Posts by laslo66

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hat Van Gaal nicht vor zwei, drei Wochen gesagt, dass er Schweini nicht als 10er sieht?
    Wo zum Geier würde dan ein VdV einen Schweinsteiger überflüssig machen (mal angenommen Schweini würde gut spielen...)
    Dann könnte man Schtehgeiger, wenn VdV die 10 wäre, auf die rechte Seite stecken, bis wir dann endlich mal in der kommenden Saison einen wirklichen ROM verpflichten.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass eine VdV Verpflichtung an Van Gaal vorbeigeht...</span><br>-------------------------------------------------------


    So sieht es aus, und das man in einer Raute nicht mit VdV und Ribery nicht Spielen kann weil Ribery nicht sehr viel nach hinten Arbeitet ist kompletter Käse, den nicht zu vergessen das ein Ribery auch meistens zwei gegenspieler bindet.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Vollkommen richtig erkannt!
    Ich finde, dass VdV perspektivisch eine sinnlose Verpflichtung wäre(Gründe kannst du gerne im VdV-Fred nachlesen)
    , und dass man somit an Schweinsteiger festhalten sollte.
    Dass dies über die laufende Saison hinaus gilt, ist deine Interpretation!


    Aber ich wiederhole noch einmal:
    Ich habe nicht geschrieben, dass VdV schlechter ist als Schweinsteiger. Und ich habe nicht geschrieben, dass Schweinsteiger bei uns langfristig gesetzt sein sollte, wie von Dir behauptet.</span><br>-------------------------------------------------------




    Wie viele grotten Saisons muss Schweinsteiger noch aus den Hut zaubern bist hier einige erkennen das er nicht die Qualität hat beim FCB Stammspieler zu sein,und als Ergänzungsspieler ist er zu teuer dank UH und KHR.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">PS: Wenn er sich bei uns nicht gegen wirkliche Konkurrenz durchsetzen kann, dann soll er wechseln! In Bremen z.B. wird er speieln und kann dann für die NM einsatzbereit sein. Bei uns sollen im Rahmen unserer Möglichkeiten die besten Spieler auflaufen und nicht die, die bei der NM einen Stammplatz haben.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !! !! !!

    @ doandrej


    Du muss ich dir aber wiedersprechen, den Scheinsteiger spielt nicht die selbe Position wie ein VdV,den VdV kann im OM spielen dagegen Schweinsteiger nicht.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">VdV passt nicht in die langfristige Kaderplanung, daher ist es sinnvoll, Schweinsteiger weiter Vertrauen zu schenken.
    Mit einem VdV hätten wir zwar kurzfristig mehr Erfolg, langfristig gesehen macht die Verpflichtung keinen Sinn.


    Auch hat der FCB (wenn dies hier auch niemand befürworten wird) eine Verpflichtung Deutschlands und dem DFB gegenüber. Schweinsteiger im WM-Jahr einen VdV vor die Nase zusetzen, was denken hier alle was dann im Land los ist?
    Gerade der FCB hat eine Verpflichtung, und ich finde es gut dass sich daran orientiert wird.
    Wie es perspektivisch weitergeht, ist eine andere Frage.</span><br>-------------------------------------------------------



    Wenn das dein ernst ist na dan Gute Nacht FCB und Vereins Fußball.
    Den es gibt nicht besonders viele Deutsche National Spieler die es verdienen von der Qualität her beim FCB zu spielen.

    Wieso versteht das den hier keiner, die wissen ´nicht was VDV ist Stürmer,Halbstürmer,OM, und was passiert bloß mit Schweinsteiger,nein ein gesunder Konkurrenzkampf ist nicht gut für uns. Den so hat wenigstens jeder seinen Stammplatz sicher, und die Leistung ist zweitrangig.
    Snejder oder Diego nein Danke, wir haben doch Ribery,wir können doch nicht zwei Starke Spieler in einen Team haben. Hleb was sollen wir mit den, er hat es ja nicht mal geschafft sich in Barcelona durchzusetzen, was soll er dann erst bei uns.
    Also ich finde es Prima und finde der Vorstand hat genau den richtigen weg gewählt den Karren endgültig gegen die Wand zu fahren. Ich glaube es dauert nicht mehr lange,das dicke ende kommt noch, spätestens wenn Ribery nächstes Jahr weg ist.

    Rummenigge: Wir haben nicht vor, auf dem Transfermarkt noch etwas zu tun. Wenn Ihr Plan mit van der Vaart umgesetzt würde, würde ja Schweinsteiger überflüssig werden. Und ich glaube nicht, dass das gut wäre.


    Genau so sieht Erfolg aus Herr Rummenigge,scheiss egal ob der Spieler Van der vaart mehr Qualität mitbringt zählt ja nicht den der Liebling muss einfach bleiben koste es was es wolle.

    Er ist ein guter bis sehr guter Deutscher Spieler so lange es gegen Portugal,Aserbaidschan, Saudi Arabien Barfuss Jerusalem geht,wenn das Niveau allerdings höcher wird ist er nur noch ein Mitläufer, ein sehr gut bezahlter Mitläufer.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Schweinsteiger bleibt in München und wird Deutschlands Rekordnationalspieler. Wartet mal ab, ich erinnere Euch in einem Jahr was Ihr hier alles geschrieben habt. Schweinsteiger wird auch unter LvG eine wichtige Rolle in unserem Mittelfeld spielen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Natürlich wird er wieder eine wichtige Rolle spielen
    Grund: Keine Verstärkungen auf den Positionen, wo er spielt.</span><br>-------------------------------------------------------




    !! !! !! !! !! !! !! !!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und was ist mit Braatfett ?
    Oder Lahm dann RAV und Pranjic da in die LAV.
    Das wäre ja verrückt! :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich denke er ist als Back Up eingeplant.

    @ comastengel_33


    Ich weiß es nicht so genau,den ich habe das Gefühl das da etwas mit Snejder läuft,und auf der LMF ist Snejder einiges stärker als Pranjic.
    Aber ich bin mir langsam sicher das Ribery geht,und das weißt du wo Pranjic zum Einsatz kommt.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    Ribery ist eher einer der aus der Mitte mal nach aussen geht, Danijel ist ein reiner linker Mittelfeldspieler bzw. linker Verteidiger. Vor allem ist er ein Linkfuß, trotzdem kann er mit beiden Füßen gute Flanken schlagen, somit ist er links Wertvoller als Ribery oder Lahm!</span><br>-------------------------------------------------------


    Ribery
    ist einer der aus der Mitte nach außen geht :D dachte das ist genau umgekehrt Aber vielleicht gibt es noch einen Spieler Nammens Ribery den ich nicht kenne.
    Und das Pranjic mittlerweile Wertvoller als Ribery ist für eine Mannschaft,ist schon eine sehr gewagte Aussage,und wie du auf so ein schwach sin kommst bleibt für immer dein Geheimnis
    .

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich hoffe das Pranjic als LV geholt worden ist,den als Ribery Ersatz fehlt ihn einfach die Klasse !!</span><br>-------------------------------------------------------


    wahrscheinlich noch kein einziges spiel von ihm gesehen...aber ok....</span><br>-------------------------------------------------------


    Nein ist nur mein Landsmann :D

    @ pappnase_02


    Dan bist du aber einer der wenigen die es so sehen, den lese dir mal die Beiträge durch mancher User hier, dann wirst du sehen das ich nicht ganz so ein Blödsinn geschrieben habe.