesbeziehung wird das ja wohl nicht mehr.^^


    Ich kann da immer die Aufregung nicht verstehen.
    Es ist doch JEDES JAHR das Gleiche. ;-)


    Man muss halt einfach sehen, dass man bis zum Herbst die Ernte eingefahren hat.
    Dann zu hoffen, dass sich alle Mannschaften 100%ig bis zum Ende reinhängen und schon die Punkte machen werden, die die betroffene Mannschaft benötigt, geht doch an der Realität vollends vorbei.
    Das schaffen doch die wenigsten Teams.
    Das muss man wissen und entsprechend einkalkulieren.


    Und hier kann man auch keinem FC Bayern oder den Augsburgern Vorwürfe machen, sondern sollte sich an die eigene Nase fassen.
    Ich habe doch auch net rumgeheult, als die Bayern gegen die Augsburger verloren haben...

    Da bist nur noch fassungslos...wie,wenns um absolut nix mehr ginge haben die gespielt :|
    DAS hat mich geärgert.
    Aber auch so hat es heute an allen Ecken und Enden nicht gepasst.
    Da will ich jetzt gar nicht ins Detail, sonst wird's wieder ein Roman...


    Wie sollen wir SO am kommenden SA beim BVB "gewinnen"? :D:D:D
    Forget it...


    Ansonsten kann man das Fazit ziehen: Unglaublich, dass wir nach der Dutt-Katastrophe am letzten Spieltag immer noch im Rennen um die EL-Quali sind...das hätte absolut Niemand mehr für möglich gehalten.


    Aber wenn ich auch so an viele schwache Spiele von uns denke, wo wie den Sack einfach nur hätten zumachen müssen...ein derzeit insgesamt unglaublich schwaches Bild der Liga ab Platz 5, dass wir trotzdem da oben noch um die Plätze mitmischen können/dürfen. :|
    Da musst dir einfach an den Kopf langen...

    Wenn du das Spiel dir heute mal wieder betrachtet hattest, meine 1899%ige Zustimmung*fg* :D


    Allein solche Spieler wie H4W sind schier net BuLi-tauglich...allenfalls noch was für die Traditionsmannschaft.^^
    Was ich net verstehe...da war ja fast NULL aufbäumen zu sehen.


    Typisch HSV...nach einem kleinen Zwischenhoch fühlt man sich wieder in Sicherheit und lässt die Flügel hängen.
    Na dann beschimpfe ich doch im Training lieber meine Spieler als "Affen"...schein einfach mehr zu bringen*fg* :D

    Wie geil ist das denn, einroter ?? >:|


    Herzlichen Glückwunsch von der Weser...hätte ich euch schier net mehr zugetraut.
    Unser ex Andreasen hätte es ja beinahe noch vermasselt.^^
    Aber das war in dem Falle mal das Glück des Tüchtigen ;-)


    Zu Frnzck: Meinen Respekt!


    Bei ´nem Unentschieden gegen Freiburg käme dann zumindest der HSV selbst bei einem Sieg net mehr dran*fg* :)
    DAS muss doch zu machen sein... :8

    Ich denke, der HSV ist so gut wie durch - finde ich aber auch gut so. Punkt.


    Wir haben wieder unser Derby >:| und in einem von den zwei Spielen mindestens unsere 3 Punkte...
    ...und es ist wieder wie stets goile Stimmung im Kessel. :)


    Kostet uns zwar wieder ordentlich viel Kohle...ca. 300.000 EUR...ist mir aber 3x so lieb, wie so komische gepushte Vereine wie Ingolstadt, die eine gähnende Leere im Gästeblock hinterlassen und eifrig mithelfen, unseren Zuschauerschnitt wieder unter die 40.000 zu drücken. :|


    Bei Ho$$enheim können wir ja inzwischen schon ne Gästebank an den Spielfeldrand stellen...einfach ärgerlich... >:-|

    Sehr richtig...


    Und wenn ich 3 Spieler beurlauben muss - gut, den einen nur kurzfristig - aber die anderen beiden sind die richtig teuren, dann hänge ich als das Horschti doch mit drin.


    Wie dann der Tünnes dazu kommt, HH dafür ausdrücklich bezügl. der Suspendierungen öffentlich zu loben, entzieht sich meiner Vorstellungskraft hinsichtlich effektiven effizienten Personalmanagements.
    Wenn ich diese Leute in Abstimmung mit dem Trainerstab als Schlüsselspieler mit viel Kohle an Land ziehe und feuer die dann in der o.g. Art & Weise, habe ich zuvor mächtig was falsch gemacht.


    Also wenn mir das in meinem Job mit meinem Personal passieren würde, mit den Leuten, die ich ja selber eingestellt hatte...das wäre mir nicht nur hochgradig peinlich, sondern de facto ein Offenbarungseid hinsichtlich meiner beruflicher Kompetenz.


    Und das ist dem Horschtle für mich scho zu häufig passiert...


    Der Abschluss-Gag: Am Ende erzählt der Tünnes dann doch tatsächlich öffentlich, dass er im Prinzip der "Held"*fg* im Hintergrund für diese großartige Aktion war.
    Wollte er zuvor das Horschtle wirklich schützen, dann ist er zu doof dazu, das mit der gebotenen Diplomatie & Professionalität zu tun.
    Ein Schelm, wer jetzt Böses dabei denkt *fg* >:|


    Ahja, wer sich das bizarre Zeugs reinziehen möchte, bitte *fg* ...


    http://www.t-online.de/sport/f…-team-runtergezogen-.html


    Ich weiß schon, warum Tillman´s Toasty bei mir eher in den Müll, als auf den Tisch wandert. :8

    ...KeVin Prince Boateng hat nun aber auch wirklich rein gar nichts mit einem KVP zu tun...einem Kontinuierlichen Verbesserungs Prozess. :D


    Mann Mann Mann...was für ein Spacken...