Posts by laslo66

    Hallo habe ich was verpasst, Neuer spielt den Ball auf Lahm und er köpft Pogba an, was wiederum heisst Ballverlust, Pogba auf Madndzukic und der auf Morata und den rest kennen wir, gerade im Spielaufbau sind für uns Ballverluste meistens tödlich , aber du kannst es wiederum anders sehen natürlich.

    nein man muss da genau differenzieren, und ich habe nur auf ein Beitrag von @ Breninger geantwortet, oder muss ich dazu eine Erlaubnis von dir mir einholen, ohne das du gleich Hysterisch wirst

    Bitte ein paar Seiten zurückblättern und einfach nachlesen, ich habe durchaus die Leistung von gestern anerkannt, aber ist ja typisch für dich das du rumschreist ohne jedoch gut informiert zu sein.

    Barca ist meiner Meinung nicht mehr so stark wie unter der Ära PG, da sind zu viele Weltklasse Spieler weg, um nur ein paar zu nennen , ist es Xavi, Puyol, Vila usw. deswegen hatten sie zwischen zeitlich auch Proleme und Real ist National auch näher rangekommen, Mit Suarez und Neymar haben sich jedoch Weltklasse Leute dazu geholt, dies habe ich damals dir auch versucht zu erklären aber leider wolltest du es nicht verstehen, wieso auch immer...

    Sicher nicht aber es sollte man nicht ganz ausser acht lassen, den solche Spieler wachsen nicht auf den Bäumen, und mich würde mal Interessieren wieso jetzt Barca auch unter Enriqe so erfolgreich ist deiner Meinung....

    Was du da für ein Käse verzapfst ist wirklich abenteuerlich, vielleicht schaust du mal was da für Spieler bei Barca seit dieser Zeit waren, Ronaldinho zum Beispiel zu der Zeit der bester Fussballer der Welt, dies erklärt einiges, zudem das bei Barca die meisten von Kindesbeinen diese System Spielweise verinnerlicht haben hast du auch vergessen.

    Juve hat aber auch ihre stärken durchaus in der vorwärts Bewegung wie man das gestern unschwer erkennen konnte, sie haben gestern auch deutlich gesehen das wir verwundbar sind,bin sehr gespannt auf das Rückspiel.

    Es ist sicherlich etwas wahres dran das wir mit Alonso vor der Abwehr etwas mehr Stabilität reingebracht hätten ,alleine schon wegen seiner Erfahrung, darüber kann man sicherlich diskutieren, nicht desto trotz hat unsere Mannschaft gestern ein Top Leistung gezeigt die ersten 60 Min, das was danach kam darf und sollte nicht passieren auf den Niveau, man darf das Spiel nicht so aus der Hand geben , den es war 60 Min eine Vorführung.

    Respekt an die Mannschaft und auch Trainer für die ersten 60 Min. eine sehr gute Leistung, es ist sehr schade das ein Kimmich der eigentlich ganz ordentlich gespielt hat, (obwohl er ein zwei Aussetzer hatte Fehlpässe) den entscheidenden Fehler macht und damit Juve zurück ins Spiel bringt, Da hat es auch etwas an Erfahrung gefehlt, eben auf den Niveau, ich will da keinen grossen Vorwurf den Jungen machen.
    Wieso PG nicht reagiert hat , und zum Beispiel einen Ribery und einen Alonso nicht früher bringt die mit ihrer Erfahrung uns sicherlich weiter geholfen hätten, bleibt sein Geheimnis.
    Die letzten 30 Min, darf man auf den Niveau nicht so herschenken, dies kann ins Auge gehen,es ist zu hoffen das wir aus diesen Fehler lernen.
    Bin auf das Rückspiel sehr gespannt und ich glaube Juve wird anders auftreten, ich habe das Gefühl das sie auf alles oder nichts spielen werden, wie eben die letzten 30 Min.

    Nein das heisst es sicherlich nicht, wir hätten für Müller der heute nicht seinen besten Tag hatte, einen Alonso bringen können,eben als einen weiteren Stabilisator vor der Abwehr, und Ribery und Coman die im angriff für frischen wind gesorgt hätten. wir haben Juve wieder ins spiel gebracht obwohl sie mausetot waren, so etwas darf auf den Niveau nicht passieren, wir hätten das souveräner über die Bühne bringen müssen, das ist fakt.

    Dir ist aber schon aufgefallen das wir 2:0 geführt haben, und dann kann ich einen Alonso bringen als einen weiteren Stabilisator vor der Abwehr mit all seiner Erfahrung, wir waren nach dem Tor von Robben klar im Vorteil, wie sagt man so schön den Ball und Gegner laufen lassen, und das souverän nach hause spielen, das ist der einzige kleine Kritikpunkt

    Ich sage nicht kackgener und habe es auch nie behauptet, das ist jedoch was du gerne reininterpretieren willst, dein Problem, aber man hat ganz klar gesehen das diese Mannschaft einfach eine oder zwei Klassen unter unseren Niveau sich bewegst, wir holen sie zurück ins spiel durch einen Individuellen Fehler .

    Nach dem 2:0 von Robben hätte man aber auch überlegen können einen Alonso zu bringen schon wegen seiner Erfahrung, Kimmich stand ein paar mal neben sich, und der Junge war entscheidend an beiden Gegentoren beteiligt, da fehlt eben die Erfahrung auf den Niveau.

    Gutes Spiel unserer Mannschaft, Kompliment an Trainer und Mannschaft, gut die eine oder andere Auswechslung wäre evtl. sicher in meinen Augen besser gewesen, ich hätte einen Alonso gebracht schon alleine wegen seiner Erfahrung. Bei Kimmich hatte ich einige bedenken, und der Junge war auch beiden Toren beteiligt, das ist eben die Unerfahrenheit auf den Niveau.
    Nicht desto trotz hat das Spiel gezeigt das Juve nicht die über Mannschaft ist und wir sie aus der AA schiessen werden.

    Ja selbstverständlich, nur wird das ein 3-4-3 Grundformation, und klar ändert sich das ganze durch das verschieben der Mannschaft, aber im Fußball gibt es eben auch Situationen Fehler wo dieses verschieben nicht immer funktioniert, aber nochmal, warten wir es einfach ab, nach dem Spiel sind wir alle etwas schlauer,