Posts by dergodfather

    Einer der kaum nennbare Aktionen zeigt und trotzdem meint weiß Gott wer er ist, der kann mit seinen "Talenten" glänzen wo er will. Ich werde seine Dribblings gegen alle 11 oder seine Fernschüsse aus 50 Metern nicht vermissen....

    Vor allem sollte das ständige Gejammer über unsere Dominanz auch mal ein Ende haben, als die Majas zweimal die Schale eingesackt haben da hat sich auch niemand über Langeweile beschwert. Und dann immer dieses Gelabber "Die Bayern sind ja nur so gut wegen dem vielen Geld und weil sie der Bundesliga die guten wegkaufen".... Ja das Geld haben wir ja nicht arbeitet?!, man könnte meinen wir hätten es gestohlen und das auf vielen wichtigen Postionen eigene Leute spielen ist auch noch keinem aufgefallen. Aber das passt alles ganz gut ins mobil machen gegen den FCB in den letzten Jahren in den Medien, genauso wie die weit verbreitete Illusion würde es die bösen Bayern nicht geben wären Götze und Lewi noch dort...... GENAU....Götze der nur blieb wegen einer Aufnahme einer Austigesklausel in seinen Vertrag und Lewi der nur deshalb Real im Spielertunnel abgesagt hat weil er uns schon zugesgat hatte wären natürlich wie die heiligen beim BVB geblieben.... Der BVB sollte in Sachen Reus und Sokratis und Ji lieber mal in den Spiegel sehen!

    Also ich persönlich kann mich da der Mehrheit nicht anschließen. Ich fände es echt schade wenn die irgendwo in der Versenkung verschwinden. Klar aus unserem Stadion hätte ich sie auch gerne aber lieber wäre mir wenn wir in der Bundesliga außer dem BVB noch ein Spiel hätten auf das man sich wirklich freut weils heiß hergeht und soviel Emotionen drinliegen. Ganz ehrlich gg Augsburg sind die Kräfteverhältnisse zu unterschiedlich und gg die Nürnberger, auch wenn jetzt 2. Liga, war des doch nie wirklich ein Derby, des sind schließlich Franken. Da bleiben nur die blauen bei denen die Kräfteverhältnisse zwar auch nicht stimmen aber wenigstens die Hisorie ein Knistern in der Luft entfacht und die Erinnerung an viele hitzige geile Partien in denen wir ihnen eine auf den Sack gegeben haben. Also gegen 4 statt nur 2 heiße Begegnungen im Jahr hätte ich echt nix und gegen 2 richtige Derbys im Jahr schon gleich gar net.

    Erstmal abwarten was er hier vielleicht abliefert. Gelacht werden kann dann immer noch schnell genug. Klar ist es wahrscheinlich, dass er nicht das bringt was man als solches von ihm erwarten sollte, aber vielleicht kommts auch ganz anders und dann schauen wir alle blöd aus der Wäsche wenn er aufeinmal hier in der BL voll aufdreht.

    Da fehlen einem einfach die Worte das ist viel zu wenig. Ich versteh nur nicht wieso man dann vor so einem Spiel immer so groß rumschwatzt jaaaaa des ist voll wichtig und wir wollen des gewinnen und dann spilet man so.... ich mein die Dortmunder haben bestimmt schon 3mal so oft aufs Tor geschossen..... des ist einfach nur peinlich. Und jetzt kommt der ein oder andere und sagt jaaa da spielt nur die zweite Mannschaft... ja und beim bvb spielen auch nicht alle Top Spieler also.... und shaq muss ganz ruhig sein genau deshalb ist er nur Ergänzugsspieler weil ers eben nicht so gut kann wie andere können wenn sie spielen, Chance heute klar verpasst.

    Wäre auch dafür. Echte Derbys wären schon mal wieder was feines. Ansonsten freut man sich eigentlich nur auf das Spiel gegen die Zecken weils da immer hoch her geht. Alles andere nimmt man nur so halt zur Kenntnis, aber eine besondere frohe Erwartung spürt man dabei im Grunde nicht.

    Der ganze Zirkus ist doch eh nur Zeitverschwendung am Ende landet 1860 eh wieder auf Platz 7 wie jedes Jahr:D:D:D Nicht gut genug um endlich mal wieder oben reinzuschnuppern aber auch nicht schlecht genug um ins totale Verwerben zu stürzen.

    Danke für die Erklärungen, weil das hat mich echt gewundert wieso die auf einmal noch mehr einkaufen als sonst:D Aber ist ja klar wieso... Solange man noch kann den Laden hübsch vollpacken

    Vielleicht ist die Frage ja doof aber war da nicht mal was mit einer Transfersperre für eine Periode??? Oder spricht man die für spanische Klubs einfach aus und lässt sie trotzdem munter weiter kaufen??? Ich verstehs grad irgednwie nicht..... Man kassiert also eine Sperre scheißt drauf und kauft munter weiter wie Dagobert Duck?!

    Habe mich auch rießig für ihen persönlich gefreut. Ich finde viele gehen ein wenig hart mit ihm ins Gericht. Er kam letztes Jahr verletzt zu uns konnte keine Vorbereitung komplett und schmerzfrei mitmachen und als er dann auf dem aufsteigenden Ast war hat er sich gleich wieder gg. Chelsea verletzt.... und das er dennoch nicht grad wenige Tore und Vorlagen trotzdem vorzuweisen hatte finde ich schon beeindruckend. Jetzt lassen wir ihn mal zur Ruhe gekommen und an einer verletztungsfreien Vorbereitung teilnehmen und dann spielt er sein Potenzial hoffentlich noch viel besser aus als was er bisher gezeigt hat. Wäre ja schlimm wenns kein Steigerungspotenzial bei einem so jungen Spieler mehr geben würde.

    Ich finde den Schritt verständlich mit einem großen Titel aufzuhören hat definitv mehr Glanz als noch ein Turnier abzuwarten bei dem man nicht weiß obs einen nicht heftig auf die Schnauze lässt, das kann man schließlich nie vorhersagen. Trotzdem finde ichs auch schade hätte ihn 2016 gern noch in Frankreich gesehen.

    Die Aussage die er getätigt hat war sicher sehr unglücklich. Ich muss zugeben mich hat er persönlich oft genervt weil seine Spielweise mal Top dann wieder mehr Flop war. Ich denke wir werden seinen Weggang sportlich gut überleben. Trotz allem denke ich ist es übertrieben ihn jetzt anzufeinden er hat sich in den letzten Monaten vorbildlich verhalten und wenn man bedenkt das er mit Bayern alles gewonnen hat ist der Wunsch nach einer neuen Herrausforderung jetzt nicht unglaublich überraschend. Ob allerdings Real dafür die richtige Wahl ist wage ich zu bezweifeln, da ich Real als einen Klub sehe der viele Spieler auch einfach kaputt macht bzw. Erwartungen an sie stellt die ein Mensch nicht erfüllen kann. Bei Bayern konnte er sich seine Top und Flop Spielweise erlauben und wurde trotzdem von vielen umjubelt.... in Real kann er das vergessen wenn er da nicht über ein ganzes Jahr konstant gute Leistungen zeigt wird der schöne Traum schnell platzen. Was man defintitv sagen kann ist dass es allen die bei Bayern geblieben sind obwohl sie nach Real hätten gehen können nicht geschadet hat und sies hier mit ihren Familien immer sehr gut hatten. Viel Glück dort ich respektiere die Entscheidung und bin auch wirklich nicht traurig wir haben genügend die seine Rolle genauso gut ausfüllen können.

    Wer die Ausschnitte des Testspiels von Brasilien gg. Serbien gesehen hat merkt das Brasilien mit solchen Mannschaften schon Schwierigkeiten hat und wenn man bedenkt das Kroatien deutlich besser als Serbien ist wird das heut Abend für die bestimmt kein Selbstläufer. Gerade weil Kroatien nichts zu verlieren hat stehen die Chancen vielleicht gar nicht so schlecht. Auch Spanien hatte bei der letzten Em unglaublich große Probleme gg. Kroatien und gewann nur mit Glück 1:0 also ich schätze schon das was möglich ist.

    Das wichtigste in dieser Hitze wird die Chancenverwertung sein!!! Und das hat Löw, womit er mich zugegeben überrascht hat, schon jetzt ganz von alleine herausgefunden, ohne Sporthochschule Köln...
    Derjenige der Rückständen hinterherlaufen muss bzw die Eindeutigen nicht macht wird sich schnell verabschieden und da gibts bei uns einige Kandidaten die allein vorm Towart dann immer noch ein Schleifchen hinmachen wollen und deshalb viele Chancen brauchen ( Siehe Özil, (Reus jetzt ja verletzt leider), Götze usw.). Und des Gerede von seiner falschen 9 des kann doch auch kein Schwein mehr hören..... jaaaaa des können ALLE spielen komischerweise immer wenn sies probiert haben wars eine Katastrophe aber bei der Wm wird alles anders....Vertrete da absolut Kloses Meinung wir deutschen sind für diesen Handballfußball nicht gemacht....

    Fußball ist ein Mannschaftssport und selbst wenn er sich mit dem Trainer verworfen hatte gehört es sich seine Kollegen nicht im Stich zu lassen bei einem so wichtigen Spiel. Wenn er immer die erste Geige spielen möchte und sich selbst der Nächste ist dann wäre er vlt beim Tennis besser aufgehoben, da muss er auf niemanden Rücksicht nehmen. Aber sich einfach in einen Flieger zu setzten und abzuhauen während die Mannschaft ein schweres Spiel vor der Brust hat geht gar nicht und wenn man auch noch bedenkt, dass er ja angeschlagen und nicht wirklich fit war, um die ganze Woche zu trainieren, gibt es da keinerlei DIskussion, dass ein Trainer diesen nicht aufstellen möchte. Ich bestreite nicht, das Mario ein guter Spieler ist, aber Spieler mit solch einer Einstellung passen nicht zum FCB. Da kann er sich mit einem Diego, der seinen Verein im Abtsiegskampf im Stich lies zusammentun und gut is.

    Und wie immer belegen die 60er einen schönen Mittelfeldplatz (7):D Nicht zu schlecht um wirklich in Nöten zu sein aber auch nicht gut genug um wirklich Ambitionen auf Rang 3 zu haben. Also wenn ihr euren in den letzten Jahren heißgeliebten 7ten Platz nicht bald mal bereit seid zu verlassen wird des nie mehr was mit einem gescheiden Münchner Derby....

    Beide Seiten kann man meiner Meinung nach verstehen. HC hat mit dem was er über Verletzungen und Leistungstiefs schon recht und das ihn dann unter Umständen niemand mehr haben möchte, wenn er die Chance jetzt nicht annimmt. Allerdings hat er einen Vertrag ohne Austiegsklausel und somit überhaupt keinen Einfluss auf irgendwas. Klar könnte man sagen was will der HSV mit einem Spieler der keinen Bock hat für sie zu kicken, aber wenn jetzt jeder gefühlte 10 Jahresverträge unterschreiben kann und dann sich mit Gemurre und Gequängle immer ein Weg zum Wechseln ergibt dann brauchen wir auch keine Verträge mehr!!! Es kann nicht sein das Verträge weniger zählen als der momentane Gefühlszustand eines Spielers. Als HSV, bei dem es eh an Spieler mit dem gewissen Etwas mangelt, würde ich mich auch an jeden Strohalm klammern, um gute Spieler noch zu halten, denn die nächste Saison wird für den HSV nicht leichter. Genauso müssen die Fans kapieren das ihr Leiden noch lange nicht zu Ende ist, das geht im August weiter und ich persönlich bin mir nicht sicher, ob sie diesmal auch so gut davonkommen und das ein Spieler lieber Cl spielen möchte als Abstiegskampf mein Gott das ist doch menschlich. Trotzallem muss es aufhören, dass man sich mit Gejammere den Weg an unterzeichneten Verträgen vorbei bahnen kann.