Posts by talentsucher

    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Abwehr nicht zu hoch verteidigen lassen um die Konteranfälligkeit zu minimieren.
    4. Die Außenverteidiger müssen die offensiven Aussenspieler hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die offensiven Aussenspieler müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.
    14. Konter des Gegners sofort verhindern, notfalls auch durch Foulspiel.
    15. Das Angriffspressing des Gegners durch schnelle sichere lange Bälle auf Die Aussenspieler überbrücken.
    16. Schnelles Verbundspiel und Beschleunigung im letzten Spielfelddrittel und spiel in die Gasse durch Gassenöffnung muss vom FC Bayern gespielt werden.
    17. Explosive Ausbrüche vermeiden und mit kühlen Kopf spielen. Ruhig und Souverän agieren!
    18. Kraft und Stärke ausstrahlen, Mia san mia!

    Meine Vorschläge für Neueinkäufe sind folgende:


    Cicinho (Neuciano de Jesus Gusmao) (FC Santos)
    Angel di Maria (Manchester United)
    Pedro (FC Barcelona)
    Eden Hazard ( FC Chelsea)
    Moses Simon (KAA Gent)
    Phillipe Coutinho (FC Liverpool)
    Virgil van Dijk (Celtic Glasgow)
    Rivaldo Coetzee (Ajax Cape Town)
    N Golo Kante ( SM Caen)
    Ilkay Gündogan (Borussia Dortmund)
    Guillermo Ochoa (FC Malaga)


    Abgänge:
    Schweinsteiger, Xabi Alonso, Benatia, Martinez, Dante, Pizarro, Reina, Höjbjerg
    (Sinan Kurt, Gaudino ausleihen)

    Volldampf Voraus die Aufholjagd kann starten:


    Für das Spiel gegen den FC Barcelona und die restliche Saison sollten die Die Spieler des FC Bayern wieder folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die offensiven Aussenspieler hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die offensiven Aussenspieler müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.


    14. Speziel gegen den FC Barcelona müssen wir ihre Offensivspieler Messi, Neymar, und Suarez einkesseln, und ein Abfangnetz aufbauen so das ihre Doppelpässe in die Gasse wirkungslos werden. Zudem zieht sich Messi oft etwas zurück um dann einen Superpass in die Lücken der Abwehr zu spielen. Suarez und Neymar starten immmer in die Lücken. Wir müssen den Pass von Messi verhindern und die anderen Spieler daran hindern in diese Lücken zu starten.
    15. Konter des FC Barcelona sofort verhindern.
    16. Das Angrifspressing des FC Barcelona durch schnelle sichere lange Bälle auf Die Aussenspieler überbrücken.
    17. Viele Torschüsse, Flanken, schnelles Umkehrspiel, Verbundspiel und Beschleunigung im letzten Spielfelddrittel und spiel in die Gasse durch Gassenöffnung muss vom FC Bayern gespielt werden.
    18. Das wichtigste ist selbst mutig zu spielen und unsere Stärken zu zeigen. Auf keinen Fall hinten reindrücken lassen!
    19. Wichtig ist eine schnelle und sichere Ballzirkulation und Variable Angriffsvarianten mit Positionswechseln im Angriff.
    20. Kraft und Stärke zeigen und unbekümmert spielen, wir brauchen nicht nervös zu sein wir sind der Aussenseiter.
    Viel Glück


    Aufstellung:


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Neuer
    :::::::::::::::::Rafinha:::::::Boateng:::::::::Benatia::::::::::::::Lahm


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Thiago::::::::::::::::::Xabi Alonso


    ::::::::::::::::::::Weiser::::::::::::::::::::::Götze:::::::::::::::::::::::Bernat


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Müller

    Für das Spiel gegen den FC Barcelona und die restliche Saison sollten die Die Spieler des FC Bayern wieder folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die offensiven Aussenspieler hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die offensiven Aussenspieler müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.


    14. Speziel gegen den FC Barcelona müssen wir ihre Offensivspieler Messi, Neymar, und Suarez einkesseln, und ein Abfangnetz aufbauen so das ihre Doppelpässe in die Gasse wirkungslos werden. Zudem zieht sich Messi oft etwas zurück um dann einen Superpass in die Lücken der Abwehr zu spielen. Suarez und Neymar starten immmer in die Lücken. Wir müssen den Pass von Messi verhindern und die anderen Spieler daran hindern in diese Lücken zu starten.
    15. Konter des FC Barcelona sofort verhindern.
    16. Das Angrifspressing des FC Barcelona durch schnelle sichere lange Bälle auf Die Aussenspieler überbrücken.
    17. Schnelle Konter, Verbundspiel und Beschleunigung im letzten Spielfelddrittel und spiel in die Gasse durch Gassenöffnung muss vom FC Bayern gespielt werden.
    18. Das wichtigste ist selbst mutig zu spielen und unsere Stärken zu zeigen. Auf keinen Fall hinten reindrücken lassen!
    19. Wichtig ist eine schnelle und sichere Ballzirkulation und Variable Angriffsvarianten mit Positionswechseln im Angriff.
    20. Kraft und Stärke zeigen und unbekümmert spielen, wir brauchen nicht nervös zu sein wir sind der Aussenseiter.


    Aufstellung


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Neuer


    ::::::::::::::::::::Rafinha::::::::::::::::Boateng::::::::::::::::::Benatia::::::::::::::::::::::::Weiser


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Lahm::::::::::::::::::::::Schweinsteiger


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Thiago


    :::::::::::::::::::::::::::::::Müller::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Bernat
    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Götze

    Für das Spiel gegen Porto und die restliche Saison sollten die Die Spieler des FC Bayern wieder folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die offensiven Aussenspieler hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die offensiven Aussenspieler müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.
    14. Speziel gegen den FC Porto müssen wir ihre Offensivspieler Quaresma, Brahimi, Martinez besonders bewachen. Besonders Quaresma beim Torschuß hindern.
    15. Konter des FC Porto sofort verhindern.
    16. Das Angrifspressing des FC Porto durch schnelle sichere lange Bälle auf Die Aussenspieler überbrücken.
    17. Schnelles Verbundspiel und Beschleunigung im letzten Spielfelddrittel und spiel in die Gasse durch Gassenöffnung muss vom FC Bayern gespielt werden.


    Aufstellung gegen FC Porto:


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.Neuer
    :::::::::::Rafinha::::::::::::::::::Boateng::::::::::::::::::::::::::Badstuber::::::::::::::::::::::Lahm


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Rode:::::::::::::::::::::::::::Thiago


    :::::::::::::::::::::::Müller:::::::::::::::::::::::::::::::::Götze:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Bernat


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Lewandowski

    Xherdan Shaqiri darf im Winter nicht verkauft werden. Wir haben für Robben und Ribery nur Shaqiri als adäquaten Ersatzspieler. Bei dem hohen Potenzial was Shaqiri besitzt muss er mehr Spielzeit beim FC Bayern bekommen. Wir wollen die CL gewinnen da brauchen wir ihn. Robben und Ribery sind sehr verletzungsanfällig. Müller eher ein Stürmer und Sinan Kurt noch nicht gut genug und hat auch noch keine Erfahrung in der CL League.

    Meine Aufstellung für das Pokalfinale ist folgende:



    .......................................................Neuer
    ...............Lahm.............Boateng................Dante................Alaba


    ..................................................Martinez
    .....................................................................Kroos
    ..................Robben.....................Götze..............................Ribery
    .................................................Müller


    Wechsel: 2. Halbzeit: Shaqiri für Ribery und Pizarro für Müller


    Folgendes ist sehr Wichtig gegen Den BVB:
    1. Konter des BVB verhindern notfalls durch Foulspiel.
    2. Die Spielfeldmitte dichtmachen!
    3. Unsere Abwehr nicht so hoch verteidigen lassen.
    4. Aus dem Pressing des BVB müssen wir uns mit langen Zuspielen nach Außen auf Ribery und Robben befreien. Die sich sofort nach Ballbesitz freilaufen müssen.
    5. Viele Torschüsse wagen und die Ballzirkulation nicht übertreiben und zielos werden lassen.
    6. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv der gesamten Mannschaft. Auch Robben und Ribery müssen mithelfen nach hinten zu arbeiten.
    7. Ribery und Robben werden vom BVB mit jeweils 2-3 Spielern attackiert und müssen dann den Ball schnell verlagern und sofort wieder in die Gasse laufen und Bereit für das Zuspiel sein. (CL Finale ist das Vorbild).
    8.Die BVB Abwehr Durch Positionswechsel permanent beschäftigen.
    9. Mit Doppelpässen agieren und Götzes Stärken der enormen Wendigkeit und Technik nutzen.
    10 Müller muss durch ein enormes Laufpensum löcher in die BVB Abwehr reißen.
    11. Kraft und Stärke ausstrahlen (Mia san Mia Stärker als der BVB)!
    12. Bei Flanken ist der BVB manchmal ungeordnet in der Abwehr.
    13. Ansonsten meine Grundregeln beachten.
    Viel Glück!

    Das Team des FC Bayern muss gegen Real Madrid die Handbremse lösen, und wieder mehr Schnelligkeit, Laufbereitschaft, Variabilität, Torschüsse und verbundspiel ohne Egoismen in seinem Spiel zeigen.


    Wichtig gegen Real Madrid ist folgendes:
    1. Den Spielaufbau über xabi Alonso und Modric zu stören, Angrifspressing und Gegenpressing sind gegen Real Madrid besonders wichtig.
    2. Die Aussenstürmer Bale und Ronaldo ziehen immer wieder in die Mitte und die Aussenverteidiger rücken dann nach vorne, somit müssen wir die Spielfeldmitte dichtmachen und die Aussenverteidiger nicht zum Flanken kommen lassen.
    3. Das Wichtigste wird sein selber in Balbesitz zu kommen und Real Madrid offensiv und mutig zu bekämpfen. Wir müssen versuchen Sie in ihre eigene Hälfte zurückzudrängen und ihnen Respekt einzujagen. Das Beispiel BVB gegen Madrid hat gezeigt das Real bei starken und konsequenten Pressing Verunsicherung zeigt!




    Die Spieler des FC Bayern müssen folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die Winger hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die Winger müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.


    Über dass hinaus müssen die Spieler des FC Bayern noch folgendes beachten:


    1. Die Grundregeln von oben müssen immer beachtet werden!
    2. Der Spielaufbau von hinten über Schweinsteiger muss schneller und genauer erfolgen. Fehlpässe müssen so gut es geht vermieden werden.
    3. Egoismen müssen zurückgestellt werden und Eigensinnigkeit soll vermieden werden.
    4. Die Spielfeldmitte muss dicht sein und bei Ballverlust muss sofort der Ball durch Gegenpressing zurückgewonnen werden.
    5. Die Spieler des FC Bayern müssen im letzten Spielfelddrittel besonders beschleunigen, das Vorbild ist hierbei der FC Barcelona.
    6. Ribery, Götze, Shaqiri, Robben, Thiago und Müller müssen miteinander spielen und im Verbund ihre Stärken ausspielen. Vorbildlich machten das beim BVB Götze und Kagawa. Sie suchten sich und kombinierten hervorragend.
    7. Die Spieler müssen sich mehr freilaufen, weniger Fehlpässe spielen und sich beim Torschuss mehr konzentrieren und sich mehr zutrauen. Desweiteren müssen alle mehr Selbstvertrauen zeigen und Ihre Stärken zeigen.



    Für die neue Saison wünsche ich mir bei Bedarf bzw bei eventuellen Abgängen folgende Neuzugänge:
    AV: Urby Emanuelson
    IV: Martin Skrtel ( FC Liverpool), oder Andre Ramalho ( Red Bull Salzburg)
    Winger: Eden Hazard oder Giovani dos Santos, oder Sebastian Giovinco, oder Iker Muniain
    OM: David Silva

    comastengel da hast du recht, ich habe meine Vorschläge bereits vorher schon mal hier in das taktik forum gestellt. Da spielte Götze noch beim BVB. Ich habe beim Kopieren des vorherigen Beitrags den Punkt vergessen zu löschen.

    Gegen Salzburg lief es nicht optimal darum möchte ich helfen das es wieder besser wird.
    Die Spieler des FC Bayern müssen folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die Winger hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die Winger müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Speziel gegen den BVB müssen wir ihre Offensivspieler Reus und Götze hart attackieren.
    13. Mehr Torschüssse produzieren.
    14. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.


    Über dass hinaus müssen die Spieler des FC Bayern noch folgendes beachten:


    1. Die Grundregeln von oben müssen immer beachtet werden!
    2. Der Spielaufbau von hinten muss schneller und genauer erfolgen. Fehlpässe müssen so gut es geht vermieden werden.
    3. Egoismen müssen zurückgestellt werden und Eigensinnigkeit soll vermieden werden.
    4. Die Spielfeldmitte muss dicht sein und bei Ballverlust muss sofort der Ball durch Gegenpressing zurückgewonnen werden.
    5. Die Spieler des FC Bayern müssen im letzten Spielfelddrittel besonders beschleunigen, das Vorbild ist hierbei der FC Barcelona.
    6. Ribery, Götze, Shaqiri, Robben, Thiago und Müller müssen miteinander spielen und im Verbund ihre Stärken ausspielen. Vorbildlich machten das beim BVB Götze und Kagawa. Sie suchten sich und kombinierten hervorragend.
    7. Shaqiri im Besonderen aber auch die anderen Spieler müssen sich mehr freilaufen, weniger Fehlpässe spielen und sich beim Torschuss mehr konzentrieren und sich mehr zutrauen. Desweiteren müssen alle mehr Selbstvertrauen zeigen und Ihre Stärken zeigen.
    8. Mehr Konditionstraining um Verletzungen zu vermeiden, und Torschüsse trainieren. Private Extraschichten einlegen, wie es z.B. Scholl früher gemacht hat.
    9. Um sich besser aus Angriffspressing des Gegners zu befreien muss der Ball schnell nach Außen verlagert werden und der Mannschaftsverbund aufrücken und bei Ballverlust sofort durch Gegenpressing zurückgewonnen werden.


    Meine Vorschläge für die Kaderplanung der Zukunft sind folgende:


    Zu den bereits feststehenden Transfer Lewandowski würde ich noch folgende Spieler vorschlagen:


    IV: Kurt Zouma, oder Martin Skrtel oder Daniel Agger.
    Zm-OM: Juan Fernando Quintero (FC Porto)
    OM: Ryan Gauld (Dunde United)
    Winger: Timo Werner,(VFB Stuttgart), Sadio Mane (Red Bull Salzburg)


    Wir werden nach Der WM leider erfahrungsgemäß vermehrt mit Kraftverlust und Verletzungspech konfrontiert werden, darum meine Vorschläge für die Zukunft.

    Im Moment läuft es nicht optimal darum möchte ich helfen das es wieder so wird wie in der letzten Saison:
    Die Spieler des FC Bayern müssen folgendes beachten:
    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die Winger hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die Winger müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Speziel gegen den BVB müssen wir ihre Offensivspieler Reus und Götze hart attackieren.
    13. Mehr Torschüssse produzieren.
    14. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.
    15. Der FC Bayern sollte auch AM Sport nehmen wie der BVB um leistungsstärker zu werden.


    Über dass hinaus müssen die Spieler des FC Bayern noch folgendes beachten:


    1. Die Grundregeln von oben müssen immer beachtet werden!
    2. Der Spielaufbau von hinten über Schweinsteiger muss schneller und genauer erfolgen. Fehlpässe müssen so gut es geht vermieden werden.
    3. Egoismen müssen zurückgestellt werden und Eigensinnigkeit soll vermieden werden.
    4. Die Spielfeldmitte muss dicht sein und bei Ballverlust muss sofort der Ball durch Gegenpressing zurückgewonnen werden.
    5. Die Spieler des FC Bayern müssen im letzten Viertel besonders beschleunigen, das Vorbild ist hierbei der FC Barcelona.
    6. Ribery, Götze, Shaqiri, Robben, Thiago und Müller müssen miteinander spielen und im Verbund ihre Stärken ausspielen. Vorbildlich machten das beim BVB Götze und Kagawa. Sie suchten sich und kombinierten hervorragend.
    7. Shaqiri im Besonderen aber auch die anderen Spieler müssen sich mehr freilaufen, weniger Fehlpässe spielen und sich beim Torschuss mehr konzentrieren und sich mehr zutrauen. Desweiteren müssen alle mehr Selbstvertrauen zeigen und Ihre Stärken zeigen.
    8. Mehr Konditionstraining um Verletzungen zu vermeiden, und Torschüsse trainieren. Private Extraschichten einlegen, wie es z.B. Scholl früher gemacht hat.

    Mir hat ein Spieler bei der U 20 WM besonders gut gefallen: Juan Fernando Quintero (Kolumbien).
    Er spielt bei Delfino Pescara und hat überragende Fähigkeiten: super Technik, überragendes Passpiel, hohe wendigkeit, toller torschuss, und gutes Spielverständniss.
    Mich würde freuen wenn der FC Bayern diesen Spieler verpflichten würde.

    Zudem wäre es sehr schön wenn Thiago Alcantara zum FC Bayern wechseln würde.

    Die Spieler des FC Bayern müssen gegen Dortmund folgende Grundregeln beachten:

    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die Winger hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die Winger müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    13. Mehr Torschüssse produzieren.
    14. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.

    Speziell gegen den BVB ist zudem noch folgendes sehr wichtig:


    1. Gündogan im Spielaufbau massiv stören. So dass er die Pässe auf Reus, Lewandowski und Götze nicht spielen kann.
    2. Reus und Götze bei der Ballannahme sofort stören.
    3. Lewandowski nicht zum Torschuss kommen lassen.
    4. Der BVB wird die Seiten stark verdichten, so dass Ribery und Robben immer 2-3 Gegenspieler haben werden, dann müssen Ribery und Robben sofort den Ball Seitenverlagern.
    5. Der BVB ist bei Flanken manchmal im Zentrum in der Abwehr verwundbar, das müssen Mandzukic und Müller ausnutzen.
    6. Den BVB ruhig auch mal hinten rauslocken und dann selber schnell kontern.
    7. Wichtig ist Ballverluste zu vermeiden, der BVB wird versuchen wie im DFB Pokal dann schnell zu kontern. Das müssen die Spieler des FC Bayern sofort unterbinden.
    8. Shaqiri unbedingt einwechseln er kann mit Torschüssen, Dribblings und Gassenpässen für Überrachungsmomente sorgen.
    9. Mit kühlen Kopf und Gedanklicher Klarheit agieren.
    10. Stärke und Kraft ausstrahlen, und sich nicht von der Härte des BVB beeindrucken lassen.
    11. Unbekümmert agieren!
    12. Die Spielfeldmitte dichtmachen.
    Viel Glück

    Besonders Wichtig für das Spiel gegen den FC Barcelona sind folgende Dinge:


    1.) Konsequentes und dauerhaftes Angriffspressing!
    2.) Konsequentes und dauerhaftes Gegenpressing!
    3.) Auf keinen fall zuviel zurückdrängen lassen, sondern zeigen das wir Kraft und Stärke haben.
    4.) Schnelles Umschaltspiel Offensiv wie Defensiv!
    5.) Viele Torschüsse produzieren und schnelle Ballzirkulation und Doppelpässe wagen.
    6.) Die Spielfeldmitte dichtmachen und die Zuspiele auf Messi verhindern und Ihn durch verstärktes attackieren mehrerer Spieler wirkungslos zumachen. (Einkesseln!)
    7.) Besonders wichtig ist, das die ganze Mannschaft ständig in Bewegung ist (Ball spielen und sofort wieder freilaufen).


    Meine Wunschaufstellung für das Spiel gegen den FC Barcelona ist folgegede:


    Tor: Neuer
    LV: Alaba
    IV: Dante, Boateng
    RV: Lahm
    DM: Gustavo, Schweinsteiger
    OM: Shaqiri
    Winger: Ribery und Robben
    Sturm: Pizarro

    Trochowski hat immerhin 35 Länderspiele und hat seine Qualitäten im Spielaufbau. Das er aus seinem großen Potenzial bisher zu wenig gemacht hat ist unbestritten. Boateng hat wieder andere Qualitäten beide Spieler sind aber im ZM einsetzbar.

    Die Spieler des FC Bayern müssen folgendes beachten:


    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Außenverteidiger mehr nach vorne schieben um besser zu pressen.
    4. Auch müssen die Außenverteidiger die Winger hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die Winger müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Speziel gegen den BVB müssen wir ihre Offensivspieler Reus und Götze hart attackieren.
    13. Mehr Torschüssse produzieren.
    14. Schnelles Umschaltspiel Defensiv wie Offensiv.
    15. Der FC Bayern sollte auch AM Sport nehmen wie der BVB um leistungsstärker zu werden.


    Für die neue Saison würde ich folgende Spieler noch holen:


    ZM: Kevin Prince Boateng oder Trochowski
    Winger: Kerim Frei (ebenfalls grosses Potenzial wie Shaqiri)
    OM: Younes Belhanda

    Ich kann nur dringend den Verantwortlichen raten von Javi Martinez abzusehen. Er ist viel zu teuer zu unkreativ und nicht beweglich genug. Wenn Martinez 40 Milionen kostet, wieviel müsste dann David Silva kosten? Ich würde folgende Spieler vorschlagen zu verpflichten:


    ZM: Kevin Prince Boateng, oder Younes Belhanda,

    OM: Marco Fabian (Deportivo Guadalajara) Überragend beim Tunier in Toulon dürfte unseren Scouts auch aufgefallen sein.
    oder Younes Belhanda (Belhanda ist vielseitig und kann auf der 10 und der 8 spielen.)


    Hängender Stürmer: Sebastian Giovinco (FC Parma) kann zudem auch die 10 überragend spielen


    Zusätzlicher Winger: Gökhan Töre (HSV) ist vielseitg verwendar und hat großes Entwicklungspotenzial und kostet nur 5 Mio.


    Wir brauchen mehr Spieler mit starker Technik, Wendigkeit, Spielwitz und Schnelligkeit. Das Vorbild dürfte hier der FC Barcelona sein.